Wie kann die SV so günstig sein?


Das lang erwünschte Forum für alles was ganz und gar nicht mit der SV zu tun hat, aber trotzdem wichtig und interessant ist.
Janek Welsch
SV-Rider
Beiträge: 103
Registriert: 11.12.2018 13:29
Wohnort: Koblenz


Re: Wie kann die SV so günstig sein?

#31

Beitrag von Janek Welsch » 18.12.2018 18:47

+Martin650+ hat geschrieben:Einst im April 99 habe ich meine blaue N um exakt 10 große Scheine mitgenommen. D-Mark wohlgemerkt
SV_2004_0305_182427AA.JPG
Echt schickes Teil! Bist du immer noch zufrieden?
Und hast du die Teile selber umlackiert?

Benutzeravatar
+Martin650+
SV-Rider
Beiträge: 1043
Registriert: 07.08.2016 17:43
Wohnort: bei Backnang

SVrider:

Re: Wie kann die SV so günstig sein?

#32

Beitrag von +Martin650+ » 18.12.2018 18:49

Janek Welsch hat geschrieben:
+Martin650+ hat geschrieben:Einst im April 99 habe ich meine blaue N um exakt 10 große Scheine mitgenommen. D-Mark wohlgemerkt
SV_2004_0305_182427AA.JPG
Echt schickes Teil! Bist du immer noch zufrieden?
Und hast du die Teile selber umlackiert?
ich habe dieses Motorrad im Herbst 2008 dummerweise verkauft mit 118 TKm. Ärgert mich heute noch, aber so isses. War ein tolles Motorrad


umlackiert war da nichts, das blau ist der Originallack. Der Bugspoiler von Diopa und die Maske der Ducati Monster habe ich selber lackiert
Zuletzt geändert von +Martin650+ am 18.12.2018 18:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dieter
Techpro
Beiträge: 12726
Registriert: 11.01.2003 17:25
Wohnort: Am Ortsrand

SVrider:

Re: Wie kann die SV so günstig sein?

#33

Beitrag von Dieter » 18.12.2018 18:50

Janek Welsch hat geschrieben:
+Martin650+ hat geschrieben:Einst im April 99 habe ich meine blaue N um exakt 10 große Scheine mitgenommen. D-Mark wohlgemerkt
SV_2004_0305_182427AA.JPG
Echt schickes Teil! Bist du immer noch zufrieden?
Und hast du die Teile selber umlackiert?
Der Martin hat die SV nach über 100tkm schon vor Jahren abgegeben.
10 Zettel war aber günstig!

Ich hab meine noch!

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10501
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Wie kann die SV so günstig sein?

#34

Beitrag von jubelroemer » 18.12.2018 19:21

+Martin650+ hat geschrieben:ich habe dieses Motorrad im Herbst 2008 dummerweise verkauft mit 118 TKm. Ärgert mich heute noch, aber so isses.
Wenn man weiß an wen und die SV noch lebt ergibt sich ja vielleicht die Gelegenheit sie irgendwann wieder günstig zurückzukaufen :wink: .
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Benutzeravatar
+Martin650+
SV-Rider
Beiträge: 1043
Registriert: 07.08.2016 17:43
Wohnort: bei Backnang

SVrider:

Re: Wie kann die SV so günstig sein?

#35

Beitrag von +Martin650+ » 18.12.2018 19:29

jubelroemer hat geschrieben:
+Martin650+ hat geschrieben:ich habe dieses Motorrad im Herbst 2008 dummerweise verkauft mit 118 TKm. Ärgert mich heute noch, aber so isses.
Wenn man weiß an wen und die SV noch lebt ergibt sich ja vielleicht die Gelegenheit sie irgendwann wieder günstig zurückzukaufen :wink: .
hab ich schon oft drüber nachgedacht aber es letztlich verworfen um die eventuelle Enttäuschung zu vermeiden. Ich behalte sie so wie sie war in Erinnerung

Antworten