Die Suche ergab 2893 Treffer

von Kolbenrückholfeder
17.05.2021 22:21
Forum: Rund um das Motorradfahren mit der SV
Thema: Richtiges öl
Antworten: 32
Zugriffe: 1874

Re: Richtiges öl

@Suzrider: Wie sieht denn dein Moped aus, zeig- und erzähle uns das bitte doch einmal.
von Kolbenrückholfeder
10.05.2021 9:10
Forum: SV650 - Schrauberecke
Thema: Schleifgeräusch beim Gas geben
Antworten: 8
Zugriffe: 403

Re: Schleifgeräusch beim Gas geben

Kettensatz ist neu Hallo, kontrolliere mal ob das vordere Ritze fest ist, das ist schon bei mehreren los gegangen (bzw. nach dem Wechsel vielleicht nicht richtig fest gezogen worden) Ich würde aus dem Bauch raus auch auf dem Sekundärabtrieb tippen wenn das nach dem Kettenkitwechsel angefangen hat.
von Kolbenrückholfeder
07.05.2021 7:23
Forum: SV650 - Umbauten, Zubehör- und Ersatzteile
Thema: Kettenschleifer
Antworten: 12
Zugriffe: 620

Re: Kettenschleifer

...wenn man ein kleineres Ritzel verbaut hat verschleißt das Ding auch schneller... Wenn man so weit (blöd) ist und ein kleineres Ritzel montiert und vielleicht noch hinten angehoben hat, dann sollte sich die Frage nach einem verschleißenden Kettenschleifer erübrigen aus meiner Sicht. Eine Übersetz...
von Kolbenrückholfeder
29.04.2021 19:43
Forum: Vorstellungsforum
Thema: Yogi61 sagt: und Tschüß........
Antworten: 7
Zugriffe: 338

Re: Yogi61 sagt: und Tschüß........

Lass es dir gut gehen, was immer du auch vor hast. :) huhu
von Kolbenrückholfeder
25.04.2021 19:03
Forum: SV650 - Technische Fragen & Probleme
Thema: SV Euro 5
Antworten: 16
Zugriffe: 1032

Re: SV Euro 5

Ich vermute mal, dass die Drehmomentkurve angeglichen wurde, sonst macht es keinen Sinn Leistung zu reduzieren. Außer wir haben gespart um die neue Abgasnorm zu erfüllen. Schaltvorgänge im Winkelwerk sind häufig suboptimal bei der Fahrwerksgüte der Kleinen. In der Regel kommt man mit diesem Moped be...
von Kolbenrückholfeder
25.04.2021 10:37
Forum: Rund um das Motorradfahren mit der SV
Thema: Kurze Frage - Kurze Antwort
Antworten: 3160
Zugriffe: 548749

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Nabend zusammen, habe meinem Schätzchen (K5 S, km 81000) heute nen Ölwechsel gegönnt und dabei das hier auf der Ölablassschraube gesehen: DSC_0777.jpg Habe keine Leistungseinbußen oder ungewöhnlichen Geräusche. Muss ich mir Sorgen machen? Gruß Didi Ich würde überlegen was es sein könnte. Aus dem Ko...
von Kolbenrückholfeder
25.04.2021 8:21
Forum: SV650 - Technische Fragen & Probleme
Thema: SV Euro 5
Antworten: 16
Zugriffe: 1032

Re: SV Euro 5

Hallo, mal abgesehen davon dass die neue SV 3 PS weniger auf dem Papier hat soll Sie wenn es stimmt 64NM haben identisch mit der 2020er. Nur dass die 2021er diese 64NM schon deutlich früher habe soll. die 2020er hat nach Angabe SUZUKI die 64NM bei 8100 U/pm die 2021er soll dies schon bei 6800 U/pm ...
von Kolbenrückholfeder
20.04.2021 16:47
Forum: Rund um das Motorradfahren mit der SV
Thema: Kurze Frage - Kurze Antwort
Antworten: 3160
Zugriffe: 548749

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Achs-Klememmung: hier muss zu aller erst die Position 21 gelöst werden. https://www.ronayers.com/oemparts/a/suz/50d411fff8700230d8b511bf/front-fork-damper-model-k2 Danach wird die Achse gelöst, das ist mit großer Wahrscheinlichkeit ein Rechtsgewinde wenn man die Laufrichtung des Rads betrachtet. Als...
von Kolbenrückholfeder
17.04.2021 21:30
Forum: SV650 - Technische Fragen & Probleme
Thema: Tacho bleibt bei 0 Km/h stehen...?!
Antworten: 9
Zugriffe: 792

Re: Tacho bleibt bei 0 Km/h stehen...?!

