Höherlegung SV 1000 S


Richtige Einstellungen am Fahrwerk und den für dich richtigen Reifen wählen.
Benutzeravatar
VOODOO
SV-Rider
Beiträge: 6784
Registriert: 05.09.2010 21:34
Wohnort: Freie- und Hansestadt Bremen

SVrider:

Re: Höherlegung SV 1000 S

#16

Beitrag von VOODOO » 15.11.2019 15:57

.... nicht alles passt bei jedem....
BERND - - - User only.....
The TRANSPORTER

Benutzeravatar
Habi
SV-Rider
Beiträge: 346
Registriert: 09.05.2007 11:28

SVrider:

Re: Höherlegung SV 1000 S

#17

Beitrag von Habi » 10.12.2019 12:27

Ich hab auch eine 40mm Höhere Verbaut (glaube MIZU) und kann das mit der Gixxer Gabel und dem Positiveren Gefühl nur bestätigen...sau agil , und selbst bei >250 noch stabil ...kann mich nicht beschweren .
hAbI

Benutzeravatar
MrNoke
SV-Rider
Beiträge: 88
Registriert: 06.02.2018 8:52
Wohnort: Schwerte

SVrider:

Re: Höherlegung SV 1000 S

#18

Beitrag von MrNoke » 02.04.2021 18:37

Ich wüsste gerne ob mein Neuerwerb in originaler Höhe steht oder verändert wurde.

Kennt jemand die Längen der Umlenkungs Knochen bei der Kilo SV?? - also normal, hoch, tief.

Vermutlich sind die Knochen abweichend von der 650er.
02-05 AY70 Katana
05-06 GS500E [R.I.P.]
06-08 SV650K3S
08-11 RSV1000Tuono
11-15 F800GS 3black
18-21 SV650K4N
21-21 SV1000K3S
21-... SV1000K5SZ

Benutzeravatar
Planlos
SV-Rider
Beiträge: 382
Registriert: 14.03.2011 6:15

SVrider:

Re: Höherlegung SV 1000 S

#19

Beitrag von Planlos » 02.04.2021 20:10

Hey die längen kann ich dir nicht sagen, aber so wie im Foto sieht die original Umlenkung aus. Die Heckhöherlegungen sind meist silber und einfacher flacher Stahl.
Gruß Tom
Dateianhänge
Screenshot_20210402-194353_Photo Editor.jpg
Screenshot_20210402-194353_Photo Editor.jpg (70.13 KiB) 596 mal betrachtet
nicht alle Planlosen, sind wirklich planlos ! und es gibt immer welche, die alles besser wissen !
ups, schon wieder etwas am Moped verändert

Benutzeravatar
Suzidriver
SV-Rider
Beiträge: 197
Registriert: 12.04.2014 17:58

SVrider:

Re: Höherlegung SV 1000 S

#20

Beitrag von Suzidriver » 02.04.2021 22:39

Der Lochabstand von den Original-Umlenkhebeln beträgt 156 mm.
Du musst deinen eigenen Weg gehen, nur ist es gut die Anderen zu verstehen.

Benutzeravatar
MrNoke
SV-Rider
Beiträge: 88
Registriert: 06.02.2018 8:52
Wohnort: Schwerte

SVrider:

Re: Höherlegung SV 1000 S

#21

Beitrag von MrNoke » 03.04.2021 16:45

Das ging schnell und beide Posts haben mir weitergeholfen. Danke! :dankeschoen:
02-05 AY70 Katana
05-06 GS500E [R.I.P.]
06-08 SV650K3S
08-11 RSV1000Tuono
11-15 F800GS 3black
18-21 SV650K4N
21-21 SV1000K3S
21-... SV1000K5SZ

Benutzeravatar
darkman24
SV-Rider
Beiträge: 67
Registriert: 15.09.2016 13:56
Wohnort: Harsewinkel

SVrider:

Re: Höherlegung SV 1000 S

#22

Beitrag von darkman24 » 16.04.2021 8:45

Also ich habe die Höherlegung jetzt das 2. Jahr drin und finde schon, dass sie das Bike agiler macht. Da ich eh lieber Kurven fahre, bereue ich den Einbau nicht.

Benutzeravatar
MrNoke
SV-Rider
Beiträge: 88
Registriert: 06.02.2018 8:52
Wohnort: Schwerte

SVrider:

Re: Höherlegung SV 1000 S

#23

Beitrag von MrNoke » 15.05.2021 18:41

nur zur Info: die Knochen der Heckhöherlegung haben bei mir 151mm Lochabstand.
02-05 AY70 Katana
05-06 GS500E [R.I.P.]
06-08 SV650K3S
08-11 RSV1000Tuono
11-15 F800GS 3black
18-21 SV650K4N
21-21 SV1000K3S
21-... SV1000K5SZ

Antworten