Kurze Frage - Kurze Antwort


Allgemeine Gesprächsthemen, Fragen und Antworten.
Benutzeravatar
Black Jack
SV-Rider
Beiträge: 4229
Registriert: 24.06.2008 19:11
Wohnort: Dormagen

SVrider:

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von Black Jack » 08.08.2018 17:33

Na klar
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 9686
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von jubelroemer » 08.08.2018 17:34

Danke ;) bier für die schnelle Antwort.
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Benutzeravatar
Trobiker64
SV-Rider
Beiträge: 2124
Registriert: 24.08.2011 8:59
Wohnort: Troisdorf


Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von Trobiker64 » 08.08.2018 21:55

:D Aaah, Verkleidungstuning. Wird der Bock mit der Kilo-Verkleidung auch schneller ? :mrgreen:

Benutzeravatar
Black Jack
SV-Rider
Beiträge: 4229
Registriert: 24.06.2008 19:11
Wohnort: Dormagen

SVrider:

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von Black Jack » 08.08.2018 22:18

Ich hab an meinem Bock eine 650er Verkleidung, DIE ist schneller geworden. :mrgreen:
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
discus
SV-Rider
Beiträge: 273
Registriert: 21.04.2015 0:35
Wohnort: H/GT

SVrider:

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von discus » 13.08.2018 20:18

Kennt jemand zufällig die Gewindemaße des Ölfilters der Knubbel? Ich habe M20x1 im Kopf. Kann das jemand bestätigen?

edit: Hat sich erledigt. M20x1 stimmt.
Mein Motorrad ist jetzt alt genug um eigene Entscheidungen zu treffen. Das macht den Umgang mit ihr manchmal etwas schwierig.

Benutzeravatar
schnapser
SV-Rider
Beiträge: 770
Registriert: 16.05.2009 12:01
Wohnort: Karlsruhe

SVrider:

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von schnapser » 16.08.2018 12:40

Kabelbaumfrage: "Passt" ein Kabelbaum der Kilo N in eine Kilo S Plug&Play? Will nach dem Sturz auf Naked umbauen und würde Kabelsalat vorne gerne vermeiden.

Benutzeravatar
Andi
SV-Rider
Beiträge: 2441
Registriert: 24.06.2015 18:30
Wohnort: Bärlin

SVrider:

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von Andi » 01.09.2018 4:52

Moin

Kann mir mal bitte jemand ein Steuergerät der SV1000 abmessen. LxBxH

Und bitte den Abstand zwischen Schwinge und Reifen bei einer SV1000 N.
Gemeint ist der Bereich auf meinem Foto wo der Endtopf ist.
CIMG3354.JPG
CIMG3354.JPG (137.41 KiB) 1253 mal betrachtet
Danke ;) bier
Wie Du findest mich Scheiße?
Ick hab ma doch jarnich versteckt!

Benutzeravatar
schnubbi
SV-Rider
Beiträge: 971
Registriert: 18.07.2009 22:01
Wohnort: Köln

SVrider:

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von schnubbi » 01.09.2018 18:19

Der Abstand wird sehr unterschiedlich ausfallen je nach Kettenlänge, Spannung und Reifengröße.

Thorsten_Köhler
SV-Rider
Beiträge: 459
Registriert: 22.09.2014 10:56
Wohnort: Krefeld

SVrider:

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von Thorsten_Köhler » 01.09.2018 18:40

schnubbi hat geschrieben:Der Abstand wird sehr unterschiedlich ausfallen je nach Kettenlänge, Spannung und Reifengröße.
Die Kettenlänge und die Reifengröße dürfte vorgegeben sein, sonst hätte Andi dazu was gesagt.
Also hängt der Abstand von der Kettenspannung / deren Verschleißzustand abhängen.
Das Maß von meiner könnte ich zwar ermitteln, ist aber eine S.
Lack oben, Gummi unten.

Benutzeravatar
Andi
SV-Rider
Beiträge: 2441
Registriert: 24.06.2015 18:30
Wohnort: Bärlin

SVrider:

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von Andi » 01.09.2018 19:07

Das da einige Variablen dabei sind ist mir bewusst.
Mir geht es dabei um die Machbarkeit eines Underseat Auspuff

Von einer S würde der Wert auch gehen. Da muss ich nur +1,5cm rechnen. Das sollte ich gerade noch schaffen. :) Angel
Wie Du findest mich Scheiße?
Ick hab ma doch jarnich versteckt!

