Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?


Verbesserungsvorschläge, Mängel, Lob und Tadel alles hier rein.
Bei Loginproblemen wendet euch bitte mittels des Kontaktformulars auf der Homepage an uns.
Hasake
SV-Rider
Beiträge: 478
Registriert: 07.09.2016 12:04


Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?

Beitrag von Hasake » 01.04.2018 7:47

Zuerst möchte ich die Beschreibung dieser Forensparte noch einmal reinkopieren:
"Verbesserungsvorschläge, Mängel, Lob und Tadel alles hier rein."

Nachdem jetzt letztens erst Beiträge aus dem Thema "Pilot Road 2... ERFAHRUNG" ohne Kommentar gelöscht worden sind,
in denen ich ERFAHRUNGEN von der Nürburgring Nordschleife auf PILOT ROAD 2 geschildert hatte,
wird jetzt im Thread Road5 über runderneuerte Autoreifen diskutiert ohne dass ein Moderator eingreift oder löscht.
Wie lässt sich das Erklären?
Kann es sein dass hier blanke Willkür entgegen der ausgeschriebenen Forenregeln vorliegt?
Das Rechts- und Gerechtigkeitsverständnis scheint bei manchen noch ausbaufähig zu sein.
Ich spreche niemanden direkt an.
Es sollte doch möglich sein als Moderator neutral mitzulesen und ab und zu mal freundlich mit zu schreiben anstatt stumpf die Zensurkeule zu schwingen.

Der von Knubbler dazu eröffnete Thread der dies anspricht ist ja bereits gesperrt.

Dies sind Methoden wie sie vielleicht in sog. diktatorischen Schurkenstaaten anzutreffen sein mögen, aber doch nicht in einem so großen und öffentlichen Forum wie hier.

Ich möchte alle Moderatoren aufrufen sich an die Forenregeln zu halten und nicht nach persönlichen Sympathien und Antipathien willkürlich zu löschen und zu zensieren. Beteiligt euch in den Threads und lenkt die Leute anstatt hinterrücks zu löschen und zu sperren. In anderen Internetforen klappt es doch auch.

Dass Ordnung in den Threads herrschen soll ist klar.
Aber doch bitte mit System und ohne Nasenfaktor.


Gruß
Hasake
Nordschleife forever.
https://youtu.be/E7gQA0BmHcQ

Benutzeravatar
Knubbler
SV-Rider
Beiträge: 2560
Registriert: 09.11.2013 21:07
Wohnort: Bayern

SVrider:

Re: Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?

Beitrag von Knubbler » 01.04.2018 11:20

100% Zustimmung. Manche Moderatoren hier sind wirklich super und ihnen gebührt mein Respekt, manch andere sind in dieser Position fehl am Platz.
Dieser Beitrag von mir ist gemeint, ohne Wertung von meiner Seite, kann sich jeder sein eigenes Urteil bilden.

http://svrider.de/Forum/viewtopic.php?f=15&t=106608

Benutzeravatar
Milli
SV-Rider
Beiträge: 72
Registriert: 08.05.2015 7:54
Wohnort: Viernheim

SVrider:

Re: Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?

Beitrag von Milli » 01.04.2018 12:24

Sieht leider ganz danach aus. Glaube aber nicht, dass sich das ändern wird.

hasseröder
SV-Rider
Beiträge: 610
Registriert: 25.12.2017 16:32

SVrider:

Re: Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?

Beitrag von hasseröder » 01.04.2018 13:06

Bisher habe ich noch keine schlechten Erfahrungen gemacht, aber es ist wie immer im Leben ... hart und ungerecht.

ich vertrete den Standpunkt, Meckern ist leicht, besser machen eher schwierig...

ich habe jetzt nicht nochmal in den Forumsregeln gesucht,wie jemand Moderator wird, aber bewerbt euch doch als Moderator und macht es besser als der eine oder andere (aktuelle) Moderator.
Morgen ist heute schon Gestern....

Wer Schreibfehler findet, darf sie gern behalten...

Benutzeravatar
Black-Rider
SV-Rider
Beiträge: 196
Registriert: 07.08.2016 11:54
Wohnort: Lkr. FFB

SVrider:

Re: Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?

