MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.


Richtige Einstellungen am Fahrwerk und den für dich richtigen Reifen wählen.
Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10551
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.

#31

Beitrag von jubelroemer » 09.11.2019 20:16

Nasenbohrer, gaskrank sind alles deine Ausdrücke.
Mir ist das entschieden zu viel (dummes) Gelaber.
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 6340
Registriert: 20.07.2015 21:06

SVrider:

Re: MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.

#32

Beitrag von Pat SP-1 » 09.11.2019 20:22

Zu den Ausdrücken stimmt das, dass das meine sind. Aber dass Du stolz darauf bist, dass Deine Reifen immer nur sehr kurz leben und Du daraus schließt, dass Du besonders gut und besonders schnell fährst, ist Dein dummes Gelaber. (Genauso wie das mit den Problemen des RA2 Evo. Du hast zwar nicht ausgeführt, was das Problem sein soll, aber anscheinend bist Du ja so ein Meister, dass Du da was erkennst, was so ein anderer alter Mann nicht erkennen konnte. In welcher Meisterschaftstabelle standest Du noch mal oben?)
Zuletzt geändert von Pat SP-1 am 09.11.2019 20:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
heikchen007
Moderatorin
Beiträge: 8896
Registriert: 10.11.2003 20:30
Wohnort: Berlin

SVrider:

Re: MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.

#33

Beitrag von heikchen007 » 09.11.2019 20:25

@ Pat & jubelroemer

Klärt eure Animositäten bitte per PN. Weitere Postings dieser Art werde ich unkommentiert löschen.
Ich lehne es ab, eine Schlacht des Geistes mit einem unbewaffneten Gegner zu führen

Schwester vom Oberkaputnik & Tantchen der Nichte

Mutti vom Schilfgras

Benutzeravatar
IMSword
SVrider / Shop
Beiträge: 24587
Registriert: 17.08.2007 14:26
Wohnort: GF/SAW

SVrider:

Re: MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.

#34

Beitrag von IMSword » 09.11.2019 21:09

Am Besten löscht du jegliches andere Dummgesülze auch.
Würde die Welt ein bisschen fröhlicher machen.
Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's

Hasake
SV-Rider
Beiträge: 542
Registriert: 07.09.2016 12:04


Re: MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.

#35

Beitrag von Hasake » 11.11.2019 8:17

Um noch mal aufs Thema zurück zu kommen.
Das schöne an den ganzen neuen Michelinreifen ist dass die "alten" Reifen jetzt wieder günstiger werden.
Immer zum Jahreswechsel kann man sich da gut eindecken mit sog. Altreifen. ;) bier

@IMSword: Top. Da stimme ich vollkommen zu. Freie Meinungen und offene Dialoge können "voll abnerven" wie man im Neudeutschen sagt.
Je mehr gelöscht und zensiert wird umso glücklicher sind alle. Sieht man zum Beispiel auch jetzt wieder in HongKong,
und auch damals in der DDR.

Gruß
Hasake
Nordschleife forever.
https://youtu.be/E7gQA0BmHcQ

Benutzeravatar
IMSword
SVrider / Shop
Beiträge: 24587
Registriert: 17.08.2007 14:26
Wohnort: GF/SAW

SVrider:

Re: MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.

#36

Beitrag von IMSword » 11.11.2019 12:22

Hasake hat geschrieben:
11.11.2019 8:17

Entschuldige, aber das passt schon so wie es geschrieben habe :wink:
Und es bleibt auch so stehen, sofern es niemand löscht.
Das ist ne persönliche Geschichte, die ein Großteil denkt (und daher sich schon ewig nicht mehr oder lange nicht so umfangreich zu Themen äußert) aber niemand direkt mal ausspricht.
Auch intern wurde das schon ausschweifend diskutiert, aber du kannst den Leuten halt nicht den Mund verbieten.
Ist wie beim Arbeitgeber...wie oft würde man einfach gerne mal ne Rolle Klebeband ....ach lassen wir das :roll:
Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's

Timmi
SV-Rider
Beiträge: 3137
Registriert: 13.12.2004 23:47
Wohnort: Berlin


Re: MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.

#37

Beitrag von Timmi » 11.11.2019 14:33

Geht es hier nicht um nen Reifenvergleich???
Dies aufeinander rumgehacke is ja mal einfach unpassend......
Genauso hilfreich als wenn ich jetzt etwas zum Käsekuchen backen schreiben würde :evil: :roll: :mrgreen:
Oberkaputnik

Benutzeravatar
IMSword
SVrider / Shop
Beiträge: 24587
Registriert: 17.08.2007 14:26
Wohnort: GF/SAW

SVrider:

Re: MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.

