Sport-Touringreifen 2018 neuer Erscheinung/Weiterentwicklung


Richtige Einstellungen am Fahrwerk und den für dich richtigen Reifen wählen.
Antworten
Matze
SV-Rider
Beiträge: 101
Registriert: 22.04.2011 0:57
Wohnort: Illertissen

SVrider:

Sport-Touringreifen 2018 neuer Erscheinung/Weiterentwicklung

#1

Beitrag von Matze » 03.02.2018 2:40

Hi Leute,

Wer weiss schon welche Hersteller ihre Sport-Touringreifen ersetzen durch Nachfolge Produkt oder gibt es einen ganz neuen Reifen in dem Segment?

Brauch für diese Saison einen neuen Satz für neine SV 1000S und möchte mir kein Vorjahres Model drauf machen sondern was neues 2018 Model.

Danke im voraus für eure Infos
Gruß Matze

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10456
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Sport-Touringreifen 2018 neuer Erscheinung/Weiterentwick

#2

Beitrag von jubelroemer » 03.02.2018 9:44

Da fällt mir doch gleich der MICHELIN Road5 ein. Hier kannst du alle möglichen Details über den Reifen erfahren.

https://www.mopedreifen.de/Motorradreif ... ml?id=4436

Mit der Bestellung würde ich aber noch etwas warten, da es bestimmt demnächst wieder eine Pay-Back Aktion geben wird.

Einen RoadAttack3 würde ich jetzt aber auch nicht von vorneherein ausschließen. Für den gibt es bereits eine € 20,- Pay-Back Aktion.
Wer zwischen dem 14. Februar und 30. April 2018 einen Testsieger-Reifensatz (u.a. RA3) kauft, bekommt von Continental 20 Euro geschenkt.
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Ferengi


Re: Sport-Touringreifen 2018 neuer Erscheinung/Weiterentwick

#3

Beitrag von Ferengi » 03.02.2018 12:07

Letzten Endes werden die Beiden sowohl preislich, als auch technisch, auf annähend dem gleichen Niveau sein.

Ob man lieber die Malocher in Korbach am Edersee, oder in Frankreich unterstützen will ist dann reine Geschmackssache. ;)

Benutzeravatar
saihttaM
SV-Rider
Beiträge: 4872
Registriert: 19.04.2016 20:42
Wohnort: Extertal

SVrider:

Re: Sport-Touringreifen 2018 neuer Erscheinung/Weiterentwick

#4

Beitrag von saihttaM » 05.02.2018 6:42

Matze hat geschrieben:und möchte mir kein Vorjahres Model drauf machen sondern was neues 2018 Model.
Wie definierst du Vorjahresmodell?
Dass kein Road 3 gemeint ist, ist kar, aber in den letzten 2-3 Jahren gab es doch so viele neue Reifen, die du technisch gar nicht ausnutzen kannst (behaupte ich mal ganz frech :wink: ).

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10456
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Sport-Touringreifen 2018 neuer Erscheinung/Weiterentwick

#5

Beitrag von jubelroemer » 05.02.2018 8:14

Ferengi hat geschrieben:Ob man lieber die Malocher in Korbach am Edersee, oder in Frankreich* unterstützen will ist dann reine Geschmackssache. ;)
* Spanien :wink: :alleswisser: Besserwisser-Modus off
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Benutzeravatar
SVMiNi
SV-Rider
Beiträge: 491
Registriert: 27.11.2012 12:55
Wohnort: Stolpen

SVrider:

Re: Sport-Touringreifen 2018 neuer Erscheinung/Weiterentwick

#6

Beitrag von SVMiNi » 05.02.2018 13:03

Dunlop hat für 2018 den Sportmax GPR 300 neu im Programm. Hab ich in der Zeitschrift PS gelesen. Soll sich wohl sehr gut fahren, Verschleiß soll noch getestet werden. Der Satz! liegt im Internet bei ca. 150€.
Das wichtigste an einem Knackarsch ist das "N" !

Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 6187
Registriert: 20.07.2015 21:06

SVrider:

Re: Sport-Touringreifen 2018 neuer Erscheinung/Weiterentwick

#7

Beitrag von Pat SP-1 » 05.02.2018 14:07

SVMiNi hat geschrieben:Dunlop hat für 2018 den Sportmax GPR 300 neu im Programm. Hab ich in der Zeitschrift PS gelesen. Soll sich wohl sehr gut fahren, Verschleiß soll noch getestet werden. Der Satz! liegt im Internet bei ca. 150€.
Der ist doch nicht für 2018 neu?
http://svrider.de/Forum/viewtopic.php?f ... lit=dunlop

Ferengi


Re: Sport-Touringreifen 2018 neuer Erscheinung/Weiterentwick

#8

Beitrag von Ferengi » 05.02.2018 15:41

Warts mal ab, ein oder zwei gute "Testberichte" und jeder will ihn haben,
weisl der superdupermörderultralangstreckenreifenmitslickhaftungsniveau ist. :wink:

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10456
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Sport-Touringreifen 2018 neuer Erscheinung/Weiterentwick

#9

Beitrag von jubelroemer » 06.02.2018 20:41

Ferengi hat geschrieben:Warts mal ab, ein oder zwei gute "Testberichte" und jeder will ihn haben,
weisl der superdupermörderultralangstreckenreifenmitslickhaftungsniveau ist. :wink:
Ist der Jeder der gleiche wie der Nobody :?:
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.


Benutzeravatar
utzibbg
SV-Rider
Beiträge: 1432
Registriert: 29.05.2008 22:08
Wohnort: Bamberg

SVrider:

Re: Sport-Touringreifen 2018 neuer Erscheinung/Weiterentwick

#11

Beitrag von utzibbg » 06.02.2018 21:08

Als nächstes werde ich mir mal den Pirelli Rosso III montieren lassen.
https://www.pirelli.com/tyres/de-de/mot ... -rosso-III

Im Endeffekt kommt der ja auch aus dem Hause Metzeler, mit denen ich generell zufrieden bin - M7RR.
Einigermaßen langlebig ist der und hat auch aufgrund der Mischungskompenenten viel Grip an den Seiten.
Daß ich meine Meinung geändert habe, ändert nichts an der Tatsache, daß ich recht habe :,)
grüssle utzi :D Rennen Oschersleben
Verfolgung V-Max
Stecknuss Schwingenachse, Motorhalterung und Galbelholm-Werkzeug zu verleihen - Anfragen per PN

Fansi91
SV-Rider
Beiträge: 8
Registriert: 11.02.2017 17:26

SVrider:

Re: Sport-Touringreifen 2018 neuer Erscheinung/Weiterentwick

#12

Beitrag von Fansi91 » 07.02.2018 10:16

Ich habe mich letztes Frühjahr für den Conti Road Attack 3 entschieden. Im vergleich zum vorherigen Pilot Road 2 war es wie ein anderes Motorrad zu fahren,

die Suzuki wird für ihre Verhältnisse sehr sehr handlich und hat Grip ohne Ende.
Habe jetzt gute 7000 km mit den Reifen drauf und ich schätze er hält noch 2-3 tkm. Und das bei gleichmäßiger Abnutzung.

Bin vorher auf verschiedenen Motorrädern Bridgestone BT 16 Pro, Conti Sport Attack, Metzeler M7RR, Pilot Power 3 und Pilot Road 2/4 gefahren. Für mich ist der neue Road Attack DER Reifen. Extrem hohe Performance bei gleichzeitiger Langlebigkeit.

Benutzeravatar
saihttaM
SV-Rider
Beiträge: 4872
Registriert: 19.04.2016 20:42
Wohnort: Extertal

SVrider:

Re: Sport-Touringreifen 2018 neuer Erscheinung/Weiterentwick

#13

Beitrag von saihttaM » 07.02.2018 12:18

Fansi91 hat geschrieben:und hat Grip ohne Ende.
Und im Vergleich zum Road2?

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10456
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Sport-Touringreifen 2018 neuer Erscheinung/Weiterentwick

#14

Beitrag von jubelroemer » 07.02.2018 12:41

Der RoadAttack 3 sollte noch mehr Grip wie der Road2 haben - alles andere wäre enttäuschend.
Muss man immer selber entscheiden ob man das braucht (Topleistung) oder ob es auch die günstigere Lösung (sehr gute Leistung) tut, wobei Grip normalerweise nicht so das Thema ist sondern das Fahrverhalten.
Mein RA3 "Testfahrer" (vorher AngelGT) ist auf jeden Fall auch total begeistert.
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Benutzeravatar
saihttaM
SV-Rider
Beiträge: 4872
Registriert: 19.04.2016 20:42
Wohnort: Extertal

SVrider:

Re: Sport-Touringreifen 2018 neuer Erscheinung/Weiterentwick

#15

Beitrag von saihttaM » 07.02.2018 12:48

Ging mir halt darum, dass viele immer "Grip ohne Ende" schreiben, aber ob der Grip überhaupt bis zum Ende genutzt wird oder, wie in diesem Fall, der Road 2 bis zum mentalen Ende genau so viel Grip hat.
Dass der CRA3 besser ist (sein muss), steht außer Frage.

Antworten