Hinterer Krümmer(Rohr) undicht - Spalt


Du benötigst Infos zur Technik oder hast ein Problem mit deiner SV? Fragen und Antworten hier!
Antworten
Slider10
SV-Rider
Beiträge: 12
Registriert: 01.05.2020 8:31


Hinterer Krümmer(Rohr) undicht - Spalt

#1

Beitrag von Slider10 » 07.06.2021 10:00

Hallo zusammen,

Mir ist aufgefallen das am hinteren Krümmer meiner SV1000S (K4, 53tkm) die Krümmerdichtung undicht bzw. komplett hinüber ist.
Symptome (Lautstärke, Abgasdruck, den man beim Hinhalten der Hand gespürt hat)

Nach der Recherche hier im Forum bin ich schnell darauf gekommen, dass es sich um ein bekanntes „Verschleißteil“ handelt.

Neue Dichtung bestellt, ESD und beide Krümmer abmontiert und die neue Dichtung mit etwas „Firegum“ Auspuffmontagepaste auf das obere Krümmerrohr geschoben und den kompletten Abgasstrang wieder montiert. Alle Schellen festgezogen.

Leider ist mir beim ersten Lauf direkt aufgefallen das es zwar wesentlich leiser wurde, aber jedoch immer noch irgendwo weiterhin das Abgas an der Verbindungsstelle entweicht. (Verglichen mit der vorderen Verbindungsstelle, die komplett dicht ist.

Habe nochmal alles demontiert da ich davon ausgegangen bin das die Dichtung verrutscht ist. Diese war jedoch komplett oben bündig am oberen Krümmerrohr. (Durch die Auspuffmontagepaste ging die Dichtung auch nicht mehr zerstörungsfrei vom Krümmer)

Mir ist aufgefallen das, dass obere Krümmerrohr am Zylinder noch einen Spalt oberhalb der eigentlichen Dichtfläche hat. (Siehe Bild)

Spalt3.PNG
Hier nochmal der ganze Krümmer von unten.
Ansicht_unten.PNG
Ansicht_unten.PNG (517.55 KiB) 1134 mal betrachtet
Meine Frage ist: Kann es sein das sich hier der Krümmer undicht ist?(Schweißnaht nicht geschlossen?) Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die neue Dichtung (+Montagepaste) in irgend einer weise undicht war? Ist dieser Spalt normal? Habe versucht an Ersatzteilbildern diesen Spalt vergeblich zu identifizieren :?:

:arrow: Vielen Dank euch schon mal für jede Art von Hinweis / Hilfe! :D

Gruß Slider10

Antworten