Beitrag von Black-Rider » 01.04.2018 13:13

Selbst wenn man als Mod der Ansicht ist, dass ein Beitrag/Thread gelöscht werden muss, so sollte eine PN an den Ersteller selbstverständlich sein. Sonst kann er daraus ja nichts lernen und es kommt, wie hier, zu Unmut.
Oben bleiben

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 9572
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?

Beitrag von jubelroemer » 01.04.2018 13:29

Hasake hat geschrieben: Dies sind Methoden wie sie vielleicht in sog. diktatorischen Schurkenstaaten anzutreffen sein mögen, aber doch nicht in einem so großen und öffentlichen Forum wie hier.
Knubbler hat geschrieben:100% Zustimmung.
Ich habe ja recht viel Humor (wenn der auch oft nicht verstanden wird ---> o.k., der ist manchmal etwas zwischen den Zeilen versteckt :wink: ), aber bei Zensur, und das habe ich hier im Forum auch schon öfters kritisiert, hört bei mir der Spass auf.
Errinert mich dann immer gleich an diesen türkischen Schlumpf.
Milli hat geschrieben:Sieht leider ganz danach aus. Glaube aber nicht, dass sich das ändern wird.
Die Hoffnung stirb zuletzt ;) bier .
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Benutzeravatar
CrashKid
SV-Rider
Beiträge: 3579
Registriert: 25.05.2011 22:18
Wohnort: Schwarzwaldhochstraße
Kontaktdaten:

SVrider:

Re: Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?

Beitrag von CrashKid » 01.04.2018 15:50

ich hoffe mal dass ihr so langsam wieder auf die strasse kommt mit euern moppeds und der winterdepressionsfrust nachlässt. jedes jahr das selbe...
Ich bin heute so motiviert, ich könnte Bäume ansehen!


Benutzeravatar
2blue
SV-Rider
Beiträge: 2902
Registriert: 07.03.2005 22:07
Wohnort: Speyer am Rhein

SVrider:

Re: Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?

Beitrag von 2blue » 01.04.2018 17:44

hasseröder hat geschrieben: ich vertrete den Standpunkt, Meckern ist leicht, besser machen eher schwierig...

ich habe jetzt nicht nochmal in den Forumsregeln gesucht,wie jemand Moderator wird, aber bewerbt euch doch als Moderator und macht es besser als der eine oder andere (aktuelle) Moderator.
+1
Die Power-Knubbel vom SV-Treffen 2016
Blau ist für mich ne tolle Farbe und kein Zustand

Hasake
SV-Rider
Beiträge: 478
Registriert: 07.09.2016 12:04


Re: Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?

Beitrag von Hasake » 11.04.2018 7:54

Es besser zu machen ist in diesem Fall sehr leicht gemacht.
Einfach diese plumpen Lösch- und Zensurorgien sein lassen und nur dann eingreifen wenn sich die Leute nicht an den guten Ton halten.
Jetzt wurden schon wieder konstruktive Beiträge im Reifenthread gelöscht mit denen sich sie Leute austauschen und Kontakt pflegen.
Es ist zum heulen wie manche hier ihr kleines Fünkchen Macht missbrauchen und den Leuten den Mund verbieten obwohl sie sich konstuktiv austauschen und das Forum beleben. :cry:

Merke: Ein guter Moderator MODERIERT, er zensiert nicht und schreibt nichts vor.
Sonst würde es nicht Moderator heißen sondern Diktator.
Allein dass man den Leuten sowas heutzutage wieder ins Gedächtnis rufen muss ist sehr bedenklich. :|
In Geschichte nicht aufgepasst?


Gruß
Hasake
Nordschleife forever.
https://youtu.be/E7gQA0BmHcQ

Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 4926
Registriert: 20.07.2015 21:06

SVrider:

Re: Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?

Beitrag von Pat SP-1 » 11.04.2018 8:19

Sehe ich auch so. Beleidigende Beiträge sollten gelöscht werden aber bei den halb- bis ganz OT-Beiträgen habe ich etwas den Eindruck, dass die nach Sympatie stehen gelassen oder gelöscht werden. Warum ist im Road 5 -Thread der Beitrag von JR gelöscht worden und der von Wiederholungstäter geblieben? JRs war näher am Thema während der von WT überhaupt nicht konstruktiv war (meiner Meinung nach hätten sie ruhig beide stehen bleiben können. Und die anderen in dem Zusammenhang gelöschten auch, da sie nicht beleidigend o.ä. waren).

