Sv650s 2001


Du benötigst Infos zur Technik oder hast ein Problem mit deiner SV? Fragen und Antworten hier!
Antworten
andy73
SV-Rider
Beiträge: 1
Registriert: 08.05.2021 19:49


Sv650s 2001

#1

Beitrag von andy73 » 08.05.2021 19:56

Hi, habe mir letztes Jahr ne knubbel für meine Frau gekauft..lief super...stand jetzt über Winter..wollte sie starten aber sie ging ziemlich schnell wieder aus..keine Gasannahme...
ok vergaserreiniger rein frischer sprit..keine änderung....
vergaser zerlegt ..alles gesäubert... SV lief...
Tour gefahren so 70 km frischer Sprit wieder getankt und hingestellt....
jetzt 2 wochen später wollten wir sie wieder anmachen das gleiche Problem wieder... geht zwar an aber auch direkt wieder aus... gasgeben geht sie direkt wieder aus...
neue Batterie ist drinnen und neue Kerzen auch..
was mir anoch auffiel ist das der hintere Zylinder bzw. der Krümmer extrem heiß wird gegenüber dem vorderen...
d.h. ja eigentlich das sie auf dem hinteren zylinder zuviel luft bekommt oder !?
WArum lief sie und jetzt nicht mehr?
ich bin langsam extrem genervt !!
kann mir da vlt jemand noch einen tip geben?

Grüße

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 11844
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Sv650s 2001

#2

Beitrag von jubelroemer » 08.05.2021 21:33

andy73 hat geschrieben:
08.05.2021 19:56
kann mir da vlt jemand noch einen tip geben?
"Dreck"/Rost im Tank (gibts bei der Knubbel ab und zu), der sich dann immer wieder im Vergaser breit macht :?:
Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Wolfgang Müller, Motorradrennfahrer, † 28.06.2020

ab 11:05 - wie geil ist das den !

Keep yourself alive

Antworten