Größerer Reifen für die Suzuki SV 650 S


Richtige Einstellungen am Fahrwerk und den für dich richtigen Reifen wählen.
Benutzeravatar
homeracer
SV-Rider
Beiträge: 2416
Registriert: 05.04.2009 10:52
Kontaktdaten:

SVrider:

Re: Größerer Reifen für die Suzuki SV 650 S

Beitrag von homeracer » 05.04.2012 8:13

Jo, mach ich später mal :wink:
// hab leider keinen Messschieber gefunden, also nur Gliedermaßstab-"Schätzwert" :mrgreen: 168mm

Benutzeravatar
Kölsche_Jung
SV-Rider
Beiträge: 1003
Registriert: 17.03.2011 23:20
Wohnort: (Köln)/ Bozen, Italien

SVrider:

Re: Größerer Reifen für die Suzuki SV 650 S

Beitrag von Kölsche_Jung » 05.04.2012 20:20

Also rein aus Vernunft ist es ja Quatsch sich nen 180 draufzuziehen. Sieht zwar fetter aus, ist aber bei ner SV ziemlicher Blödsinn.
Rennräder haben ja nicht umsonst so schmale Reifen ;)

LG
!!ARC for life!!
-- "Wenn ich 30 werde, muss der Sensenmann ein Opfer sein" K.I.Z
-- "Die Guten sterben früh, doch die Besten sterben nie"

Z1000Pipovitch


Re: Größerer Reifen für die Suzuki SV 650 S

Beitrag von Z1000Pipovitch » 28.05.2012 11:31

So ganz stimmt das ja nicht. 600er Rennmaschinen fahren mit 180er und tausender in der Regel mit 190ern rum!
Aber das ganze ergibt nur Sinn wenn man die passende Felge dazu hat. Und wenn man da bei der Sv viel umbauen muss ist das genau so was wie Streetfighter, reine Optik aber nix zum besser fahren.
Ich für meinen Teil finde die Maschine harmoniert super mit der orig. Reifengrösse, alles andere kostet richtig Geld und es bleibt ein Restrisiko dass die nachher viel unhandlicher ist ( Schmale Reifen sind leichter in die Kurve zu schmeissen). Und wenn du einfach mit etwas Gewalt einen 180er draufziehst auf die orig. Felge, ist das 1. nicht erlaubt 2. wird dies sich schrecklich fahren lassen! Da der Reifen zu eng sitz, wird die Form verändert,...

Benutzeravatar
loki_0815
SV-Rider
Beiträge: 4997
Registriert: 10.08.2009 15:42

SVrider:

Re: Größerer Reifen für die Suzuki SV 650 S

Beitrag von loki_0815 » 28.05.2012 13:03

Mach nen Quallifire drauf ... der ist von haus aus breiter als 160. Sieht man schön an meiner SV. Man merkt es aber auch beim fahren ... sie möchte dann doch einen deutlichen Lenkimpuls.
Gruß Loki

Du sehnst dich nach Nervenkitzel ....
Liebst das Risiko ?

Dann lasse mich dein Auto einparken ! :D

Chanel : http://www.youtube.com/channel/UCttqkS1IrIBaeWp057_r-qw

SilVa


Re: Größerer Reifen für die Suzuki SV 650 S

Beitrag von SilVa » 14.05.2014 0:53

Ist zwar schon älter der thread aber ich wollt mal gesagt haben das ich den angel st in 170 statt 160 gefahren bin da dies ja auch als eine der reifenempfehlungen von pirelli.de ist. Habe mir jetzt aber ausversehen den 160er bestellt und deshakb auf diesen thread gestoßen. Was meint ihr 160 behalten oder doch 170er? War bisher zufrieden, kenn aber auch nur diese breite...hab meine kleine erst seit einer saison

Benutzeravatar
Trobiker64
SV-Rider
Beiträge: 2115
Registriert: 24.08.2011 8:59
Wohnort: Troisdorf


Re: Größerer Reifen für die Suzuki SV 650 S

Beitrag von Trobiker64 » 14.05.2014 8:18

SilVa hat geschrieben:das ich den angel st in 170 statt 160 gefahren bin da dies ja auch als eine der reifenempfehlungen von pirelli.de ist.
Habe ich das jetzt richtig verstanden, dass Pirelli den 170iger empfiehlt? 8O Gibt es da irgendwas schriftliches? :wink:
SilVa hat geschrieben:Was meint ihr 160 behalten oder doch 170er?
Behalten, 160iger funzt einwandfrei und du kannst neue Erfahrungen sammeln. :kaffee:

Benutzeravatar
ich71092
SV-Rider
Beiträge: 1726
Registriert: 23.09.2010 22:19

SVrider:

Re: Größerer Reifen für die Suzuki SV 650 S

Beitrag von ich71092 » 14.05.2014 16:42

SilVa hat geschrieben:Ist zwar schon älter der thread aber ich wollt mal gesagt haben das ich den angel st in 170 statt 160 gefahren bin da dies ja auch als eine der reifenempfehlungen von pirelli.de ist. Habe mir jetzt aber ausversehen den 160er bestellt und deshakb auf diesen thread gestoßen. Was meint ihr 160 behalten oder doch 170er? War bisher zufrieden, kenn aber auch nur diese breite...hab meine kleine erst seit einer saison
Ich glaube du hast da was falsch verstanden.
Pirelli wird dir vorne statt 120/60 einen 120/70 empfehlen, aber hinten werden sie dir bestimmt keinen 170/60 empfehlen, die haben nicht mal eine Freigabe dafür.

