Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

  • Lösung fĂĽr pfeiff geplagte leo vince besitzer

Re: Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

Beitragvon m4Dze » 02.03.2012 11:54


Hab auch hier bestellt und per Paypal bezahlt. 2 Tage später hatte ich Post... Der Laden scheint echt gut zu sein, danke dir Julian ;) bier
GruĂź Mathias

[ Hier könnte ihre Werbung stehen! ]
m4Dze  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 1585
Wohnort: Karlsruhe
 
Modell: SV650S (ABS)
Farbe: Rot (YHL)
Baujahr: 2007



Nach oben
 

Re: Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

Beitragvon svjulian » 02.03.2012 13:51

Freut mich, gern, mir hat dieses Forum hier auch schon viel geholfen ;) bier
svjulian  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 76
Wohnort: Nähe Volkswagen
 


Nach oben
 

Re: Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

Beitragvon Alexander » 23.03.2012 16:05

So hab mir nun auch mal zwei Ringe bestellt.

Bei mir ist das "Pfeifen" erst aufgetreten nachdem ich den db-killer zum testen mal rausgenommen habe.
Hatte vorher nie ein Problem mit pfeifen oder zwitschern, vllt sitzt der killer nun ein bissel anders drin, ka :roll:

Hattet ihr nun noch Probleme das der Ring öfters rausfliegt, oder sitzt er richtig fest?

Edit: Bin grad am versuchen den Ring dranzumachen. Wie habt ihr den hinter die Schraube bekommen?
Habe den Ring von svjulian´s Link gekauft, und bekomme den nicht dahinter :?
Alexander  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 321
Wohnort: Hameln
 
Modell: MT-09
Farbe: Deep Armor
Baujahr: 2014



Nach oben
 

Re: Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

Beitragvon svjulian » 25.03.2012 22:08

hab den ring bei mir einfach vor die schraube gemacht, ich wollte ihn dann noch mal rausnehmen und hinter die Schraube setzen so wie du, hab ihn aber nicht rausbekommen, und jetzt sitzt er seit 1500 Km drin und hat schon die holprigsten StraĂźen ĂĽberlebt :mrgreen:
svjulian  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 76
Wohnort: Nähe Volkswagen
 


Nach oben
 

Re: Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

Beitragvon m4Dze » 26.03.2012 10:30

svjulian hat geschrieben:hab den ring bei mir einfach vor die schraube gemacht, ich wollte ihn dann noch mal rausnehmen und hinter die Schraube setzen so wie du, hab ihn aber nicht rausbekommen, und jetzt sitzt er seit 1500 Km drin und hat schon die holprigsten StraĂźen ĂĽberlebt :mrgreen:

Ich wollt den Ring von dir auch hinter die Schraube machen, aber da hat man keine Chance. Dafür ist der Ring zu dick... Allerdings sitzt er bei mir ziemlich locker um den Killer. Da bin ich mir nich sicher ob der nicht rausfällt, wenn ich endlich mal fahre
GruĂź Mathias

[ Hier könnte ihre Werbung stehen! ]
m4Dze  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 1585
Wohnort: Karlsruhe
 
Modell: SV650S (ABS)
Farbe: Rot (YHL)
Baujahr: 2007



Nach oben
 

Re: Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

Beitragvon Valfar » 26.03.2012 11:02

Saß bei mir auch recht locker und hat sich dann auch schnell verabschiedet. Hatte zum Glück zwei bestellt. Den zweiten habe ich aufgeschnitten und so an der Mutter vorbei geschoben. Danhinter kann man ihn dann einigermaßen reinpressen, weil sich der Querschnitt hinter der Mutter verengt. Nicht die optimale Lösung, aber ich habe keine Ahnung wie man den sonst beim neuen Killer hinter die Mutter bekommen soll. Bisher hälts und erfüllt seinen Zweck.
Valfar  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 126
Wohnort: RT
 
Modell: SV650
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2003


Nach oben
 

Re: Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

Beitragvon B3N85 » 26.03.2012 12:56

Mal eine "Dumme" Frage ud zwar hab ich den Ring dort reingeschoben(roter Strich),oder habt ihr den DB-Eater ausgebaut und dann den Gummi rum gemacht??
DSC00571klein.JPG
DSC00571klein.JPG (129.65 KiB) 347-mal betrachtet
B3N85  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 315
Wohnort: Traunstein
 
