Melvin ist Geschichte


Das lang erwünschte Forum für alles was ganz und gar nicht mit der SV zu tun hat, aber trotzdem wichtig und interessant ist.
Antworten
Benutzeravatar
saihttaM
SV-Rider
Beiträge: 6614
Registriert: 19.04.2016 20:42
Wohnort: Extertal

SVrider:

Melvin ist Geschichte

#1

Beitrag von saihttaM » 02.07.2022 11:34

Gerade habe ich im Banditforum gelesen, dass es Melvin nicht mehr gibt :cry:
Www.melvin.de
Gruß, Mattis
Ride on✌🏼

Ropa75
SV-Rider
Beiträge: 842
Registriert: 04.11.2017 23:16


Re: Melvin ist Geschichte

#2

Beitrag von Ropa75 » 02.07.2022 11:36

Schade.... Ich war immer sehr zufrieden mit denen.


Grüße
Rolf

Benutzeravatar
Hubi
SV-Rider
Beiträge: 175
Registriert: 11.03.2007 14:33
Wohnort: Kaiserstuhl

SVrider:

Re: Melvin ist Geschichte

#3

Beitrag von Hubi » 02.07.2022 19:08

Wurde beim letzten Sale ja schon gemunkelt dass es zu einer Beendigung des Geschäftsbetriebs kommt.
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle
2022er Nova. Avatarbild ist alt

Nordisch81
SV-Rider
Beiträge: 487
Registriert: 20.05.2016 16:53
Wohnort: Bei Zürich, Schweiz

SVrider:

Re: Melvin ist Geschichte

#4

Beitrag von Nordisch81 » 02.07.2022 20:59

Interessant finde ich die Aufgabe wegen des Alters. Wenn der Laden läuft sucht man doch nen Nachfolger oder verkauft das Geschäft. Aber wer weiss...

snoopyx
SV-Rider
Beiträge: 416
Registriert: 07.01.2019 10:02
Wohnort: Zagreb


Re: Melvin ist Geschichte

#5

Beitrag von snoopyx » 02.07.2022 21:53

Nordisch81 hat geschrieben:Interessant finde ich die Aufgabe wegen des Alters. Wenn der Laden läuft sucht man doch nen Nachfolger oder verkauft das Geschäft. Aber wer weiss...
Dito, genau mein Gedanke. Irgendwie sollte es doch möglich einen erfolgreichen Betrieb weiterzubetreiben.

Sent from my KB2003 using Tapatalk


Benutzeravatar
Traunwolf
SV-Rider
Beiträge: 68
Registriert: 02.09.2021 22:20
Wohnort: Arnstein

SVrider:

Re: Melvin ist Geschichte

#6

Beitrag von Traunwolf » 02.07.2022 23:04

Vielleicht lebt er ja weiter, nur dann unter anderem Namen. Das Know-How von Mitarbeitern und die Maschinen werden ja vermutlich nicht einfach stehengelassen in ner Halle bis alles verrottet. Vielleicht hat auch ein Konkurrent aufgekauft, wer weiß.

Gelöschter Benutzer 26799


Re: Melvin ist Geschichte

#7

Beitrag von Gelöschter Benutzer 26799 » 03.07.2022 10:56

Sehr schade das.
Aber möglicher Weise hat sich einfach niemand gefunden, der die Firma weitführen wollte.

Bei einer freundlichen Übernahme hätten sie den Namen des Übernehmers doch sicher mit angegeben.

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 12553
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Melvin ist Geschichte

#8

Beitrag von jubelroemer » 03.07.2022 11:35

Nordisch81 hat geschrieben:
02.07.2022 20:59
Wenn der Laden läuft sucht man doch nen Nachfolger oder verkauft das Geschäft. Aber wer weiss...
Keiler hat geschrieben:
03.07.2022 10:56
Aber möglicher Weise hat sich einfach niemand gefunden, der die Firma weitführen wollte.
Immer der günstigste sein zu wollen und ständig 50% Rabatt zu geben ist halt nicht besonders lukrativ.
Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

"Age is not a question of numbers"

W. Müller, Rennfahrer † 28.06.2020

"The lightness is the secret" M.T.

ab 11:05 - wie geil ist das denn !

Gelöschter Benutzer 26799


Re: Melvin ist Geschichte

#9

Beitrag von Gelöschter Benutzer 26799 » 03.07.2022 11:39

Mann kann problemlos 99% Rabatt geben.
Muß halt nur den Ursprungspreis hoch genug ansetzen.

Aber preislich waren sie, großteils, schon deutlich unter den Preisen der Mitbewerber.
Was aber kein Problem sein muss.
Denn Preise richten sich halt oft auch danach, was der Kunde bereit ist zu zahlen.
Hab schon oft Teile aus China bekommen die es auch mit bekanntem Markenlogo für den 3-4 fachen Preis gibt.
Z.B. Kühlerschutzgitter.

Antworten