Benutzeravatar
Knubbler
SV-Rider
Beiträge: 2560
Registriert: 09.11.2013 21:07
Wohnort: Bayern

SVrider:

Re: Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?

Beitrag von Knubbler » 11.04.2018 8:34

Pat SP-1 hat geschrieben:... habe ich etwas den Eindruck, dass die nach Sympatie stehen gelassen oder gelöscht werden....
Nagel auf dem Kopf! Und das macht diese Person für mich ungeeignet als Moderator, Stichwort Machtmissbrauch wurde ja schon genannt.
Ich spreche mich auch dafür aus, Job richtig machen oder niederlegen.

Benutzeravatar
Aldo
Moderator
Beiträge: 4915
Registriert: 16.08.2002 16:51

SVrider:

Re: Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?

Beitrag von Aldo » 13.04.2018 7:34

Black-Rider hat geschrieben:Selbst wenn man als Mod der Ansicht ist, dass ein Beitrag/Thread gelöscht werden muss, so sollte eine PN an den Ersteller selbstverständlich sein. Sonst kann er daraus ja nichts lernen und es kommt, wie hier, zu Unmut.
Gelöschte Beiträge sind nicht gelöscht sondern liegen, wie jeder mittlerweile wissen sollte, noch eine bestimmte Zeit im Papierkorb.
Und wenn der Löschgrund nicht ohnehin eindeutig erkennbar ist (strafbarer Inhalt, Copyrightverstoß, ein-smilie-Beitrag, rein persönliche Beiträge u.ä.) steht immer auch der Löschgrund darunter. Man muss sich halt nur die Mühe machen seinen Beitrag im Papierkorb zu suchen und den Löschvermerk zu verstehen. Zumindest schreibe ich immer wenigstens ein paar Worte dazu und verweise auf die Regeln in dem Bereich o.ä.. Extra noch eine pn finde ich dann doch ein bischen unverhältnismäßig. Diese pn artet dann ja auch meist in eine Hin-und Herd-Diskussion aus. Wenn ich mal eine pn verfasst habe wurde daraus immer eine längere und aufwendige Diskussion, wozu man auch Zeit und Lust braucht. Abgesehen davon steht doch jedem frei den Moderator danach zu fragen, so wie es EddyRue gestern erst bei mir tat. Aber man muss dabei halt selber die Initiative ergreifen. Ich habe zumindest immer geantwortet und auch begründet und die anderen tun das mit Sicherheit ebenso.

Von Machtmißbrauch und Zensur zu schreiben finde ich grenzwertig. Moderatoren sind ein Team und diskutieren intern auch Entscheidungen und nehmen die ggf. auch zurück. Hier handelt niemand völlig losgelöst und selbstherrlich. Den einen Moderator, der dies so tat und glaubte alleine bestimmen zu können, den haben wir sogar aus dem Forum komplett entfernt.

Wie schon einige hier schreiben - regelmäßig, jedes Jahr vor der Saison, eine ähnliche Diskussion. WIrd Zeit dass die Motorräder auf die Straße kommen.
Hasake hat geschrieben: Merke: Ein guter Moderator MODERIERT, er zensiert nicht und schreibt nichts vor.
Sonst würde es nicht Moderator heißen sondern Diktator.
Allein dass man den Leuten sowas heutzutage wieder ins Gedächtnis rufen muss ist sehr bedenklich. :|
In Geschichte nicht aufgepasst?
Lies und Merke:
Moderator (Internet)
Im Internet unterstützen Moderatoren Teilnehmer in Webforen, um Streit zu schlichten und unerwünschte oder unpassende, verletzende, gesetzeswidrige Beiträge zu löschen, zu verschieben oder zu sperren (diese Aufgabe, zumindest das Entfernen von Beleidigungen in Beiträgen, übernehmen meist auch schon spezielle Programme)....
aus wikipedia
ausschließlich Schwarz! und das auch nur solange bis jemand was noch dunkleres gefunden hat!

Benutzeravatar
Knubbler
SV-Rider
Beiträge: 2560
Registriert: 09.11.2013 21:07
Wohnort: Bayern

SVrider:

Re: Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?