SilVa


Re: Größerer Reifen für die Suzuki SV 650 S

Beitrag von SilVa » 18.05.2014 0:31

Ouh Stimmt Vorderrad 120/70...ja das meinte ich :lol: hab versehentlich den 120/60 bestellt hatte zuvor den 120/70 meint ihr den Unterschied merkt man??? Und noch eine Frage die nicht zum Thread passt aber evtl. von einem Kenner beantwortet werden kann. Meine Rückdämpfergummis haben Spiel in Radialrichtung und fallen schon von selber raus beim Reifenwechsel. Weiß jemand ob die Rückdämpfergummis von der SV Bj < 2003 in eine 2003er Sv reinpassen?

Benutzeravatar
Trobiker64
SV-Rider
Beiträge: 2115
Registriert: 24.08.2011 8:59
Wohnort: Troisdorf


Re: Größerer Reifen für die Suzuki SV 650 S

Beitrag von Trobiker64 » 18.05.2014 10:29

SilVa hat geschrieben:Ouh Stimmt Vorderrad 120/70...ja das meinte ich hab versehentlich den 120/60 bestellt hatte zuvor den 120/70 meint ihr den Unterschied merkt man???
Schmeiß mal die -Suche- an und du hast für Tage genug zu lesen.
SilVa hat geschrieben:Weiß jemand ob die Rückdämpfergummis von der SV Bj < 2003 in eine 2003er Sv reinpassen?
Ja, die Gummis sind identisch.

Benutzeravatar
violator
SV-Rider
Beiträge: 1766
Registriert: 17.03.2005 13:45
Wohnort: Bad Oeynhausen

SVrider:

Re: Größerer Reifen für die Suzuki SV 650 S

Beitrag von violator » 18.05.2014 10:53

SilVa hat geschrieben:Ouh Stimmt Vorderrad 120/70...ja das meinte ich :lol: hab versehentlich den 120/60 bestellt hatte zuvor den 120/70 meint ihr den Unterschied merkt man??? Und noch eine Frage die nicht zum Thread passt aber evtl. von einem Kenner beantwortet werden kann. Meine Rückdämpfergummis haben Spiel in Radialrichtung und fallen schon von selber raus beim Reifenwechsel. Weiß jemand ob die Rückdämpfergummis von der SV Bj < 2003 in eine 2003er Sv reinpassen?
den unterschied merkt man....allerdings mehr vom "federungskomfort" als vom fahrverhalten.

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 9575
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Größerer Reifen für die Suzuki SV 650 S

Beitrag von jubelroemer » 19.05.2014 21:25

violator hat geschrieben:den unterschied merkt man....allerdings mehr vom "federungskomfort" als vom fahrverhalten.
Soso :roll: .
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Benutzeravatar
guzzistoni
SV-Rider
Beiträge: 17293
Registriert: 23.01.2010 15:33
Wohnort: 27777 Ganderkesee

SVrider:

Re: Größerer Reifen für die Suzuki SV 650 S

Beitrag von guzzistoni » 19.05.2014 22:17

violator hat geschrieben:den unterschied merkt man....allerdings mehr vom "federungskomfort" als vom fahrverhalten.
na, da habe ich aber andere Erfahrungen gemacht -- aber vllcht täusche ich mich auch nur :?:

SilVa


Re: Größerer Reifen für die Suzuki SV 650 S

Beitrag von SilVa » 22.05.2014 21:47

Trobiker64 hat geschrieben:
SilVa hat geschrieben:Ouh Stimmt Vorderrad 120/70...ja das meinte ich hab versehentlich den 120/60 bestellt hatte zuvor den 120/70 meint ihr den Unterschied merkt man???
Schmeiß mal die -Suche- an und du hast für Tage genug zu lesen.

Haha ok also gibts wieder hundert verschiedene Meinungen ^^ na dann kanns ja nicht so gravierend sein :D

Na ok das mit den Gummis probier ich einfach. Würdet ihr da bei ebay gebrauchte kaufen??? oder eher neue?? Hab angst das die gebrauchten dann wieder spiel haben...

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 9575
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: "Größerer" Reifen für die Suzuki SV 650 S

Beitrag von jubelroemer » 12.06.2015 10:42

Jetzt mal wirklich was zu den Reifenbreiten; hab da gestern mal etwas rumgemessen :wink:

Der 160/60 Road2 auf meiner SV gestern gemessene 169mm. Ein Road4 bringt es als 160/60 "grade" auf die 160mm und als 180/55 "nur" auf 175mm (auf 5,5"-Felge). Ein S20 dagegen fällt eher breiter aus.
Ein 190/50 Z8 hat es auch auf 197mm gebracht.
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Benutzeravatar
Kolbenrückholfeder
SV-Rider
Beiträge: 5430
Registriert: 22.08.2013 10:11
Wohnort: Elefantenstadt am Rande vom Pott

SVrider:

Re: Größerer Reifen für die Suzuki SV 650 S

Beitrag von Kolbenrückholfeder » 12.06.2015 11:43

Der T30 in 160/60 ist etwa 7mm breiter als der PiRo4. Der PiRo4 ist also nix für Poser, allerdings zum Fahren ideal schlank auf der Kleinen.
Linke Hand zum Gruß.

Antworten