Kettensatz für die SV1000S K4


Wie mach ich und wo bekomme ich was? Was ist gut und günstig?
Antworten
Benutzeravatar
der Wolle
SV-Rider
Beiträge: 15
Registriert: 15.06.2021 14:58
Wohnort: Bücken


Kettensatz für die SV1000S K4

#1

Beitrag von der Wolle » 12.07.2021 14:58

Moin Leute.
Ich möchte mir einen neuen Kettensatz verbauen. Leider hat mein Großhändler nur offene Ketten. Ich möchte aber gerne eine endlos Kette haben.
Könnt ihr mir erzählen was ihr empfehlt und worauf ich achten muss?
Wo kann ich sowas kaufen?
Wollte eine DID Kette nehmen weil ich da schon öfters positive Berichte gelesen habe.
Danke schon mal.
DlzG

Benutzeravatar
SVMiNi
SV-Rider
Beiträge: 665
Registriert: 27.11.2012 12:55
Wohnort: Stolpen

SVrider:

Re: Kettensatz für die SV1000S K4

#2

Beitrag von SVMiNi » 13.07.2021 12:06

Schreibe doch mal den Forumshändler HaReu1986 an und lass dich von ihm beraten. Ich bin bisher immer seinen Empfehlungen gefolgt und habe es nie bereut.
Das wichtigste an einem Knackarsch ist das "N" !

Benutzeravatar
der Wolle
SV-Rider
Beiträge: 15
Registriert: 15.06.2021 14:58
Wohnort: Bücken


Re: Kettensatz für die SV1000S K4

#3

Beitrag von der Wolle » 13.07.2021 13:02

SVMiNi hat geschrieben:
13.07.2021 12:06
Schreibe doch mal den Forumshändler HaReu1986 an und lass dich von ihm beraten. Ich bin bisher immer seinen Empfehlungen gefolgt und habe es nie bereut.
Ok danke.

Benutzeravatar
loki_0815
SV-Rider
Beiträge: 5220
Registriert: 10.08.2009 15:42

SVrider:

Re: Kettensatz für die SV1000S K4

#4

Beitrag von loki_0815 » 21.07.2021 15:18

Kettenhersteller ist egal, immer die beste Qualitätsstufe wählen.

Bei DID ist das die 530 ZVM
RK 530GXW.

Nimmst die 530MFO oder SX von RK wird diese dir mit 6000km um die Ohren fliegen ....

https://rkexcelamerica.com/products/rk- ... eries/gxw/
https://didchain.com/wp-content/uploads ... -Chart.pdf
Gruß Loki

Du sehnst dich nach Nervenkitzel ....
Liebst das Risiko ?

Dann lasse mich dein Auto einparken ! :D

Chanel : http://www.youtube.com/channel/UCttqkS1IrIBaeWp057_r-qw

Benutzeravatar
MrNoke
SV-Rider
Beiträge: 93
Registriert: 06.02.2018 8:52
Wohnort: Schwerte

SVrider:

Re: Kettensatz für die SV1000S K4

#5

Beitrag von MrNoke » 08.08.2021 11:43

Ich habe vor Jahren hier über unseren Forenhändler HaReu eine Enuma Kette mit Schraubschloss gekauft, weil bei der Schwinge der Tuono keine Endloskette möglich war. Ich glaube das Modell hieß ZZZ und ich war damit sehr zufrieden.

Das Schraubschloss hatte nach 10.000km kein Spiel und die Kette auch kaum erkennbaren Verschleiß.
Daher ist zu vermuten, dass diese Kette die Kräfte der Kilo-SV auch wegstecken würde; natürlich dann in endlos.

Gib hier ruhig mal Rückmeldung zu was er Dir bei der Kilo aktuell rät und was Du schlussendlich verbaust.

PS: unnötig zu erwähnen dass die gleiche Kette auch auf meiner ersten SV650 mühelos gehalten hat. :wink:
02-05 AY70 Katana
05-06 GS500E [R.I.P.]
06-08 SV650K3S
08-11 RSV1000Tuono
11-15 F800GS 3black
18-21 SV650K4N
21-21 SV1000K3S
21-... SV1000K5SZ

Antworten