Vorstellung und kleine Frage


Für alle, die neu bei uns sind und sich mal vorstellen wollen, oder jene, welche sich wieder verabschieden.
Antworten
Benutzeravatar
Gee
SV-Rider
Beiträge: 18
Registriert: 08.11.2018 20:41
Wohnort: Berlin

SVrider:

Vorstellung und kleine Frage

Beitrag von Gee » 08.11.2018 20:53

Hallo an alle SV Freunde,

Ich heiße Gökmen doch Freunde nennen mich Gee :)
Bin aus Berlin und seit 19.10.18 endlich och ein Biker.
Jugendtraum mit 40 erfüllt 8)

Mit dem Thema Erstmotorrad für Neulinge beschäftigte ich mich schon ne ganze Zeit und das einzige Mopped was mich so richtig anzeckt ist die SV 650.
Der Motor ist einfach geil.

Nun stöbere ich ne ganze Weile und finde bei einigen Inseraten das der Steg an der Teleskopgabel gut angerostet ist.
Ist das bedenklich?

Schöne Grüße
Gee

Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 5083
Registriert: 20.07.2015 21:06

SVrider:

Re: Vorstellung und kleine Frage

Beitrag von Pat SP-1 » 08.11.2018 20:57

Ich vermute mal, dass Du mit dem Steg die untere Gabelbrücke meinst!?
Die ist aus irgendeinem rostendem Stahl, aber so dick, dass etwas Rost für die Stabilität kein Problem darstellt. Ist halt ein optischer Mangel aber was soll‘s, sieht man ja beim Fahren nicht.

Benutzeravatar
Gee
SV-Rider
Beiträge: 18
Registriert: 08.11.2018 20:41
Wohnort: Berlin

SVrider:

Re: Vorstellung und kleine Frage

Beitrag von Gee » 08.11.2018 21:01

Jep, genau die Brücke meinte ich.
Optisch stört mich ein bisschen Rost nicht und wenn es so ist wie Du sagst, bin ich beruhigt. Danke!

Benutzeravatar
Arminator650
SV-Rider
Beiträge: 6313
Registriert: 13.11.2014 9:19
Wohnort: WN

SVrider:

Re: Vorstellung und kleine Frage

Beitrag von Arminator650 » 09.11.2018 9:12

Herzlich willkommen :hallo:

Der Rost ist nicht weiter schlimm, ABER das ist eventuell auch ein Indiz dafür, dass die Maschine bei Wind und Wetter und ggfs. auch bei Salz auf den Straßen bewegt wurde. Also auf jeden Fall bei den Maschinen auch mal Bücken und auf Verschleißteile achten. Könnte sein, dass mit den Maschinen nicht besonders sorgsam umgegangen wurde.
Muss aber nicht.

Gruß ;) bier
Das Leben ist ein Spiel!
Mein Schwabenpfeil & mein Kanal :)

Benutzeravatar
Gee
SV-Rider
Beiträge: 18
Registriert: 08.11.2018 20:41
Wohnort: Berlin

SVrider:

Re: Vorstellung und kleine Frage

Beitrag von Gee » 09.11.2018 14:39

Arminator650 hat geschrieben:Herzlich willkommen :hallo:

Der Rost ist nicht weiter schlimm, ABER das ist eventuell auch ein Indiz dafür, dass die Maschine bei Wind und Wetter und ggfs. auch bei Salz auf den Straßen bewegt wurde. Also auf jeden Fall bei den Maschinen auch mal Bücken und auf Verschleißteile achten. Könnte sein, dass mit den Maschinen nicht besonders sorgsam umgegangen wurde.
Muss aber nicht.

Gruß ;) bier

Das ist ein guter Hinweis. Danke!
Ich bin für jeden Hinweis bzgl. Gebrauchtkauf dankbar, wird ohnehin schwer für mich als Anfänger mit wenig Fachwissen über Motorräder bzw. der SV650. Danke Danke!

Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 5083
Registriert: 20.07.2015 21:06

SVrider:

Re: Vorstellung und kleine Frage

Beitrag von Pat SP-1 » 09.11.2018 16:29

Hast Du Dich schon auf eine Baureihe oder Art (S oder ohne Buchstaben) festgelegt?

Grillgöttin
SV-Rider
Beiträge: 873
Registriert: 01.05.2017 23:53

SVrider:

Re: Vorstellung und kleine Frage

Beitrag von Grillgöttin » 09.11.2018 17:33

Herzlich willkommen bei uns und allzeit gute Fahrt, wenn denn der Hobel dann mal da ist!
Neue Bilder in der OWL!

Motorradfahren verbindet.

