Die Suche ergab 984 Treffer

von bigrick
02.07.2020 17:52
Forum: SV650 - Technische Fragen & Probleme
Thema: Probleme nach Werkstattbesuch
Antworten: 12
Zugriffe: 92

Re: Probleme nach Werkstattbesuch

Defekte Regler sind keine Seltenheit und mit deiner Gabel hat das gar nix zu tun. Die Fehlerbilder sind verschieden. Im Idealfall läd der einfach die Batterie nicht mehr, im schlechtesten Fall schickt der die Lichtmaschinenspannung ungefiltert quer durch das das Boardnetz (was zwischen 50 und 150 Vo...
von bigrick
01.07.2020 17:02
Forum: SV650 - Umbauten, Zubehör- und Ersatzteile
Thema: Bremsenumbau SV 650 Knubbel
Antworten: 23
Zugriffe: 2480

Re: Bremsenumbau SV 650 Knubbel

An der SV habe ich TRW Scheiben (nicht die RAC Variante, sondern die normale) vorn drauf in Verbindung mit organischen TRW Belägen, die komplette Bremse wurde überholt. Funktioniert bei mir wirklich sehr gut (Dosierbarbeit, Wirkung, Kraftaufwand). Für die SV 650 SV AV werden von Suzuki an der Theke ...
von bigrick
01.07.2020 16:15
Forum: SV650 - Umbauten, Zubehör- und Ersatzteile
Thema: Bremsenumbau SV 650 Knubbel
Antworten: 23
Zugriffe: 2480

Re: Bremsenumbau SV 650 Knubbel

Risse im Belag kenne ich und das ist (je nach Belagsorte und Größe) normal. Ein sich lösenden und abbrechenden Belag hatte ich mehrmals bei EBC, sogar bei Neuware (weshalb wir die Dinger auch nicht mehr verbauen und ich auch privat sowas nicht mehr verbauen), bei TRW noch nie. Bei alten Belägen eine...
von bigrick
01.07.2020 15:49
Forum: SV650 - Umbauten, Zubehör- und Ersatzteile
Thema: Bremsenumbau SV 650 Knubbel
Antworten: 23
Zugriffe: 2480

Re: Bremsenumbau SV 650 Knubbel

Was soll man auf dem Bild erkennen?
von bigrick
01.07.2020 15:30
Forum: SV650 - Technische Fragen & Probleme
Thema: Reichweite 99er S Knubbel
Antworten: 17
Zugriffe: 474

Re: Reichweite 99er S Knubbel

15, teilweise 16 Liter rein bekommen. 16,2 Liter passen bei mir rein. Weiss ich weil mir schon mal 1,5km vor der Tanke die Sose ausgegangen ist. Habe beim Gasen die Reichweite unterschätzt. Zum Glück ging es Bergab und ich musste nicht schieben. Die Gesichter der anderen Leute an der Tanke werde ic...
von bigrick
01.07.2020 15:25
Forum: SV650 - Umbauten, Zubehör- und Ersatzteile
Thema: Bremsenumbau SV 650 Knubbel
Antworten: 23
Zugriffe: 2480

Re: Bremsenumbau SV 650 Knubbel

Wir hatten selten Moppeds mit Bremsenkombinationen die nicht gut waren. Einmal haben wir andere Belege verbaut und das andere mal drinnen gelassen, wobei das nur Sinter war (der Kunde wollte das so). Meiner Meinung nach ohne ABS unfahrbar und gefährlich. SRQ haben wir mal bei einer Renn Gixxer verba...
von bigrick
29.06.2020 15:00
Forum: Motorradbekleidung
Thema: Airbag-Weste wer hat Erfahrungen?
Antworten: 37
Zugriffe: 16594

Re: Airbag-Weste wer hat Erfahrungen?

Achso. Das stimmt. Meine Textil Klamotten waren auch nach einen kleineren Bodenkontakt nicht mehr wirtschaftlich reparabel. Da ist Leder i.d.R. robuster.

VG
von bigrick
29.06.2020 10:04
Forum: Motorradbekleidung
Thema: Airbag-Weste wer hat Erfahrungen?
Antworten: 37
Zugriffe: 16594

Re: Airbag-Weste wer hat Erfahrungen?

Eine der Alpinestar Einteiler war eine der wenigen die mir saugend passte. Leider kostet die Tech Air - Airbag Option doppelt so viel wie der Einteiler und war noch dazu im Laden nicht verfügbar. Preislich für mich unrealistisch und ohne es anzuprobieren kaufe ich es nicht. Nun ist es ein Berik Kang...
von bigrick
19.06.2020 8:49
Forum: SV1000 - Umbauten, Zubehör- und Ersatzteile
Thema: Yoshiruma Komplettanlage 2 in 1 Eintragen lassen?
Antworten: 12
Zugriffe: 2150

Re: Yoshiruma Komplettanlage 2 in 1 Eintragen lassen?

