06 SV650s welche Reifen. Selbst wechseln?


Richtige Einstellungen am Fahrwerk und den für dich richtigen Reifen wählen.
Antworten
SV650-06
SV-Rider
Beiträge: 2
Registriert: 10.05.2019 15:59


06 SV650s welche Reifen. Selbst wechseln?

#1

Beitrag von SV650-06 » 10.05.2019 16:11

Hallo, ich habe mein Motorrad ende letzter Saison erworben und bin dementsprechend noch ziemlich ahnungslos was Reifen angeht. Ich bin leider über einen Nagel gefahren und somit ist mein hinter reifen hinüber. Ich wollte nun euch fragen welche Reifen denn gut sind. Ich benutze mein Motorrad nicht wirklich für sportliche Zwecke sondern eher um von A nach B zu kommen.
Ich war bei verschiedenen Werkstätten und habe Angebote zwischen 310 und 400€ für demontage der Reifen, alten reifen entsorgen, neuen drauf, auswuchten und Montage. Hierbei sind die Reifen nach denen ich gefragt habe der Michelin Pilot Road 5 und Dunlop Roadsmart 3.
Nun wurde ich darauf aufmerksam gemacht von verschiedenen Personen, dass ich eine Reifenfabrikatsbindung (oder sowas in der Art) eingetragen habe und deswegen nur bestimmte Reifen gehen würden. Im internet habe ich was von gelesen dass man sich beispielsweise bei Michelin eine Betriebserlaubnis runterladen kann womit die Reifen dann doch gehen..
Ich bin da irgendwie etwas verwirrt und hoffe dass mir jemand da weiter helfen kann :)

EDIT:
Ebenfalls, da man um die 100€ sparen kann wenn man es selbst macht, wäre das empfohlen? Das einzige was ich nicht selbst machen könnte wäre das auswuchten aber ich denke das kann man ja machen lassen in einer Werkstatt

Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 5947
Registriert: 20.07.2015 21:06

SVrider:

Re: 06 SV650s welche Reifen. Selbst wechseln?

#2

Beitrag von Pat SP-1 » 10.05.2019 16:20

Nimm die schwarzen runden mit dem großen Loch in der Mitte.

Damit, nachzulesen, wer hier welche Reifen bevorzugt, kannst Du Deinen Jahresurlaub verbringen...

P.S.: Es gibt so einige Hilfsmittel, die die Lesbarkeit von Texten deutlich verbessern. Großbuchstaben und Satzzeichen an den richtigen Stellen helfen schon sehr viel. :wink:

SV650-06
SV-Rider
Beiträge: 2
Registriert: 10.05.2019 15:59


Re: 06 SV650s welche Reifen. Selbst wechseln?

#3

Beitrag von SV650-06 » 10.05.2019 16:25

Vielen Dank!
Tut mir leid ich war etwas in Eile weswegen der Text so aussieht wie er es tut.

Okay, dann eine andere Frage:
  • Welche Reifen darf ich denn verwenden?
  • Ist der Preis bei Michelin Pilot Road 5 von 310€ für Wechseln der Reifen okay oder werde ich da über den Tisch gezogen?

Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 5947
Registriert: 20.07.2015 21:06

SVrider:

Re: 06 SV650s welche Reifen. Selbst wechseln?

#4

Beitrag von Pat SP-1 » 10.05.2019 16:34

Dazu, welche Du verwenden darfst, gibt es unterschiedliche Rechtsauffassungen. Auf der sicheren Seite bist Du auf jeden Fall, wenn Du welche mit einer Freigabe für Dein Moped verwendest, insb. wenn Du ein von den Papieren abweichendes Format benutzt (in Deinem Fall 120/70 ZR 17 vorne).

Zu 2.: ist das inkl. Aus- und Einbau der Räder oder bei Anlieferung der Räder?
Ein Satz Road 5 kostet im Internet für die SV ca. 230€. Typischerweise nimmt ein Reifenhändler pro Rad ca. 20€ für Montage und Altreifenentsorgung. Ergibt bei Anlieferung der Räder 270€.

Von daher würde ich sagen, wenn es bei Anlieferung des Mopeds ist, ist der Preis völlig in Ordnung, bei Anlieferung der Räder schon relativ teuer (aber noch kein Wucher).

Einiges sparen könntest Du mit etwas älteren Reifenmodellen, die als günstige Variante noch im Angebot sind. Der Road 2 hat immer noch einige Fans und kostet ca. 60€/Satz weniger als der Road 5. Pilot Power ist noch günstiger, hält aber kürzer als die Tourenreifen. Da hängt die Wirtschaftlichkeit dann davon ab, was Du an Montagekosten zahlen musst. (Das sind jetzt nur Beispiele, es gibt natürlich bei anderen Marken ähnliche Beispiele)

Benutzeravatar
Trobiker64
SV-Rider
Beiträge: 2416
Registriert: 24.08.2011 8:59
Wohnort: Troisdorf


Re: 06 SV650s welche Reifen. Selbst wechseln?

#5

Beitrag von Trobiker64 » 10.05.2019 18:56

SV650-06 hat geschrieben:
10.05.2019 16:25
Welche Reifen darf ich denn verwenden?
Welches Fahrzeug fährst du, Erstzulassung 2006 ? Ansonsten ist es hier ausführlich erklärt.
https://www.svrider.de/index.php?seite= ... rtikel=247
https://www.svrider.de/index.php?seite= ... rtikel=248

Antworten