Hier wirst du fündig:
https://www.svrider.de/index.php?seite= ... rtikel=236

Beim Einbau des Neuteils penibel darauf achten, dass dort nichts klemmt oder haakt.
von Kolbenrückholfeder
17.04.2021 7:54
Forum: Rund um das Motorradfahren mit der SV
Thema: Kurze Frage - Kurze Antwort
Antworten: 3160
Zugriffe: 548749

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

.... nicht das da langsam die DehnStreckgrenze der Stehbolzen überschritten wurde ..... oder das ganze Gewinde als solches nicht mehr zu erkennen ist?
von Kolbenrückholfeder
16.04.2021 8:51
Forum: SV650 - Technische Fragen & Probleme
Thema: Höchstgeschwindigkeit mit 48PS?
Antworten: 59
Zugriffe: 3168

Re: Höchstgeschwindigkeit mit 48PS?

Duffy hat sogar auf der Renne den Ölkühler entfernt. Man sollte daraufhin aber nicht den Fehler machen und das als "geht doch" stehen lassen. Ich bin mir sicher, dass bei diesem Motor und allen anderen Motoren die ausschließlich im Rennen eingesetzt werden, die Gemischbildung gegenüber einem Serienm...
von Kolbenrückholfeder
15.04.2021 23:02
Forum: SV650 - Technische Fragen & Probleme
Thema: Höchstgeschwindigkeit mit 48PS?
Antworten: 59
Zugriffe: 3168

Re: Höchstgeschwindigkeit mit 48PS?

In diesem Zusammenhang sollte sich der interessierte Schrauber den ausgekoppelten Faden "Ölkühler entfernen, Messfühlerdisskussion" (https://www.svrider.de/Forum/viewtopic.php?f=5&t=93055) durchlesen, hier wurde die Sache mit dem Ölkühler von außen und innen beleuchtet und sogar beim Aufbau eines Mo...
von Kolbenrückholfeder
13.04.2021 7:28
Forum: Motorradbekleidung
Thema: Airbagwesten
Antworten: 51
Zugriffe: 3119

Re: Airbagwesten

Mit Sicherheit. In manchen Fällen könnte eine Weste aber möglicherweise das Zünglein an der Waage sein. Das setzt aber voraus, dass sie entsprechend vor dem Aufprall auslöst. Ich finde spannend, ab wann es sich schon rein rechnerisch schwer ausgeht, denn wozu dann so ein Ding anziehen. Zur Orientie...
von Kolbenrückholfeder
10.04.2021 11:39
Forum: Motorradbekleidung
Thema: Airbagwesten
Antworten: 51
Zugriffe: 3119

Re: Airbagwesten

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das? https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/airbagweste-helite-airnest-xll-wenig-getragen-fuer-groesse-180-195/1682664986-306-2895?utm_source=sharesheet&utm_medium=social&utm_campaign=socialbuttons&utm_content=app_android Das ist keine Tur...
von Kolbenrückholfeder
09.04.2021 21:49
Forum: Rund um das Motorradfahren mit der SV
Thema: Kurze Frage - Kurze Antwort
Antworten: 3160
Zugriffe: 548749

Re: Kurze Frage - Kurze Antwort

Ist wahrscheinlich klar ..... nur der Vollständigkeit halber:
Hinten sollte das Moped vorher auf dem Heckständer stehen.
Bevor du den Frontständer anbringst, decke das Schutzblech vorher ab (Tuch, Lappen, .... )