Mein erster Ölwechsel - Rückblick


Allgemeine Gesprächsthemen, Fragen und Antworten.
DonZero
SV-Rider
Beiträge: 172
Registriert: 12.10.2020 22:57


Re: Mein erster Ölwechsel - Rückblick

#16

Beitrag von DonZero » 18.07.2022 23:44

2blue hat geschrieben:
18.07.2022 22:10
armin hat geschrieben:
18.07.2022 18:18
"...bis Dichtung anliegt, und dann zwei volle Umdrehungen" 8O
Wenn die Dichtung anliegt, schaffe ich nichtmal mehr eine halbe Umdrehung (von Hand). Ich hab von dieser Vorgabe auch mal gehört und halte sie für falsch --- schafft das eine/r von euch, ohne den Filter oder das Gewinde zu zerstören?
Das ist locker zu schaffen und so mache ich das seit 2005 bei meiner SV.
Bin extra mal runter in die Werkstatt und habe an einem Original Suzuki Ölfilter gemessen. Der Gummi steht circa 1,5…2mm über. Bei einem Gewinde von 20x1 sind das 2mm bei zwei Umdrehungen.

Gruß
Gerhard
Vorsicht! Wenn es nicht geht kann der Fehler wo anders liegen. Späne/Dreck im gewinde? Ist das gewinde Fehlerhaft? Nicht jetzt aufgrund des Forums mit brachialgewalt anreissen ohne check. :D

Coyote
SV-Rider
Beiträge: 124
Registriert: 24.11.2015 18:16
Wohnort: Olpe / Sauerland

SVrider:

Re: Mein erster Ölwechsel - Rückblick

#17

Beitrag von Coyote » 05.08.2022 7:59

Alle Kartuschen-Filter ziehe ich grundsätzlich, sofern erreichbar von Hand an, egal ob beim Auto oder Mopped.
Gummidichtung leicht einölen (wichtig), und Filter eindrehen bis er locker anliegt. Dann nach Gefühl bzw.
mit 2/3 bis 3/4 Umdrehungen anziehen. 2 volle Umdrehungen sind mit der Hand nicht zu schaffen und höchstens
bei Sechskantkartuschen mit Glockennuss oder wie man das Ding nennt machbar. Das wäre aber eh zuviel
des Guten. Ich habe seit über 40 Jahren schon unzählige Ölwechsel an allen möglichen Fahrzeugen gemacht
und die Filter waren mit der 2/3 bis 3/4 Methode immer dicht und gingen später auch problemlos wieder runter.

Ropa75
SV-Rider
Beiträge: 854
Registriert: 04.11.2017 23:16


Re: Mein erster Ölwechsel - Rückblick

#18

Beitrag von Ropa75 » 05.08.2022 9:39

So isses, Coyote! Bin vollkommen deiner Meinung.

Grüße
Rolf

Antworten