Willkommen auf SVrider 
 
 
 
 Daten zum Eintrag von guzzistoni
 
 Name : Martin
 Stadt : 27777 Ganderkesee
 Land : Deutschland
 
 Modell  :  Suzuki SV650 Baujahr 2003 (52 kW)
 Farbe  :  Triumph Matt Khaki Green
 Kilometerstand des Motorrades  :  23000 km
 Kilometer / Jahr  :  5000 km im Jahr
 
 Letzte Änderung am  :  05 Jul 2017 18:05
 
 Bewertung
 
  Bewertung gesamt   Bewertung letzte 12 Monate   Bewertung letzte 6 Monate
           
  Anzahl: 54   Anzahl: 5   Anzahl: 4
 Vorgenommene Umbauten
 
 Gabel


 ●  Gabelbrücken (oben + unten) GSXR1000 K1-2, schwarz lackiert
 ●  Gabelholme GSXR1000 K5-6
 ●  Fender GSXR-Serie, nicht modifizieret
 ●  Felge SV1000 Felge lackiert in BMW SPARKLING BRONZE MET
 ●  Bremsscheibe GSXR 750 320mmm
 ●  Bremssättel Honda SC57 (Fireblade) Sonderedition Repsol/HRC;12,5mm Spacer; Bremsankerschrauben Kawasaki
 ●  Bremsleitungen ABM-Stahlflex (Carbon Optik) nach Aufmaß gefertigt
 ●  Bremspumpe Nissin 16mm original
 ●  Rizoma Bremsflüssigkeitsbehälter in schwarz, oval (Typ Aquarium)
 ●  Kegelrollenlenkkopflager
 ●  Valter-Moto Lenkkopfschraube (Alu, schwarz eloxiert)

Cockpit/Lenkung


 ●  LSL-Stummellenker, schwarz eloxiert
 ●  T&T Hauptinstrument (von Louis), analoger DMZ, Geschwindigkeitsanzeige im digital Display (DZM an Bordleitung für Drehzahlsignal, Tacho mit aktivem KOSO-Signalsensor)
 ●  Öltemperaturanzeige, Digitaltechnik, Schrittmotor von Raid HP „Sportline“ , Raid HP-Temp-Geber direkt in Ölwanne an Eigenbauhalterung, selbst gefertigter Instrumententopf aus Edelstahlrohr
 ●  Voltmeter Raid HP „Sportline“ mit selbst gefertigtem Instrumententopf aus Edelstahlrohr
 ●  LED mono Kontrollleuchte für Öldruck an Eigenbauhalterung, montiert an Zündschloß
 ●  Instrumentenhalter Eigenbau, Edelstahl 2mm, Wasserstrahlgeschnitten und sandgestrahlt, in selbst gefertigten Silentblöcken gelagert
 ●  Lampenhalter von Louis, modifiziert, gekürzt, mattschwarz lackiert
 ●  runder Hauptscheinwerfer
 ●  V-Trec Brems- und Kupplungshebel Hebel
 ●  Highsider-Lenkerendspiegel an selbst gefertigten Lenkerendstücken

Auspuffanlage


 ●  Krümmeranlage von Cagiva Raptor 650, aufwändig modifiziert und angepasst an SV650 K5-6, mit 2 ESD LeoVince (400mm High-Up Version), an selbst gefertigten Übergangsstücken (-> Dieter), ESD schwarz lackiert
 ●  Soziusrasten, Auspuffhalter von SV1000
 ●  Seitenständerposition verändert

Hinterradführung


 ●  schwarz lackierte GSR600 Schwinge
 ●  Schwingenlagerbuchsen Eigenanfertigung
 ●  Hinterrad SV 1000 Felge lackiert in BMW SPARKLING BRONZE MET
mit passenden Radlagern für 25mm Steckachse und Distanzbuchsen
 ●  Federbeinumlenkung mit Distanzstücken Eigenanfertigung
 ●  Federbein aus Kawasaki ZX10R Bj.? (Feder schwarz lackiert)
 ●  Bremsscheibe SV1000
 ●  Bremspumpe GSR600, an Fußrastenhalter angepasst, hydraulischer Bremslichtschalter, Rizoma Bremsflüssigkeitsbehälter runde Form in schwarz
 ●  GSR600 Sportkotflügel aus Suzuki-Zubehörprogramm
 ●  Valter-Moto Racing Adapter

Motor
 ●  Lima-Deckel lackiert
 ●  Kupplungsdeckel von Knubbel, lackiert, mit Wasserpumpe aus K5-6
 ●  Ventildecke lackiert
 ●  K+S Luftfilter
 ●  SV1000 Schnorchel
 ●  Kühler von Knubbel-N, mit umfangreichen Anpassungen Bauanleitung dazu siehe Knowledgebase!

