Servus aus Karlsruhe


Für alle, die neu bei uns sind und sich mal vorstellen wollen, oder jene, welche sich wieder verabschieden.
Antworten
BlueZuki
SV-Rider
Beiträge: 25
Registriert: 19.12.2018 10:08
Wohnort: Karlsruhe

SVrider:

Servus aus Karlsruhe

#1

Beitrag von BlueZuki » 09.04.2019 12:17

Servus liebe SV-Rider,

Da mir das Forum bereits sehr viel geholfen hat (und vermutlich noch sehr oft helfen wird) dachte ich, dass es Zeit wird sich mal vorzustellen.
Ich bin 21 Jahre alt, Elektroniker für Geräte und Systeme und schraube unglaublich gerne in meiner Freizeit, momentan restauriere ich eine CB250T des Baujahrs 1978.
Ich bin stolzer Besitzer einer SV1000S K4 mit Vollverkleidung in Dunkelblau.
Nach 2 Jahren A2, einer Kawasaki GPZ500s und einer 600er Bandit, entschied ich mich für die Kilo-SV nach einigen Probefahrten mit SV's aus dem Freundeskreis. Was soll man sagen, das Mopped überzeugt auf ganzer Linie :o

Benutzeravatar
SVKNECHT
SV-Rider
Beiträge: 1004
Registriert: 28.03.2007 0:13

SVrider:

Re: Servus aus Karlsruhe

#2

Beitrag von SVKNECHT » 09.04.2019 13:01

Herzlich willkommen! :)

Schon mal ein fetter Einstieg in die offene Mopped Klasse! :) devil ;) bier

Und das mein ich nicht mit Neid, oder als erhobener Zeigefinger, nach dem Motto: Oh Gott so jung und dann eine 1000er!

Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk
Meine SV klick hier

Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 6092
Registriert: 20.07.2015 21:06

SVrider:

Re: Servus aus Karlsruhe

#3

Beitrag von Pat SP-1 » 09.04.2019 13:14

BlueZuki hat geschrieben:
09.04.2019 12:17
momentan restauriere ich eine CB250T des Baujahrs 1978.
Dann zeig mal Bilder! Offen oder mit 17PS?
Ich bin stolzer Besitzer einer SV1000S K4 mit Vollverkleidung in Dunkelblau.
Nach 2 Jahren A2, einer Kawasaki GPZ500s und einer 600er Bandit, entschied ich mich für die Kilo-SV nach einigen Probefahrten mit SV's aus dem Freundeskreis. Was soll man sagen, das Mopped überzeugt auf ganzer Linie :o
Viel Spaß damit.
SVKNECHT hat geschrieben:
09.04.2019 13:01
Schon mal ein fetter Einstieg in die offene Mopped Klasse!

Und das mein ich nicht mit Neid, oder als erhobener Zeigefinger, nach dem Motto: Oh Gott so jung und dann eine 1000er!
1000er Zweizylinder ist ja auch nur 750er Klasse und nicht 1000er :wink: (Mittlerweile sind die alten 1000er Zweizylinder leistungsmäßig eher auf 600er-Niveau als auf 1000er-Niveau)

BlueZuki
SV-Rider
Beiträge: 25
Registriert: 19.12.2018 10:08
Wohnort: Karlsruhe

SVrider:

Re: Servus aus Karlsruhe

#4

Beitrag von BlueZuki » 09.04.2019 13:37

Das ist sie nach dem Abholen. Naja der Aufkleber hätte nicht sein müssen.
Sie stand 17 Jahre in der Garage, entsprechend ist/war auch der Zustand. Der Tank mehr als verrostet, das Öl fast so alt wie ich selbst.
Aber nach einiger Arbeit läuft der Motor jetzt wieder. Demnächst wird die Bremserei in Angriff genommen.
Momentan ist die CB komplett zerrupft :roll: aber anders geht es ja nicht
Eine Giuliari konnte ich bereits für schmales Geld ergattern 8)

Und jaaa bei die SV1000S war vielleicht bisschen hoch gegriffen als erstes großes Mopped :lol:
Dateianhänge
cb.jpg

BlueZuki
SV-Rider
Beiträge: 25
Registriert: 19.12.2018 10:08
Wohnort: Karlsruhe

SVrider:

Re: Servus aus Karlsruhe

#5

Beitrag von BlueZuki » 09.04.2019 13:38

Und Leider hat sie 17 PS :x
die scharfe Nockenwelle ist dermaßen selten und wenn es die denn gibt dann unbezahlbar

Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 6092
Registriert: 20.07.2015 21:06

SVrider:

Re: Servus aus Karlsruhe

#6

Beitrag von Pat SP-1 » 09.04.2019 13:40

Schade. Aber optisch sieht die Basis doch ganz in Ordnung aus.

