Motorradmesse Dortmund und Corona


Das lang erwünschte Forum für alles was ganz und gar nicht mit der SV zu tun hat, aber trotzdem wichtig und interessant ist.
Benutzeravatar
Kolbenrückholfeder
SV-Rider
Beiträge: 5834
Registriert: 22.08.2013 10:11
Wohnort: Elefantenstadt am Rande vom Pott

SVrider:

Re: Motorradmesse Dortmund und Corona

#31

Beitrag von Kolbenrückholfeder » 24.02.2021 18:13

SV.MK hat geschrieben:
24.02.2021 13:48
Egal, die Messe ist in unserem Interesse, ob der TE davon einen direkten Vorteil hat, bezweifel ich.
Es geht ihm nicht um die Messe, er könnte auch ein völlig anderes Thema sein. Entscheident sind die Anzahl der Aufrufe und die Einstufung/Klassifizierung in den Suchmaschinen. Irgendwann werden Links in seiner Signatur zu finden sein.

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 11707
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Motorradmesse Dortmund und Corona

#32

Beitrag von jubelroemer » 24.02.2021 18:58

....einer / seiner :?: :?:
Hab ich einen Sehfehler :alleswisser: :search: :?:
Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Wolfgang Müller, Motorradrennfahrer, † 28.06.2020

ab 11:05 - wie geil ist das den !

Keep yourself alive

Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 8135
Registriert: 20.07.2015 21:06
Wohnort: Schwäbischer Wald

SVrider:

Re: Motorradmesse Dortmund und Corona

#33

Beitrag von Pat SP-1 » 24.02.2021 20:02

Da steckt auch noch die zweite Vermutung dahinter, dass ein Foto einer Frau gewählt wurde, um sympathischer zu wirken. Mag alles sein, aber trotzdem finde ich es übertrieben, so etwas pauschal zu unterstellen. Falls die ersten Werbebotschaften kommen kann man immer noch meckern.

Benutzeravatar
Kolbenrückholfeder
SV-Rider
Beiträge: 5834
Registriert: 22.08.2013 10:11
Wohnort: Elefantenstadt am Rande vom Pott

SVrider:

Re: Motorradmesse Dortmund und Corona

#34

Beitrag von Kolbenrückholfeder » 24.02.2021 21:57

Pat SP-1 hat geschrieben:
24.02.2021 20:02
Da steckt auch noch die zweite Vermutung dahinter, dass ein Foto einer Frau gewählt wurde, um sympathischer zu wirken.
Meinetwegen auch Er/Sie/Es, das halte ich für unerheblich bei komischen Figuren die sich nicht zeigen. u.U. ist es noch nicht einmal ein Er/Sie/Es.....
Mag alles sein, aber trotzdem finde ich es übertrieben, so etwas pauschal zu unterstellen.
Falls die ersten Werbebotschaften kommen kann man immer noch meckern.
Das halte ich für den falschen Weg.

@Topic: Ich bin gespannt ob das klappt mit der Messe. Mit entsprechenden Teststrategien (Antigen) könnte es funktionieren.

Benutzeravatar
superhelmut
SV-Rider
Beiträge: 926
Registriert: 02.10.2017 14:53

SVrider:

Re: Motorradmesse Dortmund und Corona

#35

Beitrag von superhelmut » 25.02.2021 15:17

Ja, wäre schön wieder etwas Normalität, Lebensqualität zurück zu bekommen.
Das geht halt nur mit einem Nachweis der Immunität, bzw. der Impfung.

Sobald ich das Angebot zur Impfung bekomme, werde ich es wahrnehmen.
Ich war infiziert, aber glücklicherweise ohne Symptome.
Ist nicht lustig mit der Angst im Nacken zu leben.
SV 650 N K4 --- 42 Wir sind die Antwort ---
Mein YouTube Kanal: Motorradjournal.com

Benutzeravatar
Keiler
SV-Rider
Beiträge: 623
Registriert: 25.08.2019 16:18
Wohnort: Südoldenburg


Re: Motorradmesse Dortmund und Corona

#36

Beitrag von Keiler » 25.02.2021 21:09

Angst haben ist doch das liebste Hobby der Deutschen! :roll: :roll:
Es ist doch gediegen
das Ziegen
beim Miegen
den Schwanz krumm biegen

Benutzeravatar
Kolbenrückholfeder
SV-Rider
Beiträge: 5834
Registriert: 22.08.2013 10:11
Wohnort: Elefantenstadt am Rande vom Pott

SVrider:

Re: Motorradmesse Dortmund und Corona

#37

Beitrag von Kolbenrückholfeder » 26.02.2021 8:45

Keiler hat geschrieben:
25.02.2021 21:09
Angst haben ist doch das liebste Hobby der Deutschen! :roll: :roll:
.... und bei den Sprücheklopfern das "Schwanz einziehen" wenn es dann ernst werden sollte um die eigene Person oder deren Pfründe. :) Angel

Benutzeravatar
SV.MK
Orga-Team
Beiträge: 4856
Registriert: 11.07.2006 22:17
Wohnort: Iserlohn

SVrider:

Re: Motorradmesse Dortmund und Corona

#38

Beitrag von SV.MK » 26.02.2021 9:08

Genau, was passiert, wenn man den Schwanz draußen lässt, haben wir 33 und im Osten gelernt.
Diesen Methoden funktionieren heute deswegen hervorragend. Schau Dir die Anzeigen bei den Ordnungsämtern an, auch im Westen gibt es jetzt ehrenamtliche Blockwarte. Da soll mal einer sagen, wir haben nichts dazu gelernt.

Erichs Nichte hat das perfektioniert. Ich glaube jedoch, die Nummer ist noch nicht zu Ende #Verschwörungstheoretikerdepperter.
"Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher...."

Benutzeravatar
Kolbenrückholfeder
SV-Rider
Beiträge: 5834
Registriert: 22.08.2013 10:11
Wohnort: Elefantenstadt am Rande vom Pott

SVrider:

Re: Motorradmesse Dortmund und Corona

#39

Beitrag von Kolbenrückholfeder » 26.02.2021 9:28

Was hat das jetzt mit Corona zu tun? - andere Baustelle.
;) bier
Linke Hand zum Gruß.

Benutzeravatar
SV.MK
Orga-Team
Beiträge: 4856
Registriert: 11.07.2006 22:17
Wohnort: Iserlohn

SVrider:

Re: Motorradmesse Dortmund und Corona

#40

Beitrag von SV.MK » 26.02.2021 9:35

Genau!
BtT:
Wer geht auf Messe? Ich hebe die Hand:
SV.MK: Fr, Sa oder So
"Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher...."

Benutzeravatar
Dieter
Techpro
Beiträge: 13719
Registriert: 11.01.2003 17:25
Wohnort: Am Ortsrand

SVrider:

Re: Motorradmesse Dortmund und Corona

#41

Beitrag von Dieter » 26.02.2021 10:25

SV.MK hat geschrieben:
26.02.2021 9:35
SV.MK: Fr, Sa oder So
Wieso "oder" -> muss das nicht "und" heissen? :mrgreen:

Ist das ernst hier? Soll es wirklich eine Messe in der grösse geben? Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das die Messe in der grösse stattfindet, die Kosten für die Hersteller sind imho zu hoch für den erwarteten Nutzen bei der wahrscheinlich geringen Besucher-Zahl...

Benutzeravatar
Yogi61
SV-Rider
Beiträge: 642
Registriert: 13.06.2019 13:00
Wohnort: 46147 Oberhausen

SVrider:

Re: Motorradmesse Dortmund und Corona

#42

Beitrag von Yogi61 » 26.02.2021 10:32

:hallo:
Wenn die Veranstaltung wirklich stattfinden sollte, dann denke ich über den Freitag nach (bin aber flexibel).....is ja noch ein Stück hin.
Bis denne
Yogi

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 11707
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Motorradmesse Dortmund und Corona

#43

Beitrag von jubelroemer » 26.02.2021 13:38

Dieter hat geschrieben:
26.02.2021 10:25
Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das die Messe in der grösse stattfindet, ........
Kann ich mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen. Wer will da ernsthaft die ganze Organisation und die Kosten auf sich zu nehmen um dann kurz vorher mit heruntergelassenen Hosen dazustehen :!: :?:
Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Wolfgang Müller, Motorradrennfahrer, † 28.06.2020

ab 11:05 - wie geil ist das den !

Keep yourself alive

LifadxD
SV-Rider
Beiträge: 127
Registriert: 12.03.2020 10:57
Wohnort: Berlin

SVrider:

Re: Motorradmesse Dortmund und Corona

#44

Beitrag von LifadxD » 24.03.2021 20:34

https://www.motorradonline.de/events/mo ... -abgesagt/

Und da ist die erwartete offizielle Absage.
Ich habe das Recht mich zu beschweren,
ich kenn' alle Gesetzeszeilen.
Außer das Recht zu schweigen.

Antworten