Kupplungsbetätigung:

 ●  Nehmerzylinder aus Ducati angepasst
 ●  Geberzylinder aus Aprilia (Brembo PSC 12 = 12mm Kolbendurchmesser)
 ●  Rizoma Flüssigkeitsbehälter in schwarz, oval (Typ Aquarium)
 ●  Kupplungsschalter von Aprilia/Brembo angepasst

Sonstiges:

 ●  Eigenbauhalterung für Kennzeichen
 ●  LED-Blinker mit leistungsunabhängigem Blinkrelais (Louis)
 ●  Benzinstandkontrollfunktion via Dragol-Schaltung
 ●  Kabelbaum der Kante-S an geändertes Cockpit angepasst, Multistecker zum Originaltacho wurde erhalten
 ●  Heckunterverkleidung und Batteriekasten an ZX10R-Federbein angepasst
 ●  Kettensatz 525 DID VXM, Übersetzung: 15/47(Stahlkettenrad)

Lackierung:

 ●  alle Lackierarbeiten wurden selber durchgeführt
 ●  Schwarztöne : RAL 9005 (Rahmen etc.)
 ●  Dunkelgrau: Ford Graphit Grau Metallic (Motorseitendeckel, Felgensterne)
 ●  Hellgrau: Opel Rauchgrau Met. 140 (Motorseitenteile)
 ●  Lacksatz : Triumph Khaki grün Metallic matt (genaue Triumph Bezeichnung: Matt Khaki Green)
 
 Text von guzzistoni zum Eintrag
 
Aufbau einer Unfall K5/
Ich habe die K5 im August 2013 als Totalschaden für 500€ gekauft.
Der Motor sprang sofort an, was vermuten lässt, das er in gutem Zustand ist.
Aufbau in der Zeit August 2013 bis März 2014.
Die Geschichte dazu ist umfangreich und reich bebildert dokumentiert in diesem Threat:http://www.svrider.de/Forum/viewtopic.php?f=40&t=91733

Der Rahmen der Unfallmaschine wurde getauscht, daher ist aus der K5 jetzt eine K4 geworden.

Stand Juli 2017:
Ich fahre die Kante jetzt seit April 2014, ca. 13000tsd Km. Läuft super, ohne Probleme. Fahrwerk, Bremsen sind erstklassig!! Da passt alles, zumindest für mich und nach meinen Maßstäben.
Aktuelle Bereifung: PiRo 2ct

 Bilder
 
Kommentare:
Anonymous
05 Apr 2015 23:49
 
 
Absolut genial, alles stimmig und sauber gebaut und die Farbe passt auch wie die Faust aufs Auge!
So sieht ne Traum SV aus!!!
 
aVa
19 Jun 2014 20:34
 
 
Extrem schicker Komplettauf- und umbau von Meisterhand, mit einmaligen Details!!! ;)
 
Anonymous
11 Apr 2014 20:26
 
 
Questo è diventato una moto molto chic. Il verde sembra grande. Ci sono un sacco di bei dettagli. Ma è anche rubato un bel po '. Beh, ognuno deve cominciare da qualche parte;-). Passami sì sul telaio sul mio caro.Ci dispiace per il mio cattivo italiano ;-)
 
sandra
20 Mar 2014 15:17
 
 
Sieht Super aus.
 
jürgen58
18 Mar 2014 20:15
 
 
richtig sehr schön geworden
Gruß Jürgen
 
hannes-neo
18 Mar 2014 16:16
 
 
Echt schicke Kante. Der Lack macht mich ganz wuschig und die verbauten Teile sowieso. Mal wieder ein Prachtstück aus dem Hause Guzzi Customs :D
 
IMSword
17 Mar 2014 18:45
 
 
Von A-Z absolut sauber und durchdacht durchgezogener Auf/Umbau !
Optisch und vor allem auch Akustisch top !
Genug Geschwafel ;-) jetzt brauchst nur noch ne Kilo inner Sammlung ;)
 



 
Copyright © 2003-2018 by SVrider.de e.V. -- Bisherige Besucher: 6.115.446 -- Besucher Online: 90 -- Impressum -- Datenschutzrichtlinie