Ventilspiel + Shims


Du benötigst Infos zur Technik oder hast ein Problem mit deiner SV? Fragen und Antworten hier!
Antworten
onno
SV-Rider
Beiträge: 9
Registriert: 20.05.2020 7:46
Wohnort: Nordfriesland

SVrider:

Ventilspiel + Shims

#1

Beitrag von onno » 24.05.2020 20:23

Hallo,

ich habe heute meine Neuerwerbung ( SV 1000 S K3 2004 ) geöffnet und das Ventilspiel gemessen. Wurde wohl höchste Zeit...

Laufleistung ist aktuell 32.500 km. Ist damit zu rechnen, dass das Spiel bei dieser Laufleistung eher zu - oder weiterhin abnimmt?
Ich habe eine Tabelle angehängt, welche Shims ich mir morgen besorgen würde.
Würde mich sehr freuen, wenn jemand mit Erfahrung mal darüber schauen und evtl. Verbesserungsvorschläge machen würde.

grün und blau hinterlegt = tauschen, rote Schrift = neu besorgen.

Bei den Einlässen Front habe ich die Nockenwelle draufgelassen.

Danke , Onno.
Dateianhänge
sv1000_shims.jpg

Benutzeravatar
Dieter
Techpro
Beiträge: 13500
Registriert: 11.01.2003 17:25
Wohnort: Am Ortsrand

SVrider:

Re: Ventilspiel + Shims

#2

Beitrag von Dieter » 24.05.2020 20:34

Klingt ja alles plausibel.
Ich mache das Spiel bei der 650er immer an die größte Grenze da es normalerweise kleiner wird.
Damit könnte das ein oder andere neue Shim noch 0.05mm dünner ausfallen. Aber so wie du es machst ist es auf keinen Fall falsch.

onno
SV-Rider
Beiträge: 9
Registriert: 20.05.2020 7:46
Wohnort: Nordfriesland

SVrider:

Re: Ventilspiel + Shims

#3

Beitrag von onno » 24.05.2020 20:42

Hallo Dieter,
danke für deine fixe Antwort!
Wenn bei der SV das Spiel erfahrungsgemäß immer kleiner wird, würde ich auch an die obere Grenze gehen.
Ich habe es bei anderen Mopeds aber auch schon gehabt, dass es nach einer gewissen Laufleistung wieder zunimmt. Deshalb meine Frage.
Gruß, Onno.

Benutzeravatar
Dieter
Techpro
Beiträge: 13500
Registriert: 11.01.2003 17:25
Wohnort: Am Ortsrand

SVrider:

Re: Vetilspiel + Shims

#4

Beitrag von Dieter » 24.05.2020 20:58

Bei der 650er wird es kleiner. Ich hab noch nix anderes festgestellt

Benutzeravatar
SVMiNi
SV-Rider
Beiträge: 533
Registriert: 27.11.2012 12:55
Wohnort: Stolpen

SVrider:

Re: Ventilspiel + Shims

#5

Beitrag von SVMiNi » 25.05.2020 6:50

Bei meiner 1000 er ist das Spiel auch kleiner geworden.
Bei der K4 habe ich es bei 36 000 km geprüft, alle Ventile in der Toleranz. Bei der K3 habe ich bei 54 000 km (so circa) geprüft, da hatte nur ein Einlassventil zu wenig Spiel, der Rest passt.
Das wichtigste an einem Knackarsch ist das "N" !

Antworten