Tank ausbeulen lassen


Allgemeine Gesprächsthemen, Fragen und Antworten.
Antworten
Pempi


Tank ausbeulen lassen

#1

Beitrag von Pempi » 21.05.2005 22:10

Moin jungs & maedels

vor kurzem wollte ich mein moped abstellen, habe dabei aber nicht gemerkt, dass der seitenstaender nicht ganz draussen war. die maschine ist umgefallen und im reflex hab ich noch kurz mein knie hingehalten (es macht kein spaß, selbst mit lederkombi, 180 Kilo aufm knie zu balancieren =)

naja, das ding ist nur jetzt halt, dass ich eine kleine beule im tank habe. ein kumpel meinte, dass tanks meist doppelwandig gebaut werden, was ein ausbeulen ja schon recht komliziert gestaltet. trifft das auch auf die sv zu?

und kennt einer von euch vielleicht einen laden der sowas professionell heile macht in Hamburg & umgebung..?!

danke schonmal :wink:

Benutzeravatar
Topper
SV-Rider
Beiträge: 2215
Registriert: 29.07.2002 20:35
Wohnort: DLG/AIC
Kontaktdaten:

SVrider:

#2

Beitrag von Topper » 22.05.2005 10:17

Leider etwas weit weg...lass den Tank uaf keinen Fall von innen ausbeulen, das gibt mikroskoisch kleiune Schäden in der Innenwand...
Ich ließ mal ne kleine Beule rausziehen von außen, ging mit Kleber und Unterdruck von einer Werkstatt, die normalerweise sehr erfolgreich Hageldellen beseitigen. Kostete 20.- Mark und war sehr gut!
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom!
I´m from Bavaria. That´s near Germany.
http://www.riddari-leon.de

mattis


#3

Beitrag von mattis » 22.05.2005 11:54

Moin,

das Geraffel für die Heißklber-Methode gabs neulich sogar bei HSE24 zu kaufen ;-)

Such dir in den Gelben Seiten einen Lack- oder Beulendocktor, die machen das (u.a.) mit dieser Methode recht fix und günstig.

Teilweise sogar ohne Neulackierung.


Gruß
Matthias

Q996


#4

Beitrag von Q996 » 22.05.2005 12:34

Wenn die Beulen nicht scharfkantig sind, macht das jede gute KfZ-Werkstatt bzw. in derem Auftrag ein Beulenspezi.
Bei mir war auch mal einer. War voll cool. Da werden mit Heißkleber kleine "Pilze" auf die Beule geklebt, dann mit einem Zughammer (Eisenstange mit Anschlag und Zug-Gewicht) die Beule ausgezogen. Dann ein kleiner Tropfen Löser drauf und im Idealfall siehst Du nix mehr von der Delle und der Lack bleibt heile. Der Typ machte da übrigens auch für Mercedes an Neuwagen, die beim Transport leichte Dellen bekommen hatte - wirklich gute Arbeit!

bye, Marcus

RAINOSATOR


Re: Tank ausbeulen lassen

#5

Beitrag von RAINOSATOR » 22.05.2005 15:31

Pempi hat geschrieben: ein kumpel meinte, dass tanks meist doppelwandig gebaut werden, was ein ausbeulen ja schon recht komliziert gestaltet. trifft das auch auf die sv zu?
Das ist Bullshit :!:

kein Motorradtank ist Doppelwandig :!:

wer setzt nur immer solche bescheuerten Gerüchte in die Welt :?:

gruss
Raino

Benutzeravatar
shockin blue suzi
SV-Rider
Beiträge: 735
Registriert: 30.10.2007 15:32
Wohnort: Aachen

SVrider:

Re: Tank ausbeulen lassen

#6

Beitrag von shockin blue suzi » 09.05.2009 15:53

moin, kennt einer nen laden, der mir hier in lübeck und umgebung die beule rauszieht?

Benutzeravatar
Yogi61
SV-Rider
Beiträge: 401
Registriert: 29.04.2021 15:46
Wohnort: Oberhausen/Rhld.


Re: Tank ausbeulen lassen

#7

Beitrag von Yogi61 » 03.01.2022 12:18

Ich denke, dass er es in den vergangen 12 Jahren ausgebeult bekommen hat. Ist ein Uralt-Thread aus 2009.
Zuletzt geändert von Yogi61 am 04.01.2022 11:08, insgesamt 1-mal geändert.
Der Yogi grüßt aus dem Ruhrpott, Glück Auf bis denne

Benutzeravatar
Dieter
Techpro
Beiträge: 14427
Registriert: 11.01.2003 17:25
Wohnort: Am Ortsrand

SVrider:

Re: Tank ausbeulen lassen

#8

Beitrag von Dieter » 03.01.2022 12:24

Werbe Banner platziert, wenn du mich fragst

Benutzeravatar
Kolbenrückholfeder
SV-Rider
Beiträge: 6192
Registriert: 22.08.2013 10:11
Wohnort: Elefantenstadt am Rande vom Pott

SVrider:

Re: Tank ausbeulen lassen

#9

Beitrag von Kolbenrückholfeder » 03.01.2022 17:03

Das ist reinstes SPAM Sir!

Wenn die Bude das nötig hat mit einer Guerillataktik über Foren das Ranking zu beeinflussen, dann scheint das Kerngeschäft nicht so dolle zu laufen. :roll:

Wenn schon dann gehört das so: Hagelprofis :mrgreen:

Antworten