SVMiNi´s K4 - zurück auf die Straße


Hier darf jeder seine Bilder und Videos einstellen, egal ob Urlaub oder Motorrad.
Benutzeravatar
SVMiNi
SV-Rider
Beiträge: 491
Registriert: 27.11.2012 12:55
Wohnort: Stolpen

SVrider:

Re: SVMiNi´s K4 - zurück auf die Straße

#46

Beitrag von SVMiNi » 13.07.2019 13:46

Nur die Halter passen nicht so gut. Musste etwas basteln. Die oberen Halter gehen nicht weit genug nach hinten oder die Halter des Lüfters sind zu massiv. Jedenfalls stoßen diese an wenn ich den Kühler an den unteren Befestigungspunkt drücke und dann steht er unter großer Spannung.
Dateianhänge
IMG_20190708_121821.jpg
Das wichtigste an einem Knackarsch ist das "N" !

Benutzeravatar
SVMiNi
SV-Rider
Beiträge: 491
Registriert: 27.11.2012 12:55
Wohnort: Stolpen

SVrider:

Re: SVMiNi´s K4 - zurück auf die Straße

#47

Beitrag von SVMiNi » 13.07.2019 13:47

Jetzt sieht es so aus. Zur Leistung kann ich noch nichts sagen, da mir am Mittwoch der Rotor der Lima kaputt gegangen ist. :cry:
Dateianhänge
IMG_20190708_153358.jpg
IMG_20190708_121814.jpg
Das wichtigste an einem Knackarsch ist das "N" !

Benutzeravatar
hannes-neo
SV-Rider
Beiträge: 5157
Registriert: 01.05.2012 19:02
Wohnort: Hamburg

SVrider:

Re: SVMiNi´s K4 - zurück auf die Straße

#48

Beitrag von hannes-neo » 13.07.2019 15:39

Der Kühler ist top. Wir haben vom gleichen Hersteller einen Knubbelkühler gekauft gehabt und auf die nackte Kilo eines Kumpels angepasst. Seine Temperaturen waren die gleichen wie bei mir (lackierter Nachbaukühler an der Kilo S) und das obwohl der Knubbelkühler wesentlich kleiner ist. Wir haben den unlackierten Knubbelkühler übrigens mattschwarz lackiert.
Star mich nicht so an, ich bin auch nur eine Signatur!

Lucy goes wild

Mein Renner

Benutzeravatar
SVMiNi
SV-Rider
Beiträge: 491
Registriert: 27.11.2012 12:55
Wohnort: Stolpen

SVrider:

Re: SVMiNi´s K4 - zurück auf die Straße

#49

Beitrag von SVMiNi » 13.07.2019 16:23

Ich wollte ohne Lack weil es gut zum Rahmen und Motor passt und weil es reparaturfreundlich ist :lol:
Das wichtigste an einem Knackarsch ist das "N" !

Antworten