Hallo aus Hagen


Für alle, die neu bei uns sind und sich mal vorstellen wollen, oder jene, welche sich wieder verabschieden.
Antworten
Tommy242
SV-Rider
Beiträge: 1
Registriert: 30.09.2020 20:38

SVrider:

Hallo aus Hagen

#1

Beitrag von Tommy242 » 30.09.2020 20:55

Moin zusammen,
ich heiße Thomas, bin 54 Jährchen jung und komme aus Hagen in Wesfalen. Nach schönen 12 Jahren GSXR 1100 musste einfach mal was Moderneres her. Bin seit einer Woche Besitzer einer SV 1000 S, Bj.2005. Ich hoffe, das hier genauso fähige wie nette Schrauber unterwegs sind ,wie bei den Ruhrpottgixxern, wo ich sehr viel gelernt habe und auch Freundschaften geschlossen habe. So, genug geschwafelt, muss jetzt die Suche bemühen nach ner Gabelrevision.

Benutzeravatar
SVKNECHT
SV-Rider
Beiträge: 1136
Registriert: 28.03.2007 0:13

SVrider:

Re: Hallo aus Hagen

#2

Beitrag von SVKNECHT » 01.10.2020 7:37

Herzlich willkommen! :)
Meine SV klick hier

Benutzeravatar
Yogi61
SV-Rider
Beiträge: 576
Registriert: 13.06.2019 13:00
Wohnort: 46147 Oberhausen

SVrider:

Re: Hallo aus Hagen

#3

Beitrag von Yogi61 » 01.10.2020 18:23

Tach auch und Willkommen hier.
:) moped
Bis denne
Yogi

Benutzeravatar
Ego
SV-Rider
Beiträge: 236
Registriert: 09.04.2017 22:21

SVrider:

Re: Hallo aus Hagen

#4

Beitrag von Ego » 03.10.2020 15:14

Jupp Willkommen aus Wanne-Eickel :)

und welche Gixxer meinst Du den von Ruhrpott-Gixxern............. #14#


.
Zur Duldsamkeit gehört nicht, dass ich auch billige, was ich dulde...
_________________________________________________
Die Diva von Italienischen Jungfrauenhänden in einer mondfreien Nacht montiert!!!

Battlefield
SV-Rider
Beiträge: 124
Registriert: 08.09.2020 17:29
Wohnort: Sauerland

SVrider:

Re: Hallo aus Hagen

#5

Beitrag von Battlefield » 03.10.2020 21:22

Hallo, ich komme aus Menden und hab mir vor 3 Wochen ne SV 1000S gekauft. (Nach 14Jahren und 99411km Triumph Speed Triple) Ein Freund von mir möchte wohl auch evntl. umsteigen. (von GSXR 1000 :-)

...allerdings glaubt er wohl dabei Geld zu sparen - das glaub ich nicht.

Meine SV hat erst 12800km gelaufen, aber wenn es noch kälter wird, werde ich die Gabel wohl auch überholen lassen.
Ich muss aber auch erst mal sehen, wie sich das Fahrverhalten ändert, wenn ich nächste Woche die 10 Jahre alten Reifen gegen Pirelli Angel GT 2 ersetze.

Viel Spass hier

Battlefield

Benutzeravatar
Black Jack
SV-Rider
Beiträge: 6660
Registriert: 24.06.2008 19:11
Wohnort: Dormagen

SVrider:

Re: Hallo aus Hagen

#6

Beitrag von Black Jack » 03.10.2020 22:28

Hallo Thomas, herzlich willkommen hier und viel Spaß mit der Dicken.
Die SV 1000s ist eine gute, oft verkannte Maschine.
Wenn der Motor gut eingestellt ist und man ein wenig am Fahrwerk macht,
hat man viel Freude damit.
Gruß Jürgen

Antworten