Progressive Originalfedern an AV Bj2000.. Luftkammer?


Richtige Einstellungen am Fahrwerk und den für dich richtigen Reifen wählen.
Antworten
Moppsy
SV-Rider
Beiträge: 6
Registriert: 12.09.2018 22:26


Progressive Originalfedern an AV Bj2000.. Luftkammer?

#1

Beitrag von Moppsy » 28.07.2022 3:26

Hallo zusammen,
beim zerlegen meiner Gabel habe ich progressive Federn entdeckt und bin etwas verwundert.
Da ich keine Ahnung habe, um welche Federn es sich handelt, bin ich überfragt, wie groß ich nun die Luftkammer einstellen soll?
Ich kann leider nirgendwo einen Aufdruck erkennen. Sie sind 315 mm lang und es ist eine 200 mm Distanzhülse dabei.
Ich möchte 15 W Ravenol einfüllen mit Cst 46.
Wiege Fahrfertig knapp über 90 kg.

Bei den originalen Federn hätte ich die Luftkammer mal auf 100 mm eingestellt.

Fahre nur auf der Straße. Gerne viel Schräglage, aber wenig Endgeschwindigkeit. Möchte auf schlechteren Straßen einfach ein sicheres Fahrgefühl haben.
Welche Luftkammer Höhe soll ich mit den Federn denn mal probieren?
Danke und viele Grüße

PS: Sollte es sich doch um zB Wilbers Federn halten, werden dort immer Luftkammern von 130-150 mm empfohlen, die extrem von meinen 100 mm abweichen. Daher brauche ich dringend einen neuen Richtwert, an dem ich mich für meine Federn orientieren kann.
Es ist übrigens eine Naked.

Marc
SV-Rider
Beiträge: 576
Registriert: 12.05.2019 10:41

SVrider:

Re: Progressive Originalfedern an AV Bj2000.. Luftkammer?

#2

Beitrag von Marc » 28.07.2022 5:41

Stell doch einfach mal ein oder zwei Bilder von den Federn rein, evtl. kann sie ja jemand hier identifizieren.

derpinguin
SV-Rider
Beiträge: 51
Registriert: 26.07.2022 22:18


Re: Progressive Originalfedern an AV Bj2000.. Luftkammer?

#3

Beitrag von derpinguin » 28.07.2022 8:48

Auf den Federn müsste sich eigentlich eine Kennzeichnung befinden. Anhand derer sollte sich die Feder bestimmen lassen.

Moppsy
SV-Rider
Beiträge: 6
Registriert: 12.09.2018 22:26


Re: Progressive Originalfedern an AV Bj2000.. Luftkammer?

#4

Beitrag von Moppsy » 28.07.2022 11:44

Hier mal die Fotos, die ich gemacht habe. Das ist das einzige, was irgendwie nach Schriftzug aussieht, was ich gefunden habe. Kann es aber nicht identifizieren.

Und auf den Holmen sind diese Aufkleber. Ich glaube die haben aber nix zu bedeuten und wurden mal als "Verschönerung" einfach angebracht. Vielleicht irre ich mich ja aber auch.

Man entschuldige die haarigen Beine. 🤣
Dateianhänge
IMG_20220727_221320.jpg
IMG_20220727_234157.jpg
IMG_20220727_234204.jpg

Benutzeravatar
TOWO
SV-Rider
Beiträge: 4
Registriert: 29.09.2021 10:18


Re: Progressive Originalfedern an AV Bj2000.. Luftkammer?

#5

Beitrag von TOWO » 28.07.2022 14:33

Bei den weicheren Serienfedern wird mit der kleineren Luftkammer für die Progressivität gearbeitet. Da die Wilbers-Federn (hab leider grad keine da, aber dieses "W" hab ich schon mal gesehen) tendenziell härter sind, brauchen die diese kleine Luftkammer nicht. Ich würde mit 140mm anfangen und bei Bedarf halt in 5ml-Schritten jeweils in die Holme nachlegen.
Offizielle Wilbers-Vorgabe ist ja 140mm #15er Öl für Strasse, 100mm #15er für "race".

Moppsy
SV-Rider
Beiträge: 6
Registriert: 12.09.2018 22:26


Re: Progressive Originalfedern an AV Bj2000.. Luftkammer?

#6

Beitrag von Moppsy » 28.07.2022 14:56

Stimmt, könnte ein W sein. Meinst du mit meinem Gewicht sind 140 mm ok, nicht lieber gleich bei 130 anfangen?

Benutzeravatar
TOWO
SV-Rider
Beiträge: 4
Registriert: 29.09.2021 10:18


Re: Progressive Originalfedern an AV Bj2000.. Luftkammer?

#7

Beitrag von TOWO » 28.07.2022 15:48

Mit ner größeren Kammer anfangen ist einfacher ;-)
Wilbers stimmt seine Fahrwerke eigentlich eher straff ab, und wenn die Progression zu stark ist vom Luftpolster, ergibt das gerade auf schlechteren Straßen eher ein Gehoppel als ein vernünftiges Ausfedern der Wellen und Löcher.

Moppsy
SV-Rider
Beiträge: 6
Registriert: 12.09.2018 22:26


Re: Progressive Originalfedern an AV Bj2000.. Luftkammer?

#8

Beitrag von Moppsy » 28.07.2022 16:14

Alles klar. Bin halt zu faul, das immer wieder anzupassen und würde gerne direkt einen guten Bereich treffen. :D
Aber ich probiers mal mit 140 mm dann. Danke dir!

Benutzeravatar
2blue
SV-Rider
Beiträge: 4272
Registriert: 07.03.2005 22:07
Wohnort: Speyer am Rhein

SVrider:

Re: Progressive Originalfedern an AV Bj2000.. Luftkammer?

#9

Beitrag von 2blue » 28.07.2022 16:30

Hallo,
habe zwar eine Cartridge drin aber auch mit Wilbers Federn. Hier die Einstellung als Anhaltspunkt.

601D90BB-7CC6-4462-AC5E-AC078894510E.jpeg
Einstellungen HHracae-tech

Gruß
Gerhard
Die Power-Knubbel vom SV-Treffen 2016
Blau ist für mich ne tolle Farbe und kein Zustand

Benutzeravatar
Dieter
Techpro
Beiträge: 14420
Registriert: 11.01.2003 17:25
Wohnort: Am Ortsrand

SVrider:

Re: Progressive Originalfedern an AV Bj2000.. Luftkammer?

#10

Beitrag von Dieter » 31.07.2022 22:01

Moppsy hat geschrieben:
28.07.2022 3:26
Ich kann leider nirgendwo einen Aufdruck erkennen...
viewtopic.php?f=2&p=10251515#p10251515

In dem Thread erkennt man die Kennzeichnung. Meine bei meinen Wilbers ist es genau an der Stelle auch gekennzeichnet...

Antworten