Triumph Thruxton R


Hier kann über alle anderen Motorradmodelle und -Marken geredet werden.
Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10375
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#31

Beitrag von jubelroemer » 09.03.2016 16:55

Preise stehen doch im Bericht drin.
12.500,- und 14.500,-(R) für D.
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Thorsten_Köhler
SV-Rider
Beiträge: 544
Registriert: 22.09.2014 10:56
Wohnort: Krefeld

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#32

Beitrag von Thorsten_Köhler » 09.03.2016 18:16

Sieht klasse aus das Teil, aber für meinen Geschmack war die Sitzposition, insbesondere der Winkel für die Füße,
voll daneben.
Deutlich stärker abgewinkelt um schalten zu können als auf meiner Dicken.
Lack oben, Gummi unten.

mattis


Re: Triumph Thruxton R

#33

Beitrag von mattis » 09.03.2016 18:41

Für den Preis dann doch lieber eine Speed Triple "R".

Benutzeravatar
guzzistoni
SV-Rider
Beiträge: 17327
Registriert: 23.01.2010 15:33
Wohnort: 27777 Ganderkesee

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#34

Beitrag von guzzistoni » 09.03.2016 18:51

Die kannst Du aber nicht miteinander vergleichen mattis.

mattis


Re: Triumph Thruxton R

#35

Beitrag von mattis » 09.03.2016 23:42

guzzistoni hat geschrieben:Die kannst Du aber nicht miteinander vergleichen mattis.
Der klassische Kampf zwischen Herz und Verstand ;-)

Benutzeravatar
Wiedehopf
SV-Rider
Beiträge: 264
Registriert: 12.06.2014 20:39


Re: Triumph Thruxton R

#36

Beitrag von Wiedehopf » 10.03.2016 0:30

auch wieder nur so ein Eisdielenflitzer der kaum für 3 Tage wegfahren taugt. Nix für mich wenns auch insgesamt ein schönes Stück Metall ist
Es grüßt der Wiedehopf

Metalhead71
SV-Rider
Beiträge: 917
Registriert: 18.05.2009 17:04
Wohnort: Hannover

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#37

Beitrag von Metalhead71 » 10.03.2016 10:38

Man kann mit fast jeden Motorrad 3 und mehr Tage wegfahren !!! ;) bier
Verlangt bei dem ein oder anderen Möp vielleicht etwas mehr Leidensfähigkeit, aber man weiß wenigstens was man Ende des Tages "geleistet" hat :D
Rock Hard - Ride Free
R.I.P. Lemmy 24.12.1945 - 28.12.2015

Benutzeravatar
Arminator650
SV-Rider
Beiträge: 6661
Registriert: 13.11.2014 9:19
Wohnort: WN

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#38

Beitrag von Arminator650 » 17.01.2017 8:51

Ich saß am Samstag beim Tag der offenen Tür des Triumph Händlers meines Vaters zum zweiten Mal auf der Thruxton R drauf. Ist einfach geil das Teil :) love
Auch nach ner viertel Stunde drum rum schleichen hab ich nichts gefunden was mir nicht gefällt. :D
Das Leben ist ein Spiel!
Mein Schwabenpfeil & mein Kanal :)

Coyote
SV-Rider
Beiträge: 104
Registriert: 24.11.2015 18:16
Wohnort: Olpe / Sauerland

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#39

Beitrag von Coyote » 19.01.2017 22:42

Schön Old School isse schon, habe aber meine 955er Triumph lieber wegen des geschmeidigen 3 Zylinder.
Die 3 Zylinder sind für mich Die Triumph Triebwerke schlechthin.

Benutzeravatar
Arminator650
SV-Rider
Beiträge: 6661
Registriert: 13.11.2014 9:19
Wohnort: WN

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#40

Beitrag von Arminator650 » 20.01.2017 8:29

Coyote hat geschrieben:Schön Old School isse schon, habe aber meine 955er Triumph lieber wegen des geschmeidigen 3 Zylinder.
Die 3 Zylinder sind für mich Die Triumph Triebwerke schlechthin.
Stimmt schon. Aber so ein 1200er Twin mit 270° Kurbelwinkelversatz hat schon auch was ;)
Das Leben ist ein Spiel!
Mein Schwabenpfeil & mein Kanal :)

deenomat
SV-Rider
Beiträge: 36
Registriert: 16.03.2013 10:23


Re: Triumph Thruxton R

#41

Beitrag von deenomat » 30.07.2017 21:04

Durfte gestern mal das Maschinchen eines Freundes fahren (1200R). Was soll ich sagen? Das Ding ist einfach nur zum niederknien.
Optisch gefiel sie mir ja ohnehin unglaublich, aber ich bin selten so herrlich entspannt mit einem Motorrad unterwegs gewesen. Minimalistisch ohne Messer zwischen den Zähnen, Landschaft und Sound genossen. Und wenn man die Leistung doch mal braucht dann ist sie da. Fantastisches Motorrad. Ich bin wirklich verliebt. Färht sich super stabil, lenkt leicht ein, trotz der eher vielen KG ein leichtes fahren. Sitzposition zwar sportlicher aber absolut angenehm. Ein Traum.
Mehr Motorrad braucht eigentlich kein Mensch.
Nur der Preis ist natürlich eine Abartigkeit. Als Zweitmotorrad wäre es sonst die perfekte Wahl.

Benutzeravatar
guzzistoni
SV-Rider
Beiträge: 17327
Registriert: 23.01.2010 15:33
Wohnort: 27777 Ganderkesee

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#42

Beitrag von guzzistoni » 14.09.2017 13:05

deenomat hat geschrieben:...Fantastisches Motorrad.... Ein Traum...
Heute auch mal ausgiebig probegefahren (Thruxton R).
Kann mich dem Vorschreiben nur anschließen.
Einfach nur geil, bin total begeistert von dem Bike.....

Antworten