Thorsten_Köhler
SV-Rider
Beiträge: 459
Registriert: 22.09.2014 10:56
Wohnort: Krefeld

SVrider:

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von Thorsten_Köhler » 01.09.2018 19:34

Ich messe, äh 1 Meter 87?
Äh Herr Hübenbecker? :D
Spaß beiseite:
Mit 180/55 ZR17 und nem 42er Kettenrad und Kettenspanner fast ganz hinten sind es knapp 35mm.

Das wird selbst mit extra 15mm schön eng.
Da macht der TÜV bestimmt nicht mit.
Aber trotzdem viel Erfolg.
Lack oben, Gummi unten.

Benutzeravatar
Bloodytoast
SV-Rider
Beiträge: 20
Registriert: 17.02.2017 7:57

SVrider:

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von Bloodytoast » 12.09.2018 7:51

Moin Moin Freunde des gepflegten V2 :) Angel

brauch mal kurz euren Input: Fahre eine gedrosselte SV650S K3 mit ~30tkm und habe -wenn die Maschine warm ist- ein schleifendes/ eher mahlendes Geräusch. Klingt recht unangenehm und ist für meine Ohren auf Dauer extremst nervig. Aus dem Bauch raus würde ich sagen, dass es irgendwo von der Linke Seite bzw. vom Vorbau her kommt (kann mich aber auch komplett täuschen). Wenn ich ausgekuppelt rollen lasse, bleibt das Geräusch bestehen. Radlager (Vo.+Hi+Kettenradträger) habe ich prophylaktisch bereits getauscht. Kette ist 2tkm alt, alle Glieder sind beweglich, Ritzel sitzt bombenfest und Kettenflucht/Spannung passen meines Erachtens auch (zur Info: Fahre die N Übersetzung mit einer 110er DID Kette + Heckhöherlegung). Reifen sind ebenfalls erst 2tkm alt...

Was mir gestern beim AB fahren noch aufgefallen ist, dass ich sowohl im Lenker als auch in beiden Fußrasten leichte Vibrationen habe bei höheren Geschwindigkeiten (6. Gang bei 130km/h ~6500rpm)... aber okay, ist ein V2, der darf sich etwas schütteln.

Hat jemand vielleicht noch ne Idee woher das Geräusch kommen könnte? Mir würde jetzt höchstens noch die Bremsscheiben in den Sinn kommen. Aufgebockt (Vo.+Hi.) fällt mir jedoch beim drehen der Räder auch kein Merkwürdiges Geräusch auf :) empty

Besten Dank vorab =)

Benutzeravatar
gummistiefl
SV-Rider
Beiträge: 525
Registriert: 09.02.2014 14:11
Wohnort: Vorarlberg

SVrider:

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von gummistiefl » 12.09.2018 8:26

Kette schleift z.B. am Krümmer?
Zündapp KS 50 WC (noch in Besitz) --> KTM 640 LC4 --> Suzuki SV 650S BJ1999 --> Suzuki SV 1000S BJ 2004
Loud pipes save lives! =)
Es ist mit Reifen wie mit Frauen, man liebt sie bis sie sich einen Ausrutscher erlauben =)

Benutzeravatar
Bloodytoast
SV-Rider
Beiträge: 20
Registriert: 17.02.2017 7:57

SVrider:

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von Bloodytoast » 12.09.2018 11:20

gummistiefl hat geschrieben:Kette schleift z.B. am Krümmer?
Bei der 650er ??

Benutzeravatar
gummistiefl
SV-Rider
Beiträge: 525
Registriert: 09.02.2014 14:11
Wohnort: Vorarlberg

SVrider:

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Beitrag von gummistiefl » 12.09.2018 12:27

Ups sry, hatte im Kopf das der da Links ist. Aber war ja nur ein Beispiel.

Schwingenschleifschutz? Der leidet mit der Heckhöherlegung

Getriebeausgangswelle spielfrei (radial)?
Kupplungskorb oder LiMa Magnete?
Zündapp KS 50 WC (noch in Besitz) --> KTM 640 LC4 --> Suzuki SV 650S BJ1999 --> Suzuki SV 1000S BJ 2004
Loud pipes save lives! =)
Es ist mit Reifen wie mit Frauen, man liebt sie bis sie sich einen Ausrutscher erlauben =)

Antworten