Benutzeravatar
svfritze64
SV-Rider
Beiträge: 3645
Registriert: 17.08.2014 21:24
Wohnort: OWL

SVrider:

Re: Vorstellung und kleine Frage

Beitrag von svfritze64 » 09.11.2018 21:11

Herzlich Willkommen hier... ;) bier

Sind ja einige aus "Dickes B" hier vertreten - evtl kriegste da ja mal ne helfende Hand (bzw. Auge) beim Gebrauchtkauf.
Was schwebt dir denn so vor - evtl. stellst du ne Anfrage im Marktplatz ein - mit deinen Vorstellungen -
evtl. wirst ja hier schon fündig :wink:
Gruß
Fritz

Schlechte Ideen verursachen die besten Erinnerungen

Benutzeravatar
Gee
SV-Rider
Beiträge: 18
Registriert: 08.11.2018 20:41
Wohnort: Berlin

SVrider:

Re: Vorstellung und kleine Frage

Beitrag von Gee » 10.11.2018 23:52

Unterstützung ist sehr willkommen :)

Nun ja, was mir so vorschwebt ist die Kante ab Bj.2004,
ob S oder N ist egal. Schön finde ich die mit schwarzen Rahmen, ist aber kein Muss. Sollte nicht mehr als 40T km runter haben, kein Wartungsstau und nicht zu sehr verbastelt. Preislich so bis 2500€.

Benutzeravatar
svfritze64
SV-Rider
Beiträge: 3645
Registriert: 17.08.2014 21:24
Wohnort: OWL

SVrider:

Re: Vorstellung und kleine Frage

Beitrag von svfritze64 » 11.11.2018 19:26

Schwarzer Rahmen ist aber erst ab K5 möglich - bzw nur echt ab K5...und werden auch etwas teuerer gehandelt.
Falls Du es noch nicht selbst gefunden hast, guckst Du:

http://www.svrider.de/index.php?seite=History_index1

Grüße[/url]
Gruß
Fritz

Schlechte Ideen verursachen die besten Erinnerungen

Benutzeravatar
grosSVater
Moderator
Beiträge: 26694
Registriert: 30.11.2009 17:38
Wohnort: Oerlinghausen
Kontaktdaten:

SVrider:

Re: Vorstellung und kleine Frage

Beitrag von grosSVater » 11.11.2018 23:01

Herzlich Willkommen hier ;) bier
Gruß
Michael
Sauerland Und Zurück,Unglaublich,Kurvig,Irre
Schöne Veranstaltung: http://www.youtube.com/user/SVOppaUpdated:24.06.2017

R.I.P Heinz 11.03.1944 - 23.05.2016

Benutzeravatar
Gee
SV-Rider
Beiträge: 18
Registriert: 08.11.2018 20:41
Wohnort: Berlin

SVrider:

Re: Vorstellung und kleine Frage

Beitrag von Gee » 12.11.2018 14:57

Danke an Fritz für den Link. Kannte ich noch nicht und werde heute Abend in aller Ruhe alles durchlesen.
Danke auch an Michael!

Ich möchte ein großes Lob an ALLE aussprechen, was für ein tolles Forum hier entstanden ist und geführt wird.
Bin zwar noch ein Neuling und bin mit Begeisterung am durchlesen um mehr über die SV zu lesen/lernen.

Ein großer Wunsch von mir wäre, an einem SV Treffen teilzunehmen. ;) bier

LG Gee

Benutzeravatar
Tordax Doppelschlag
Mr. SVrider 2009
Beiträge: 26700
Registriert: 17.08.2006 10:04
Wohnort: Verl

SVrider:

Re: Vorstellung und kleine Frage

Beitrag von Tordax Doppelschlag » 12.11.2018 15:18

Na dann das hier im Auge behalten:
http://svrider.de/Forum/viewtopic.php?f=49&t=107602

SV Treffen lohnt immer.
"It´s better to burn out than to fade away!"

Lasst euch nicht täuschen, bin in Wirklichkeit noch viel schlimmer als wie hier!

Benutzeravatar
Triple7
SV-Rider
Beiträge: 5267
Registriert: 09.04.2015 10:10
Wohnort: Klosterneuburg

SVrider:

Re: Vorstellung und kleine Frage

Beitrag von Triple7 » 13.11.2018 7:12

Herzlich Willkommen ;) bier
Have a N.I.C.E. Day
LG Bernd & seine Kilo

Benutzeravatar
Gee
SV-Rider
Beiträge: 18
Registriert: 08.11.2018 20:41
Wohnort: Berlin

SVrider:

Re: Vorstellung und kleine Frage

Beitrag von Gee » 15.11.2018 21:51

Danke allen für die herzliche Begrüßung ;) bier

Schöne Grüße
Gee

Antworten