Hupe geht nicht, Spannung kommt aber an


Wie repariere ich...? Wie baut man was an der SV um? Die Bastelbude für den Laien bis zum Profi.
Antworten
Benutzeravatar
Flo
SV-Rider
Beiträge: 924
Registriert: 22.03.2005 21:18
Wohnort: wylert

SVrider:

Hupe geht nicht, Spannung kommt aber an

#1

Beitrag von Flo » 08.05.2021 14:27

Tonne oder kann man da was flicken?

Danke und Gruß,

Flo
Ist der Motor kalt, gib ihm zehneinhalb!

Benutzeravatar
Triple7
Orga-Team
Beiträge: 5527
Registriert: 09.04.2015 10:10
Wohnort: Klosterneuburg

SVrider:

Re: Hupe geht nicht, Spannung kommt aber an

#2

Beitrag von Triple7 » 08.05.2021 14:58

Hockt die nicht hinterm Kühler?

Wenn ja, von dort abschrauben und wo anders anschrauben, die wird einfach zu heiß und gibt den Geist auf.
Zumindest wars bei mir so.
Have a N.I.C.E. Day
LG Bernd & seine Kilo

Benutzeravatar
2blue
SV-Rider
Beiträge: 3770
Registriert: 07.03.2005 22:07
Wohnort: Speyer am Rhein

SVrider:

Re: Hupe geht nicht, Spannung kommt aber an

#3

Beitrag von 2blue » 08.05.2021 15:18

Hallo,
wenn Spannung anliegt, würde ich auf den anderen Anschluss direkt Minus anlegen um Probleme mit Verdrahtung und Hupenschalter auszuschließen. Wenn es immer noch nicht hupt, auf der Rückseite an der Schraube drehen, die für den Zerhacker zuständig ist. Kann sein, dass diese Schraube mit einem Stopfen abgedeckt ist. Wenn sie jetzt geht, Kontaktspray rein, wenn sich immer noch nichts tut, ab in die Tonne.

Gruß
Gerhard
Die Power-Knubbel vom SV-Treffen 2016
Blau ist für mich ne tolle Farbe und kein Zustand

Benutzeravatar
Flo
SV-Rider
Beiträge: 924
Registriert: 22.03.2005 21:18
Wohnort: wylert

SVrider:

Re: Hupe geht nicht, Spannung kommt aber an

#4

Beitrag von Flo » 08.05.2021 15:31

OK, danke soweit!
Ist der Motor kalt, gib ihm zehneinhalb!

Benutzeravatar
Flo
SV-Rider
Beiträge: 924
Registriert: 22.03.2005 21:18
Wohnort: wylert

SVrider:

Re: Hupe geht nicht, Spannung kommt aber an

#5

Beitrag von Flo » 08.05.2021 16:34

Tonne :lol:
Ist der Motor kalt, gib ihm zehneinhalb!

Benutzeravatar
utzibbg
SV-Rider
Beiträge: 1442
Registriert: 29.05.2008 22:08
Wohnort: Bamberg

SVrider:

Re: Hupe geht nicht, Spannung kommt aber an

#6

Beitrag von utzibbg » 11.05.2021 12:41

Tonne.
Die Original hat bei mir auch nicht lange gehalten. Wenn alles noch kalt war, ging es - alles auf Betriebstemperatur, Hupe tot.
LOUIS hat eine gleichgroße in laut - und wenn Du sie dann noch vor den Kühler legst, ist alles in Butter
Daß ich meine Meinung geändert habe, ändert nichts an der Tatsache, daß ich recht habe :,)
grüssle utzi :D Rennen Oschersleben
Verfolgung V-Max
Stecknuss Schwingenachse, Motorhalterung und Galbelholm-Werkzeug zu verleihen - Anfragen per PN

Benutzeravatar
VOODOO
SV-Rider
Beiträge: 6711
Registriert: 05.09.2010 21:34
Wohnort: Freie- und Hansestadt Bremen

SVrider:

Re: Hupe geht nicht, Spannung kommt aber an

#7

Beitrag von VOODOO » 11.05.2021 19:00

Hab meine Tröte mit dem Blinker befestigt, bläst nach vorn raus.....
BERND - - - User only.....
The TRANSPORTER

Benutzeravatar
Dieter
Techpro
Beiträge: 13771
Registriert: 11.01.2003 17:25
Wohnort: Am Ortsrand

SVrider:

Re: Hupe geht nicht, Spannung kommt aber an

#8

Beitrag von Dieter » 11.05.2021 20:55

Meine hat knapp 100tkm gehalten. Dann Tonne und ne neue ausm Fundus verbaut

Benutzeravatar
Ati
SV-Rider
Beiträge: 3848
Registriert: 29.06.2008 15:16
Wohnort: siehe Webseite
Kontaktdaten:

SVrider:

Re: Hupe geht nicht, Spannung kommt aber an

#9

Beitrag von Ati » 12.05.2021 18:01

Dieter, Du hast keine 1000er. Bei der Dicken ist es immer schon ein Wärmeproblem hinter dem Kühler. Deshalb habe sehr viele die Hupe wo anders postiert.
ich sage mit aller Entschiedenheit - vielleicht, eventuell, mal sehen ... und freue mich auch über eine Bewertung
"denn sie wissen nicht was er tut" ,-)
SV-Ati. Die elektronifizierte SV-Seite ;-)
AR Elektronik.
Brandenburg
mein Youtube Kanal

Benutzeravatar
Flo
SV-Rider
Beiträge: 924
Registriert: 22.03.2005 21:18
Wohnort: wylert

SVrider:

Re: Hupe geht nicht, Spannung kommt aber an

#10

Beitrag von Flo » 12.05.2021 22:02

Wo bietet sich es denn an? Am besten ohne tank/Airbox Demontage oder Verlängerung des Kabels.

Schraubsaison ist rum :mrgreen:
Ist der Motor kalt, gib ihm zehneinhalb!

Antworten