Beitrag von Knubbler » 13.04.2018 11:25

Wie schon in meinem Beitrag gesagt, es wurde auch gelöscht, fast schon wie von einem Geheimagenten, passt ja zum Nickname..
Meistens ist es aber im Papierkorb gelandet, jedoch ohne Kommentar und damit anonym, was ich überhaupt nicht in Ordnung finde. Auch auf eine PN an den Moderator wurde mehrfach nicht reagiert. Kann mir niemand erzählen, dass das die abgesprochene Vorgehensweise ist.
Im Übrigen wurden mir nach meinem Thema auch Nachrichten geschrieben, die über ähnliche Erfahrungen mit dem Moderator berichtet haben.
Dass sich so wenige trauen öffentlich gegen Moderatoren sich zu Wort zu melden, ist in meinen ein deutliches Indiz dafür wie mit Mitgliedern umgegangen wird. Dass einige hier schon rausgeworfen wurden, ist ja kein Geheimnis.

Benutzeravatar
Aldo
Moderator
Beiträge: 4915
Registriert: 16.08.2002 16:51

SVrider:

Re: Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?

Beitrag von Aldo » 13.04.2018 11:56

Knubbler hat geschrieben:Meistens ist es aber im Papierkorb gelandet, jedoch ohne Kommentar und damit anonym, was ich überhaupt nicht in Ordnung finde.
wie schon geschrieben. Manche Entscheidungen erklären sich beim nochmaligen Lesen oder Drübernachdenken von selber und bedürfen keiner Kommentierung. Es gibt ja einen recht ausführlichen Regelkatalog - leider muss es den geben.
Knubbler hat geschrieben:Im Übrigen wurden mir nach meinem Thema auch Nachrichten geschrieben, die über ähnliche Erfahrungen mit dem Moderator berichtet haben.
Eine nicht nachprüfbare Behauptung. Uns wurden Nachrichten und Meldungen nach Beginn dieses Strangs geschickt, dass wir hier völlig richtig reagieren und handeln. Und nun?
Knubbler hat geschrieben:Dass sich so wenige trauen öffentlich gegen Moderatoren sich zu Wort zu melden, ist in meinen ein deutliches Indiz dafür wie mit Mitgliedern umgegangen wird.
Diesen Zusammenhang verstehe ich nicht. Kritik schreiben kann doch nur derjenige, der schlechte Erfahrungen gemacht hat oder aber mit aufgesprungen ist. Und das sind eben nur eine Handvoll. Django-unchained + 4 in diesem Strang.
Knubbler hat geschrieben:Dass einige hier schon rausgeworfen wurden, ist ja kein Geheimnis.
wer ist einige? mir ist nur ein einziger bekannt! Und diese Entscheidung wurde einstimmig, sogar nach teilweise öffentlicher Diskussion, getroffen. Ich bitte um weitere Namen.

Ansonsten werde ich mich da jetzt raushalten. Es gibt Wichtigeres als ein paar gelöschte Beiträge.
In den Regeln steht sogar ganz krass:
Du räumst den Betreibern, Administratoren und Moderatoren dieses Forums das Recht ein, Beiträge nach eigenem Ermessen zu entfernen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu sperren.
Niemand pocht darauf oder nutzt das gar aus. Wir müssen uns aber auch nicht für jede Entscheidung rechtfertigen oder diese in Mails begründen. Der Paierkorb ist ein gewolltes Zugeständnis, was ich so in keinem anderen Forum kenne. Wem das aber alles so nicht gefällt muss für sich selbst handeln und entscheiden wie wichtig ihm svrider ist.
ausschließlich Schwarz! und das auch nur solange bis jemand was noch dunkleres gefunden hat!

Benutzeravatar
Knubbler
SV-Rider
Beiträge: 2560
Registriert: 09.11.2013 21:07
Wohnort: Bayern

SVrider:

Re: Runderneuerte Autoreifen statt Road 5... Willkür?

Beitrag von Knubbler » 13.04.2018 17:08

Meine Meinung dazu ist, eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus und genauso das sehe ich hier.
Und dass sich nur wenige etwas dazu sagen, ist sicherlich kein Beleg dafür, dass es sehr selten vorkommt. Es ist vielmehr ein Indiz dafür wie hier mit den Leuten umgegangen wird, wenn sie sich kritisch gegen einen Moderator äußern. Ansonsten würden mir auch nicht Leute Nachrichten schreiben, sie würden es dann nämlich öffentlich sagen.

Antworten