Feuerrote Knubbel auf Auspuff- und Drosselsuche


Wie mach ich und wo bekomme ich was? Was ist gut und günstig?
Antworten
bämbäbäm
SV-Rider
Beiträge: 2
Registriert: 11.01.2019 8:55


Feuerrote Knubbel auf Auspuff- und Drosselsuche

Beitrag von bämbäbäm » 11.01.2019 9:38

Liebe V2-Fetischisten,
ich habe mir letzte Woche eine wunderschöne SV 650-S aus Baujahr 2002 zugelegt :twisted:

1) Da ich Besitzer des A2 Führerscheins bin, muss die Suzuki noch auf 48 PS gedrosselt werden.
Ein befreundeter Naked-Knubbel-Fahrer erwähnte, dass seine Drossel "ein bisschen mehr durchlassen würde".
Stimmt es, dass es zwischen den Drosseln Leistungsunterschiede gibt, oder nehmen sich die unterschiedlichen Ausführungen nicht viel?
Welche Drossel ist Preis-/Leistungstechnisch am meisten zu Empfehlen?

2) Da sich das Motorrad bis auf Wilbers Federn und einem ABM Lenkerumbau noch im Originalzustand befindet, würde ich ihr gerne zu einem besseren Klang
verhelfen. Über die Forumssuchfunktion bin ich nicht wirklich weit gekommen. Es gab anscheinend mal eine Riesenauswahl an Herstellern, die sich über die
Jahre dezimiert hat. Dr.-Google leitet mich meist zu den Storm-/Mivv-Anlagen. Da konnte ich aus einigen Beiträgen herausrauslesen, dass diese zwar schick
aussehen und gut klingen, aber mit einem spürbaren Leistungsverlust einhergehen. Welcher Auspuff ist denn im Jahre 2019 noch zu bekommen, oder zu
empfehlen?

Falls Bilder von meinem Gefährt gewünscht sind, werde ich diese nachreichen, sobald ich herausgefunden habe, wie ich das am Besten anstelle :D

Bis dahin allzeit gute Fahrt!

Benutzeravatar
Birger94
SV-Rider
Beiträge: 76
Registriert: 02.09.2016 1:10
Wohnort: Schwetzignen

SVrider:

Re: Feuerrote Knubbel auf Auspuff- und Drosselsuche

Beitrag von Birger94 » 11.01.2019 10:24

Also, die Drosseln die am meisten Leistung "durchlassen" sind die Gasanschlagsdrosseln (48PS). Dadurch kannst du deinen Gasgriff nicht ganz durch drehen und gibst halt nie wirklich vollgas.
Diese sind (so wie die meisten Drosseln) relativ ungenau und haben meist keine weitere Änderung von Nöten. Kann man auch einfach selbst bearbeiten indem man den Anschlag bisschen weiter runterfeilt :) Angel

Dann gibt es noch Gasschieberdrosseln(34PS), ASS-Drosseln und im falle der Knubbel auch die Drossel durch die man Löcher in die Gasschieber bohrt und diese dadurch nicht ganz öffnen können wegen mangels an Unterdruck(34PS).

Diese Möglichkeiten kenne ich. Korrigiert mich wenn ich irgendwo falsch liege.

Ich würde zum Gasanschlag tendieren. Meiste Leistung, wenig gefriemel beim Ein- und Ausbau und als 48PS variante zu haben.

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 9575
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Feuerrote Knubbel auf Auspuff- und Drosselsuche

Beitrag von jubelroemer » 11.01.2019 11:08

Birger94 hat geschrieben:Ich würde zum Gasanschlag tendieren. Meiste Leistung, wenig gefriemel beim Ein- und Ausbau und als 48PS variante zu haben.
:top: , ganz klar :!:
http://neu.3ppp.de/zweiraeder/drosselsa ... s1av?c=288
Nicht davon irritieren lassen, dass das Bild (einer Kante) nicht zum Artikel/Modell (Knubbel) passt.

Die Knubbels mit der 34 PS-Suzuki Drossel haben oft auch mehr Sprit gebraucht und laufen nicht so smooth wie mit Gaszugdrossel. Würde ich davon abraten.
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

bämbäbäm
SV-Rider
Beiträge: 2
Registriert: 11.01.2019 8:55


Re: Feuerrote Knubbel auf Auspuff- und Drosselsuche

Beitrag von bämbäbäm » 12.01.2019 20:45

Danke für eure Antworten. Eine 34PS Drossel wäre für mich sowieso nicht infrage gekommen.
Dann wird es wohl eine Gasanschlagdrossel. Gibt es Herstellerempfehlungen?
Wie sieht es beim Auspuff aus? :) devil

Benutzeravatar
Dieter
Techpro
Beiträge: 12146
Registriert: 11.01.2003 17:25
Wohnort: Am Ortsrand

SVrider:

Re: Feuerrote Knubbel auf Auspuff- und Drosselsuche

Beitrag von Dieter » 13.01.2019 9:28

bämbäbäm hat geschrieben: Wie sieht es beim Auspuff aus? :) devil
Gibt keine anderen Hersteller mehr. Such mal bei ebay nach leovince 0236 oder 0237. das waren die Leovince die auch bei der SV legal sind. Allerdings musst du dann noch ein passendes Verbindungsrohr bauen/besorgen.
Waren bei der Z750 und R6 verbaut.

https://www.ebay.de/itm/Auspuff-LeoVinc ... SwI61b2ChU

Der Topf geht aber das Verbindungsrohr müsste angepasst werden.

Antworten