Wie viel Leistung frisst eine 2 in 1 Anlage


Du benötigst Infos zur Technik oder hast ein Problem mit deiner SV? Fragen und Antworten hier!
Marc
SV-Rider
Beiträge: 50
Registriert: 12.05.2019 10:41

SVrider:

Re: Wie viel Leistung frisst eine 2 in 1 Anlage

#31

Beitrag von Marc » 25.10.2019 13:51

2in1 mit Zulassung auf SV1000 giebt es nicht viele, mit fällt das nur die Bodis ein, liegt Leistungmässig auf Serieniveau, kostet aber ne ordentliche Stange.

Thorsten_Köhler
SV-Rider
Beiträge: 574
Registriert: 22.09.2014 10:56
Wohnort: Krefeld

SVrider:

Re: Wie viel Leistung frisst eine 2 in 1 Anlage

#32

Beitrag von Thorsten_Köhler » 25.10.2019 23:48

Marc hat geschrieben:
25.10.2019 13:51
2in1 mit Zulassung auf SV1000 giebt es nicht viele, mit fällt das nur die Bodis ein, liegt Leistungmässig auf Serieniveau, kostet aber ne ordentliche Stange.
Mein Reden, deswegen habe ich ja auch noch keine. :cry:
Lack oben, Gummi unten.

Marc
SV-Rider
Beiträge: 50
Registriert: 12.05.2019 10:41

SVrider:

Re: Wie viel Leistung frisst eine 2 in 1 Anlage

#33

Beitrag von Marc » 26.10.2019 22:54

Der Klang von den Bodis Pötten entschädigt für das Loch im Geldbeutel :) devil

Bruttel_Jonas
SV-Rider
Beiträge: 10
Registriert: 08.10.2019 12:27

SVrider:

Re: Wie viel Leistung frisst eine 2 in 1 Anlage

#34

Beitrag von Bruttel_Jonas » 27.10.2019 19:31

Jaa das stimmt :lol:
Was für Pötte sind noch geil für die Sv?
Find die von Lextek Cp1 richtig :twisted:
Aber die bekommt man bestimmt nicht eingetragen.
@Knubbler Respekt für die Leistung was du aus der „Kleinen“ rausgeholt hast.
P.S Meinte ursprünglich die 2 in1 Yoshi Anlage. Die lauft hinten in einem kleineren Querschnitt zusammen.

Gruß

Benutzeravatar
Knubbler
SV-Rider
Beiträge: 2585
Registriert: 09.11.2013 21:07
Wohnort: Bayern

SVrider:

Re: Wie viel Leistung frisst eine 2 in 1 Anlage

#35

Beitrag von Knubbler » 04.11.2019 1:37

Thorsten_Köhler hat geschrieben:
24.10.2019 23:32
@Knubbler
Kannst Du Deine Animositäten Pat gegenüber nicht per PN mit ihm klären?
Und hast Du eine konkrete Empfehlung für eine 2-1 für die Dicke?
Mit Straßenzulassung?
Das fände ich viel interessanter als irgendwelche aufgewärmten Feindseligkeiten.
Auch wenn Post 26 so naja war.
Ansonsten, danke für Deine guten Erklärungen. Auch wenn ich nicht alle Details peile. 8O
Sorry für späte Antwort, viel zu tun. Danke Jonas für das Kompliment, steckt viel Arbeit drin in dem Projekt und mein Fahrer ist sehr ambitioniert. Der macht Sachen mit der Knubbel, die ich nie könnte.
Bild

Eine konkrete Empfehlung für eine 2in1 Anlage an der 1000er kann ich leider nicht geben. Habe noch keine verbaut oder vermessen. Jedoch würde ich keine mit einem so kleinen Sammelkrümmer nehmen wie die meisten Anlagen haben. Den Sachverhalt dazu habe ich ja oben beschrieben.

Also dass ich ihn nicht mag hab ich nie konkret ausgeschrieben, das könnte man mir zwar nachsagen, aber das wäre ja dann üble Nachrede :mrgreen:
Ich persönlich bin ein riesen Fan von Leuten die groß Auflabern und dann bei Kritik nicht mal den Schneid besitzen sich zu erklären. Das mögen manche als Charakterschwäche bezeichnen, aber seid doch nicht so gemein :wink:

Antworten