Geschwindigkeitsbegrenzer


Das lang erwünschte Forum für alles was ganz und gar nicht mit der SV zu tun hat, aber trotzdem wichtig und interessant ist.
Gelöschter Benutzer 26799


Re: Geschwindigkeitsbegrenzer

#76

Beitrag von Gelöschter Benutzer 26799 » 09.11.2021 16:29

Die Leute sind doch schon mit drei Spuren total überfordert.
Und vier Spuren je Richtung ist auch nicht einfach, wenn man da nicht tagtäglich fährt.

Als wir in Zandvoort waren, und durch Amsterdam mußten, war ich froh nicht selber fahren zu müssen.
Und da gilt Tempo 100!
Wenn man das nicht kennt, weil man dort oft fährt, verliert man schnell die Orientierung.

Timmi
SV-Rider
Beiträge: 3181
Registriert: 13.12.2004 23:47
Wohnort: Berlin


Re: Geschwindigkeitsbegrenzer

#77

Beitrag von Timmi » 20.11.2021 9:32

Das sich durch ein Limit....durch evtl. weniger Unfällen Versicherungsbeiträge / Steuern senken halte ich für Utopie. Wo Geld zu holen ist - da bietet sich eben Auto/Krad an - wird der Statt nicht verzichten. Siehe nur GEZ für JEDEN :mrgreen: :( hell
Und mal MEINE Meinung.....Klimawandel is für mich Unwort des Jahres.
Allein dieser " friday for future " hype geht mir persönlich schon echt auf den Sack.
Oberkaputnik

RV50
CB200
GS400
Katana550
XT500
XT500
SV650S
SV1000S
FLH1340
Husqvarna SM610S
Bandit1250S

Benutzeravatar
Traunwolf
SV-Rider
Beiträge: 68
Registriert: 02.09.2021 22:20
Wohnort: Arnstein

SVrider:

Re: Geschwindigkeitsbegrenzer

#78

Beitrag von Traunwolf » 20.11.2021 11:23

Timmi hat geschrieben:
20.11.2021 9:32

Und mal MEINE Meinung.....Klimawandel is für mich Unwort des Jahres.
Klimawandel existiert, lässt sich über die Erdschichten und geschichtlich über Tausende Jahre nachweisen. Sich anzumaßen darauf Einfluss zu nehmen indem ein Land, das global gesehen nicht maßgeblich Emissionen ausstößt, die Steuern erhöht oder Schule schwänzt, das finde ich das Kuriose daran.

Benutzeravatar
janaldo
SV-Rider
Beiträge: 725
Registriert: 10.07.2013 20:20

SVrider:

Re: Geschwindigkeitsbegrenzer

#79

Beitrag von janaldo » 20.11.2021 12:55

Der menschengemachte Klimawandel existiert. Und pro-Kopf oder unter Berücksichtigung der historischen Daten ist der Anteil von Deutschland daran nicht so klein.

Gelöschter Benutzer 26799


Re: Geschwindigkeitsbegrenzer

#80

Beitrag von Gelöschter Benutzer 26799 » 20.11.2021 13:09

Traunwolf hat geschrieben:
20.11.2021 11:23
Sich anzumaßen darauf Einfluss zu nehmen indem ein Land, das global gesehen nicht maßgeblich Emissionen ausstößt, die Steuern erhöht oder Schule schwänzt, das finde ich das Kuriose daran.
Wir sind zwar nicht in der Lage einen funktionierenden Hauptstadtflughafen zu bauen, aber das Weltklima, das werden wir retten!
Sagen zumindest Leute, wie Neubauer, Reemtsma, Klimagretel, und Co....
Reiche Kinder, die in ihrem Leben noch nie gearbeitet haben, dafür aber mit dem Flugzeug die Welt bereisen... :roll: :roll:
Ganz toll auch Kurzstrecken-Uschi, die für 50 KM mal eben in den Privatjet steigt.

Aber...
Am deutschen Ökowesen soll die Welt genesen! :roll: :roll:

Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 9735
Registriert: 20.07.2015 21:06
Wohnort: Schwäbischer Wald

SVrider:

Re: Geschwindigkeitsbegrenzer

#81

Beitrag von Pat SP-1 » 20.11.2021 13:10

janaldo hat geschrieben:
20.11.2021 12:55
Der menschengemachte Klimawandel existiert. Und pro-Kopf oder unter Berücksichtigung der historischen Daten ist der Anteil von Deutschland daran nicht so klein.
Genau so einfach ist der Sachverhalt. Und vor allem ist er seit Jahrzehnten bekannt…

Nordisch81
SV-Rider
Beiträge: 487
Registriert: 20.05.2016 16:53
Wohnort: Bei Zürich, Schweiz

SVrider:

Re: Geschwindigkeitsbegrenzer

#82

Beitrag von Nordisch81 » 20.11.2021 13:17

Timmi hat geschrieben:
20.11.2021 9:32

Allein dieser " friday for future " hype geht mir persönlich schon echt auf den Sack.
Und wir gehen unserer Erde ganz schön aufn Sack :roll:

Timmi
SV-Rider
Beiträge: 3181
Registriert: 13.12.2004 23:47
Wohnort: Berlin


Re: Geschwindigkeitsbegrenzer

#83

Beitrag von Timmi » 20.11.2021 13:53

Und wir gehen unserer Erde ganz schön aufn Sack :roll:
....verkauft Eure Fahrzeuge.....verzichtet auf Urlaubsreisen....Licht geht auch mit Kerze.....und schon seit Ihr die Weltretter....
Ich lebe jetzt....verbrenne Sprit und was interessiert es mich was in 10 oder 20 Jahren los ist? Und wenns wärmer wird in Europa / Deutschland....geil - dann is das ganze Jahr Mopisaison :mrgreen:
Nennt mich ignorant oder stur.... 8) :mrgreen:
Oberkaputnik

RV50
CB200
GS400
Katana550
XT500
XT500
SV650S
SV1000S
FLH1340
Husqvarna SM610S
Bandit1250S

Benutzeravatar
Silversurfer
SV-Rider
Beiträge: 538
Registriert: 21.04.2018 19:21

SVrider:

Re: Geschwindigkeitsbegrenzer

#84

Beitrag von Silversurfer » 20.11.2021 14:44

Nordisch81 hat geschrieben:
20.11.2021 13:17
Timmi hat geschrieben:
20.11.2021 9:32

Allein dieser " friday for future " hype geht mir persönlich schon echt auf den Sack.
Und wir gehen unserer Erde ganz schön aufn Sack :roll:
So isses ... mir persönlich geht sowohl der Hype als auch die Ignoranz auf den Sack.
Den Kids kann man doch keinen Vorwurf machen! Die haben wenigstens mal kapiert, dass irgendwas richtig schief läuft.
Was können die dafür, dass sie dabei von den Erwachsenen nicht an die die Hand genommen, sondern "im Regen stehen" gelassen werden?
Erst den Karren in den Dreck fahren und sich dann über die Reaktion der Kids echauffieren?
Ich denke, da sollte jeder erstmal vor der eigenen Haustüre kehren.
... wenn Gewissheit wahr wäre, läge man nie falsch ...

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 12553
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Geschwindigkeitsbegrenzer

#85

Beitrag von jubelroemer » 20.11.2021 15:52

Timmi hat geschrieben:
20.11.2021 13:53
Nennt mich ignorant oder stur.... 8) :mrgreen:
Nee, du bist einfach nur doof. Aber sei getröstet, da bist du nicht allein. Du gehörst nur zur "Nach-mir-die Sintflut-Fraktion".
Wir könnten jetzt auch noch die Corona-Diskussion hier integrieren dann ist der nonverbale Gedankenaustausch perfekt :nawarte: :katschi: :kaempf:
Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

"Age is not a question of numbers"

W. Müller, Rennfahrer † 28.06.2020

"The lightness is the secret" M.T.

ab 11:05 - wie geil ist das denn !

Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 9735
Registriert: 20.07.2015 21:06
Wohnort: Schwäbischer Wald

SVrider:

Re: Geschwindigkeitsbegrenzer

#86

Beitrag von Pat SP-1 » 20.11.2021 15:57

Timmi hat geschrieben:
20.11.2021 13:53

Nennt mich ignorant oder stur.... 8) :mrgreen:
Wenn ich mir Deine Aussage durchlese fände ich dumm und asozial passender.
jubelroemer hat geschrieben:
20.11.2021 15:52
Du gehörst nur zur "Nach-mir-die Sintflut-Fraktion".
Vielleicht auch zur "wir sind die Sintflut" Fraktion. :wink:

Gelöschter Benutzer 26799


Re: Geschwindigkeitsbegrenzer

#87

Beitrag von Gelöschter Benutzer 26799 » 20.11.2021 19:18

Genau die Kinder, die alle nen Handy haben,
sich 50 Meter von Mutti mit dem 3,5 Tonner kutschieren lassen,
alle Nase lang neue Klamotten tragen, in Saus und Braus leben....

Als wir Kind waren gabs 1 Auto in der Familie,
1 TV Gerät,1 Telefon mit Wählscheibe, Klamotten wurden von den Geschwistern aufgetragen,
zur Schule gings zu Fuß oder mit dem Rad...

FFF ist nichts andere als das instrumentalisieren von Kinder für die grünen NGOS.
Die "Neue Züricher Zeitung" NZZ bringt es auf den Punkt:
https://www.nzz.ch/meinung/verbaler-rad ... gtkMi3YHAQ

Dekadenzverblödung par excellence. :roll: :roll:

Wenn die selbe die Konsequenzen davon tragen müßten, würde die schön schrein! :roll: :roll:

Benutzeravatar
Yogi61
SV-Rider
Beiträge: 394
Registriert: 29.04.2021 15:46
Wohnort: Oberhausen/Rhld.


Re: Geschwindigkeitsbegrenzer

#88

Beitrag von Yogi61 » 20.11.2021 19:30

Und immer einen Tag schön Schulfrei ohne Konsequenzen. :evil:
Der Yogi grüßt aus dem Ruhrpott, Glück Auf bis denne

Benutzeravatar
IMSword
SVrider / Shop
Beiträge: 25935
Registriert: 17.08.2007 14:26
Wohnort: GF/SAW

SVrider:

Re: Geschwindigkeitsbegrenzer

#89

Beitrag von IMSword » 20.11.2021 19:48

Klamotten ? Da wär ich froh gewesen ....
(Quelle* Mundstuhl :mrgreen: )
Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's

Benutzeravatar
janaldo
SV-Rider
Beiträge: 725
Registriert: 10.07.2013 20:20

SVrider:

Re: Geschwindigkeitsbegrenzer

#90

Beitrag von janaldo » 20.11.2021 20:22

Die "heutige Jugend" ist faul, verwöhnt und hat keinen Respekt vor dem Alter. War auch schon vor 1000 Jahren so. :lol:

Antworten