Was steht denn in den Papieren zu dem Yoshi Endtopf? Es gibt Endtöpfe die in Verbindung mit der zugehörigen Krümmeranlage eine gültige E-Zulassung haben. Schau mal nach. Sofern diese zulässig ist, musst du nix eintragen, sondern nur schauen, dass diese nicht zu laut ist. Die Messung kann dein Tüver ...
von bigrick
18.06.2020 8:25
Forum: SV650 - Schrauberecke
Thema: Schaden an Ölkühler nach Ölwechsel
Antworten: 5
Zugriffe: 670

Re: Schaden an Ölkühler nach Ölwechsel

An einem 13 Jahre alten Mopped kann alles mögliches sein. Ich vermute du bist auch nicht der erste Besitzer und kannst daher einen Vorschaden nicht ausschließen. Ein Haarriss durch Vorschaden, Spannung, Korrosion, Pfusch oder schlicht einem Fehler bei einem eigenen Ölwechsel oder einem durch die Wer...
von bigrick
17.06.2020 11:08
Forum: SV650 - Technische Fragen & Probleme
Thema: SV 650 AV BJ 99 => Vergaser Reparatursatz / Dichtsatz
Antworten: 10
Zugriffe: 516

Re: SV 650 AV BJ 99 => Vergaser Reparatursatz / Dichtsatz

Es passiert regelmäßig, dass bei Zubehör Auspuffanlagen diese undicht sind und knallen - kommt auch vor dass dies direkt nach dem Wechsel passiert. Auch bei Rückrüstungen kann das passieren, erstrecht bei der SV, da hier geflext werden muss und danach kaum mehr dicht zu bekommen ist. Tote Krümmerdic...
von bigrick
16.06.2020 20:12
Forum: SV650 - Technische Fragen & Probleme
Thema: SV 650 AV BJ 99 => Vergaser Reparatursatz / Dichtsatz
Antworten: 10
Zugriffe: 516

Re: SV 650 AV BJ 99 => Vergaser Reparatursatz / Dichtsatz

Ja, dann schau erstmal nach Falschluft. Ansaugstutzen (nicht richtig eingebauter Vergaser), die genannten Chokegummis gehen beim Einbau gern kaputt, Luftfilter rutscht gern runter, etc. Abgasanlage dicht? Synchronisieren kann auch nicht schaden und grobe unsynchronität Falschluft anzeigen. Wenn ich ...
von bigrick
16.06.2020 8:55
Forum: SV650 - Technische Fragen & Probleme
Thema: SV 650 AV BJ 99 => Vergaser Reparatursatz / Dichtsatz
Antworten: 10
Zugriffe: 516

Re: SV 650 AV BJ 99 => Vergaser Reparatursatz / Dichtsatz

Tourmax ist meist nicht so der Kracher. Dass eine Dichtung mehr dabei ist, also benötigt wird, kommt vor, da die Sätze nicht nur für ein Motorrad zusammengestellt werden. Kauf den Repsatz und sonstige Teile die du brauchst wenn möglich bei motorradbay (Keyster). Qualitativ besser wird es nicht, nur ...
von bigrick
11.06.2020 16:04
Forum: Ab auf die Rennstrecke
Thema: Anbieter für ganztägig Instruktorgeführtes Fahren
Antworten: 22
Zugriffe: 1379

Re: Anbieter für ganztägig Instruktorgeführtes Fahren

Ok. Dann würde ich wohl ein Kurventraining auf der Rennstrecke empfehlen. Hier gibt es auch oft mehrere Gruppe für langsame und schnelle Fahrer. Dadurch wird auch das Risiko reduziert, dass man sich ins Gehege kommt. Dazu kannst du dich dann aber auch deinem Anbieter drüber informieren. Falls ihr ke...
von bigrick
11.06.2020 14:14
Forum: Ab auf die Rennstrecke
Thema: Anbieter für ganztägig Instruktorgeführtes Fahren
Antworten: 22
Zugriffe: 1379

Re: Anbieter für ganztägig Instruktorgeführtes Fahren

Was willst du denn konkret machen? Ein Instruktortraining würde ich nie auf eigener Achse machen. Bei uns kostet ein Instruktortraining mit einem erfahrenen und bekannten Rennfahrer min. 500€ (3 Teilnehmer). Einzeltraining ab 2000€. Wenn es nur darum geht sein Fahren zu verbessern und jemanden dabei...