Modell: SV650
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2004


Nach oben
 

Re: Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

Beitragvon Logan » 26.03.2012 14:10

B3N85 hat geschrieben:Mal eine "Dumme" Frage ud zwar hab ich den Ring dort reingeschoben(roter Strich),oder habt ihr den DB-Eater ausgebaut und dann den Gummi rum gemacht??
DSC00571klein.JPG


Jap, da kommter hin 8)
Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden zu langsam!
Logan  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 319
Wohnort: Arnsberg
 


Nach oben
 

Re: Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

Beitragvon Chrissiboy » 26.03.2012 17:31

Mein Ring haelt wie gesagt schon seit 20tkm.
Jemand meinte hier, dass man den Ring auch von hinten auf den DB-Killen schieben kann. Sprich der sitzt dann im Inneren des Auspuff.
TĂśV? Was ist das? Gibts in Holland nicht fuers Motorrad. Es lebe die echte Freiheit des Biken!!!!
Chrissiboy  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 1236
Wohnort: Rotterdam
 
Modell: SV650S
Farbe: Blau
Baujahr: 2003


Nach oben
 

Re: Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

Beitragvon B3N85 » 26.03.2012 19:11

Logan hat geschrieben:
B3N85 hat geschrieben:Mal eine "Dumme" Frage ud zwar hab ich den Ring dort reingeschoben(roter Strich),oder habt ihr den DB-Eater ausgebaut und dann den Gummi rum gemacht??
DSC00571klein.JPG


Jap, da kommter hin 8)

Hab ich dich jetzt richtig verstanden das der Ring dort hingehört wo ich ihn sowiso schon reingesetzt hab(roter Strich<)
Danke
B3N85  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 315
Wohnort: Traunstein
 
Modell: SV650
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2004


Nach oben
 

Re: Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

Beitragvon m4Dze » 26.03.2012 19:35

B3N85 hat geschrieben:Hab ich dich jetzt richtig verstanden das der Ring dort hingehört wo ich ihn sowiso schon reingesetzt hab(roter Strich<)
Danke

Du hast es richtig verstanden :wink:
GruĂź Mathias

[ Hier könnte ihre Werbung stehen! ]
m4Dze  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 1585
Wohnort: Karlsruhe
 
Modell: SV650S (ABS)
Farbe: Rot (YHL)
Baujahr: 2007



Nach oben
 

Re: Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

Beitragvon Alexander » 26.03.2012 19:58

Chrissiboy hat geschrieben:Jemand meinte hier, dass man den Ring auch von hinten auf den DB-Killen schieben kann. Sprich der sitzt dann im Inneren des Auspuff.


Das hatte ich auch Probiert, hat bei mir aber nichts gebracht, das pfeifen war immer noch da.
Alexander  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 321
Wohnort: Hameln
 
Modell: MT-09
Farbe: Deep Armor
Baujahr: 2014



Nach oben
 

Re: Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

Beitragvon B3N85 » 27.03.2012 8:31

m4Dze hat geschrieben:
B3N85 hat geschrieben:Hab ich dich jetzt richtig verstanden das der Ring dort hingehört wo ich ihn sowiso schon reingesetzt hab(roter Strich<)
Danke

Du hast es richtig verstanden :wink:

Danke
B3N85  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 315
Wohnort: Traunstein
 
Modell: SV650
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2004


Nach oben
 

Re: Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

Beitragvon Slade » 28.03.2012 15:04

Tag zusammen,
hab mir jetzut alle 25 Seiten durch gelesen und bin zu dem Entschluss gekommen das ich keinen Alu-Ring und keinen "O-Ring" verwende! Ich versuchs mal mit´n Ofen Silicon in schwarz, hält nämlich Temperaturen bis zu 1500 C aus!!! Müsste glaube ich reichen :D
Und optisch kann ich dann ja farieren sprich, wieviel ich rein tu!!!
gib mein Ergebniss dann bekannt!!!!
Slade  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 3
Wohnort: Lixenried
 


Nach oben
 

Re: Lösung für pfeiff geplagte leo vince besitzer

Beitragvon Natorus » 03.04.2012 15:59

Na Slade? Funktionierts? Wie siehts aus?^^
Natorus  Offline
SV-Rider
 
Beiträge: 50
Wohnort: 71577 groĂźerlach
 
Modell: SV650S
Farbe: Gelb
Baujahr: 2002


Nach oben
 
VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste