SV 1000 S ConStands Power Evo Zentralständer


Wie mach ich und wo bekomme ich was? Was ist gut und günstig?
Benutzeravatar
Flo
SV-Rider
Beiträge: 676
Registriert: 22.03.2005 21:18
Wohnort: wylert

SVrider:

Re: SV 1000 S ConStands Power Evo Zentralständer

#16

Beitrag von Flo » 01.11.2019 16:14

An welchen Ständer passt diese Schablone?
Power, evo evo2?
Ist der Motor kalt, gib ihm zehneinhalb!

Benutzeravatar
Flo
SV-Rider
Beiträge: 676
Registriert: 22.03.2005 21:18
Wohnort: wylert

SVrider:

Re: SV 1000 S ConStands Power Evo Zentralständer

#17

Beitrag von Flo » 07.11.2019 17:00

Also die Schablone passt nicht an an einen evo2, weil so einer wurde grade geliefert.
150€ aus ebay, kann man nicht meckern.
Bestellt hab ich einen evo, aufm lieferschein steht als Artikel evo2, unten steht dann aber nochmal irgendwo evo. :lol:
stand weder B noch C Ware in der Artikelbeschreibung. Der Textbaustein zur Beschreibung des gebrauchten Artikels ließ eher auf eine B-Ware schließen, der Preis war aber eher auf Level der C-Ware.
Was soll ich sagen, die Rollen sind schonmal irgendwo gerollt und an den kleinen 4Kant Teilen für die Rollen ist bissi Lack ab. Die Tüte mit Schrauben und Kleinkram sieht OVP aus.
auf dem foto sollte es ein schwarz/blauer sein, gekommen ist ein rein blauer. würde fast zum YC2 passen, aber das gibt´s bei mir nur selten.

Der Abstand der Bohrungen an den Ständer haben auf der Schablone 90mm, für den evo2 braucht es 100mm.
Ist der Motor kalt, gib ihm zehneinhalb!

Benutzeravatar
bikerbob
SV-Rider
Beiträge: 210
Registriert: 29.06.2009 14:59
Wohnort: Kretz

SVrider:

Re: SV 1000 S ConStands Power Evo Zentralständer

#18

Beitrag von bikerbob » 07.11.2019 23:21

Die Befestigunsbohrungen sind aber auch seeehr unterschiedlich ausgeführt. Am Ständer sind Quasi 3 Höhen nutzbar als Anschraubpunkt.
Ich hatte den evo 650 bestellt. Diese Platte war am Stichmass 100 befestigt.( Position ganz unten)
Für die 1000er fertigte ich mir eine Platte selbst an.
Diese habe ich dann ganz oben befestigt, da ist das Stichmass 90.
Das fiel mir dann bei einem Rückbau auf wg dem Beitrag vor mir.
Dass dazu...

Benutzeravatar
Flo
SV-Rider
Beiträge: 676
Registriert: 22.03.2005 21:18
Wohnort: wylert

SVrider:

Re: SV 1000 S ConStands Power Evo Zentralständer

#19

Beitrag von Flo » 08.11.2019 10:37

Oh, da muß ich mal messen. Bin gar nicht auf die Idee gekommen, dass die Abstände bei den 3 verschiedenen Höhen unterschiedlich sein könnten...

Wer denkt sich auch sowas aus... :D
Ist der Motor kalt, gib ihm zehneinhalb!

Benutzeravatar
Flo
SV-Rider
Beiträge: 676
Registriert: 22.03.2005 21:18
Wohnort: wylert

SVrider:

Re: SV 1000 S ConStands Power Evo Zentralständer

#20

Beitrag von Flo » 14.12.2019 13:45

Hab die Platte inzwischen fertig, Bolzen fehlen noch.

Für die Hülse laut Bob's Zeichnung wird eine zylinderkopfschraube M10x80 benötigt.
Ist der Motor kalt, gib ihm zehneinhalb!

Benutzeravatar
Flo
SV-Rider
Beiträge: 676
Registriert: 22.03.2005 21:18
Wohnort: wylert

SVrider:

Re: SV 1000 S ConStands Power Evo Zentralständer

#21

Beitrag von Flo » 22.01.2020 17:27

Wollte grade voller Vorfreude den Kram testen, jetzt ist das keine normale M10, sondern eine mit feingewinde...

Stunden am Telefon und google, überall nix oder nur im 100er Pack...
Zuletzt geändert von Flo am 28.01.2020 16:17, insgesamt 1-mal geändert.
Ist der Motor kalt, gib ihm zehneinhalb!

Benutzeravatar
Flo
SV-Rider
Beiträge: 676
Registriert: 22.03.2005 21:18
Wohnort: wylert

SVrider:

Re: SV 1000 S ConStands Power Evo Zentralständer

#22

Beitrag von Flo » 25.01.2020 10:36

Was zum geier sind das für Schrauben? Hab jetzt ne m10 mit 1mm steigung und eine mit 1,25 steigung. Beide passen NICHT :lol:

In der explosionszeichnung schraube 29, hinterer zylinder.
Nummer 28 soll eine M10*80 sein. Das wird die nächste... Muß mir nur was überlegen, wie ich den Kopf bearbeite, weil der soll ja in die Hülse mit Innen D 20mm. Was ein draaama.
Ist der Motor kalt, gib ihm zehneinhalb!

Benutzeravatar
Flo
SV-Rider
Beiträge: 676
Registriert: 22.03.2005 21:18
Wohnort: wylert

SVrider:

Re: SV 1000 S ConStands Power Evo Zentralständer

#23

Beitrag von Flo » 25.01.2020 11:16

Fehler gefunden... Es gibt Feingewinde und Feingewinde. Die mit 1mm Steigung ist ne Iso-sowieso.
Die erste Schraube, die ich gekauft habe ist ne Din912 M10x1,5.
Dann gibt es noch Din912 mit 1,25mm Steigung (dachte eigentlich, daß ich die gekauft habe...)

Also wieder zum Schraubenhändler :mrgreen:
ich löse das chaos auf, wenn endlich eine passt.
Ist der Motor kalt, gib ihm zehneinhalb!

Benutzeravatar
Flo
SV-Rider
Beiträge: 676
Registriert: 22.03.2005 21:18
Wohnort: wylert

SVrider:

Re: SV 1000 S ConStands Power Evo Zentralständer

#24

Beitrag von Flo » 28.01.2020 16:19

Eine M10*1,25*80 passt jetzt endlich :lol:
Ist der Motor kalt, gib ihm zehneinhalb!

Antworten