#38

Beitrag von IMSword » 11.11.2019 16:06

Mensch Timmi du lebst noch? ....
Hast n Geheimtip für'n guten Kuchen dann hau mal raus ...
Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's

Benutzeravatar
Keiler
SV-Rider
Beiträge: 108
Registriert: 25.08.2019 16:18
Wohnort: Südoldenburg


Re: MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.

#39

Beitrag von Keiler » 11.11.2019 16:28

Am Besten löscht du jegliches andere Dummgesülze auch.
"Riding shouldn’t be about electronics.
The limit is yours – and yours only!" *Simon Crafar*

Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 6340
Registriert: 20.07.2015 21:06

SVrider:

Re: MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.

#40

Beitrag von Pat SP-1 » 11.11.2019 19:31

Keiler hat geschrieben:
11.11.2019 16:28
Am Besten löscht du jegliches andere Dummgesülze auch.
Do what I´m saying, not what I´m doing. :lol:

@Timmi: bist Du so ein schlechter Bäcker, dass Dein Käsekuchenrezept wirklich niemandem hilft :?:

Timmi
SV-Rider
Beiträge: 3137
Registriert: 13.12.2004 23:47
Wohnort: Berlin


Re: MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.

#41

Beitrag von Timmi » 11.11.2019 19:43

@Timmi: bist Du so ein schlechter Bäcker, dass Dein Käsekuchenrezept wirklich niemandem hilft :?:

Gibt Leute die können wohl nicht anders. Labern um des laberns willen ohne die Person zu kennen :evil:

@ims......DU solltest lieber keinen Kuchen.... :lol:
Oberkaputnik

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10551
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.

#42

Beitrag von jubelroemer » 15.11.2019 18:52

ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Benutzeravatar
Keiler
SV-Rider
Beiträge: 108
Registriert: 25.08.2019 16:18
Wohnort: Südoldenburg


Re: MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.

#43

Beitrag von Keiler » 15.11.2019 20:04

Naja erstens ist er Händler,
zweitens wurde der "Test" von Michelin unterstützt,
und drittens sind heute ALLE mordernen Reifen extrem gut.
"Riding shouldn’t be about electronics.
The limit is yours – and yours only!" *Simon Crafar*

Bodo2009
SV-Rider
Beiträge: 9
Registriert: 22.06.2012 12:06


Re: MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.

#44

Beitrag von Bodo2009 » 15.11.2019 22:02

ja wir sind Händler und haben die letzen 15 Jahren 1 Mio Reifen verkauft..passt.
Aber, und da kann mich jeder User beim Wort nehmen,..ich sage nichts weil ein Hérsteller uns unterstützt...
Ich J.B.Thiel...Inhaber Mopedreifen.de..sage ganz klar..der Power 5 kann richtig was...ich habe M9, Sport Attack 4 und S22 im Zulauf und muss die auch verkaufen,..aber für ..SV1000 und SV 650 ist der Power 5 mit Sicherheit in 2020 eine Empfehlung...
..jetzt bin ich wieder raus...wollte nur den Satz...ist von MI unterstützt etwas relativieren...

allen SV-Fahrern eine unfallfreie Saison 2020...ups Gender..innen und er?nen
wünschst Bodo
von...egal...sch..Werbung braucht niemand

PS
Die neuen Grössen M9/P5 gibt es für die alten SV650 nicht in 120-60....ärgerlich aber mit der Änderung der Anerkennung der Freigaben ab 2020 sind die SV 650er Fahrer mehrheitlich an 120-60er gebunden...oder TÜV Grösseneintragung
Zuletzt geändert von Bodo2009 am 15.11.2019 22:25, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Keiler
SV-Rider
Beiträge: 108
Registriert: 25.08.2019 16:18
Wohnort: Südoldenburg


Re: MICHELIN Power 5, M9RR, SA4, Contiroad etc. etc.

#45

Beitrag von Keiler » 15.11.2019 22:12

Bodo, das war auch nicht persönlich, oder gar böse, gemeint.
Ich schätze dein Videos, und hab deinen YT Kanal nicht ohne Grund abonniert.
Und mir hat das Video auch gefallen.

Ganz sicher sind die neuen Michelins auch ausgezeichnete Reifen.

Aber, kochen tun alle nur mit Wasser.
Mich nervts halt wenn die Hersteller, und manche Leute hier, ständig so tun als würde jemand das Rad neu erfinden.
Wir sind doch längst auf einem technischen Niveau, was niemand, der auch nur halbwegs bei Verstand ist, auf öffentlichen Straßen ausnutzen kann.
Zumindest nicht im Trockenem.
"Riding shouldn’t be about electronics.
The limit is yours – and yours only!" *Simon Crafar*

Antworten