SV 650 - K3 - LeoVince SBK


Du benötigst Infos zur Technik oder hast ein Problem mit deiner SV? Fragen und Antworten hier!
Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10555
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: SV 650 - K3 - LeoVince SBK

#16

Beitrag von jubelroemer » 23.05.2019 9:00

Bei soviel Unkenntnis braucht man sich nicht zu wundern, wenn es mit der Rennleitung immer wieder Diskussionen gibt :evil: . Meine nächtlichen Erfahrungen sind da ähnlich. Das Verhalten der Ordnungshüter ist unterirdisch (haben wohl permanent schlechte Laune) und Ahnung beschränkt sich auf die Anwendung des Promilletesters (hoffentlich).
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Benutzeravatar
Trobiker64
SV-Rider
Beiträge: 2538
Registriert: 24.08.2011 8:59
Wohnort: Troisdorf

SVrider:

Re: SV 650 - K3 - LeoVince SBK

#17

Beitrag von Trobiker64 » 23.05.2019 9:09

... und deshalb ist es, nach meiner Meinung, wichtig den Gegner mit seinen eigenen Vorschriften anzugreifen. Das ist traurig, aber leider pure Realität. Ich bin da in letzter Zeit schon sehr misstrauisch geworden, wenn dann seitens Rennleitung oder TÜV/DEKRA irgendwelche strammen Behauptungen raus gehauen werden und schlimmer weise auch umgesetzt werden. Im Zweifel sehe ich dann selber mal nach.

Antworten