BlueZuki
SV-Rider
Beiträge: 25
Registriert: 19.12.2018 10:08
Wohnort: Karlsruhe

SVrider:

Re: Servus aus Karlsruhe

#7

Beitrag von BlueZuki » 09.04.2019 13:45

Ja, die Basis ist wirklich in Ordnung, vorallem für 250€ Kaufpreis ;) bier
Nur mit manchen Teilen ists ganz kritisch.
Der Honda-Händler ist aus den Latschen gekippt als ich nach Ersatzteilen für das Ding gefragt hab

Benutzeravatar
Dieter
Techpro
Beiträge: 12654
Registriert: 11.01.2003 17:25
Wohnort: Am Ortsrand

SVrider:

Re: Servus aus Karlsruhe

#8

Beitrag von Dieter » 09.04.2019 14:07

BlueZuki hat geschrieben:
09.04.2019 13:38
Und Leider hat sie 17 PS :x
die scharfe Nockenwelle ist dermaßen selten und wenn es die denn gibt dann unbezahlbar
Ich hatte die damals zuerst mit 17PS und dann die Variante mit 27PS. Der Unterschied war beim Fahren kaum spürbar. Die Motor Charakteristik gefiel mir mit 17PS besser (da über anderes Nockenprofil gedrosselt). Ich hab damals für 15DM eine nagelneue 17PS Welle gekauft als der örtliche Honda Händler das Geschäft zu gemacht hat. Die hab ich dann verbaut und eintragen lassen (damals die Hälfte der Versicherung).

Selbst anno 1994 hatte ich die beim Verkauf inseriert und geschrieben "27PS Nocke vorhanden" und damals riefen Leute nur wegen der Nocke an...
20180312_213519-1280x768.jpg
20180312_213546-1280x768.jpg
Hab ich damals zugunsten der DKW verkauft. Hab sie 1991 aus erster Hand mit 8500km gekauft im fast Neuzustand für 2400DM inkl. Krauser Koffer und 1994 mit 23tkm für 2100DM wieder verkauft ohne Krauser.

Bei besagtem Händler hab ich die original Blinker für hinten inkl. der Chromrohre 15DM und nen nagelneuen Zylinder inkl. Kolben für 90DM gekauft (nie gebraucht und später teuer verkauft). Damals Anfang der 1980er kam wohl Honda nicht mit Ersatzteilen nach und da hat der Händler ne neue zerrupft um seine Kunden versorgen zu können.

BlueZuki
SV-Rider
Beiträge: 25
Registriert: 19.12.2018 10:08
Wohnort: Karlsruhe

SVrider:

Re: Servus aus Karlsruhe

#9

Beitrag von BlueZuki » 09.04.2019 14:20

Die sehen aber Klasse aus! 8O
ich hoffe meine wird auch mal in so einem Glanz erstrahlen

Benutzeravatar
IMSword
SVrider / Shop
Beiträge: 24448
Registriert: 17.08.2007 14:26
Wohnort: GF/SAW

SVrider:

Re: Servus aus Karlsruhe

#10

Beitrag von IMSword » 09.04.2019 14:50

Hallo und Herzlich Willkommen hier 8-)
Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's

Benutzeravatar
Dieter
Techpro
Beiträge: 12654
Registriert: 11.01.2003 17:25
Wohnort: Am Ortsrand

SVrider:

Re: Servus aus Karlsruhe

#11

Beitrag von Dieter » 09.04.2019 15:12

BlueZuki hat geschrieben:
09.04.2019 14:20
Die sehen aber Klasse aus! 8O
ich hoffe meine wird auch mal in so einem Glanz erstrahlen
Naja. Foto ist auch 25 Jahre her. Sind alle nicht mehr in meinen Besitz...
Hat bei dir einer die Felgen-Sterne Golden getüncht? Schade... Das Alu Press Stern Sprüchen Rad war zum Putzen das beste was ich bis heute hatte.

Ach ja. Wilkommen im Forum.

Benutzeravatar
Arminator650
SV-Rider
Beiträge: 6664
Registriert: 13.11.2014 9:19
Wohnort: WN

SVrider:

Re: Servus aus Karlsruhe

#12

Beitrag von Arminator650 » 09.04.2019 16:01

Hallo und herzlich willkommen hier im Forum ;) bier

Viel Erfolg bei deinem coolen Projekt 8) Und viel Spaß mit deiner Kilo :) sv

Gruß :hallo:
Das Leben ist ein Spiel!
Mein Schwabenpfeil & mein Kanal :)

Benutzeravatar
schnapser
SV-Rider
Beiträge: 790
Registriert: 16.05.2009 12:01
Wohnort: Karlsruhe

SVrider:

Re: Servus aus Karlsruhe

#13

Beitrag von schnapser » 09.04.2019 17:53

Servus aus Durmersheim :D

Benutzeravatar
Triple7
Orga-Team
Beiträge: 5410
Registriert: 09.04.2015 10:10
Wohnort: Klosterneuburg

SVrider:

Re: Servus aus Karlsruhe

#14

Beitrag von Triple7 » 10.04.2019 8:29

Servus und Hallo ;) bier
Have a N.I.C.E. Day
LG Bernd & seine Kilo

Antworten