Kawasaki Z900RS


Hier kann über alle anderen Motorradmodelle und -Marken geredet werden.
Benutzeravatar
guzzistoni
SV-Rider
Beiträge: 17327
Registriert: 23.01.2010 15:33
Wohnort: 27777 Ganderkesee

SVrider:

Re: Kawasaki Z900RS

#31

Beitrag von guzzistoni » 28.10.2017 13:00

Boykott

Benutzeravatar
Knubbler
SV-Rider
Beiträge: 2574
Registriert: 09.11.2013 21:07
Wohnort: Bayern

SVrider:

Re: Kawasaki Z900RS

#32

Beitrag von Knubbler » 28.10.2017 17:18

jubelroemer hat geschrieben:
Grillgöttin hat geschrieben:Deswegen hat die Z900 RS genau den Nerv bei mir getroffen. Sehr edles Gerät :!:
:genau:
Die normale Z900 ist sicher ein ganz tolles Motorrad, in der Optik wäre die mir aber nie auf den Hof gekommen. Schaun mer mal wie der Preis für die RS dann wirklich ausfällt.
B.I.G. hat geschrieben:Schade....wäre echt ne Überlegung wert ,aber 12Mille .... :evil: :evil:
12K wäre aber echt unverschämt.
Ein echter Fall für :shit: storm :!: oder Boykott :!: :!:
+1

Die Kiste gefällt mir auch extrem gut. Aber dass man für die selbe Technik mit anderem Design auf einmal so viel mehr zahlen soll, geht gar nicht :( hell

seb84
SV-Rider
Beiträge: 123
Registriert: 30.06.2015 21:19

SVrider:

Re: Kawasaki Z900RS

#33

Beitrag von seb84 » 29.10.2017 22:23

Und zum Retrotrend hat mir ein Z Nachfolger noch gefehlt. Ich finde die Retrowelle gut. Ebenso gibts doch für jedermann modernes Material. So ist für Jeden was dabei.
Das moderne Material aus Japan sieht fast durchgehend bescheiden aus, vielleicht bin ich auch einfach für moderne Motorräder zu alt und für Retro zu Jung. Einem, aufs wesentliche reduziertem Motorrad kann ich aber durchaus was abgewinnen .

Eine Neuauflage der Katana,das wäre mal mutig von Suzuki :o eine dicke Bandit im Retrolook, oder noch besser eine Sv1000(weil in dem Segment Konkurrenzlos) wäre evtl. aber keine schlechte Idee.

Benutzeravatar
IMSword
SVrider / Shop
Beiträge: 24448
Registriert: 17.08.2007 14:26
Wohnort: GF/SAW

SVrider:

Re: Kawasaki Z900RS

#34

Beitrag von IMSword » 30.10.2017 0:40

Bei der Katana stimme ich dir voll zu.
DAS traue Ich Suzuki allerdings in 100 Jahren nicht mehr zu .

Da scheiden sich aber auch die Geister des Guten Geschmacks ;-)
Zuviele haben den in diesem Fall nicht.
Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10391
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Kawasaki Z900RS

#35

Beitrag von jubelroemer » 30.10.2017 11:16

IMSword hat geschrieben:Bei der Katana stimme ich dir voll zu.
DAS traue Ich Suzuki allerdings in 100 Jahren nicht mehr zu .
Skizzen wie so etwas aussehen könnte schwirren ja schon seit Jahren umher.
SUZUKI 1000 SUPERKATANA.jpg
SUZUKI hat sogar schon irgendwo mal eine Maschine in katanaähnlichem Design in der Neuzeit verkauft. Bei Gelegenheit versuche ich das mal zu finden.
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10391
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Kawasaki Z900RS

#36

Beitrag von jubelroemer » 30.10.2017 11:39

..........in diese farbliche Richtung könnte es natürlich auch gehen.
ChevenieresPic.9.jpg
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Benutzeravatar
guzzistoni
SV-Rider
Beiträge: 17327
Registriert: 23.01.2010 15:33
Wohnort: 27777 Ganderkesee

SVrider:

Re: Kawasaki Z900RS

#37

Beitrag von guzzistoni » 30.10.2017 11:41

... träumt Mal weiter...

Benutzeravatar
+Martin650+
SV-Rider
Beiträge: 1046
Registriert: 07.08.2016 17:43
Wohnort: bei Backnang

SVrider:

Re: Kawasaki Z900RS

#38

Beitrag von +Martin650+ » 30.10.2017 12:58

Aber die Bandit 400 oben ist schon ein feines leichtes Rennerle

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10391
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Kawasaki Z900RS

#39

Beitrag von jubelroemer » 31.10.2017 8:11

+Martin650+ hat geschrieben:Aber die Bandit 400 oben ist schon ein feines leichtes Rennerle
Vor allem war der Pursche auch noch höllisch schnell 8O .

Wäre mal interessant ob in das 400er Chassis ein größerer Motor reinpasst :roll: .
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Benutzeravatar
sid
SV-Rider
Beiträge: 260
Registriert: 27.01.2014 12:06
Wohnort: München
Kontaktdaten:

SVrider:

Re: Kawasaki Z900RS

#40

Beitrag von sid » 03.11.2017 11:51

Das mit der Katana kann man wohl vergessen. Suzuki hätte ja sogar einen "fertigen" Reihensechser gehabt und hat das Ding nie gebracht.

http://www.motorcyclespecs.co.za/model/ ... oncept.htm

Gefällt mir optisch immer noch sehr gut mit dieser Mischung aus Katana und den organischen Formen.

*sorryfürsOT*
mein schwanz brennt!
sidmobil I , II , III , IV , V

Benutzeravatar
guzzistoni
SV-Rider
Beiträge: 17327
Registriert: 23.01.2010 15:33
Wohnort: 27777 Ganderkesee

SVrider:

Re: Kawasaki Z900RS

#41

Beitrag von guzzistoni » 07.11.2017 19:26

Ich war heute beim Kawa-Onkel (Wahlers in Scheeßel), der hat jetzt aktuell die Lieferzahlen erhalten: 700 Stück kommen 2018 nach Deutschland, er bekommt (nur) 5!! evtl. noch 2 Caferacer.
Preis steht noch nicht offiziell fest, er meinte ca.11500€ + NK.

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10391
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Kawasaki Z900RS

#42

Beitrag von jubelroemer » 15.11.2017 9:06

ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Ferengi


Re: Kawasaki Z900RS

#43

Beitrag von Ferengi » 16.11.2017 0:36

Optisch find ich die richtig geil.

Benutzeravatar
cars444
SV-Rider
Beiträge: 567
Registriert: 11.03.2007 23:06
Wohnort: bei Herforder Pils

SVrider:

Re: Kawasaki Z900RS

#44

Beitrag von cars444 » 16.11.2017 15:22

Die Katana, auf dem Bild, mit GSX-R Rahmen und Motor würde ich sofort kaufen.
Speer Bugspoiler drann, Auspuff noch ändern fertig.............
träum.............................
Realität: nur noch "Nackte" mit Scheinwerferdesign a'la Plattschüppe oder komisch Retro oder Transformers / Lego.
Keine schöne Halbschale oder sportliche Verkleidung mit vernünftiger Sitzposition mehr über 750ccm, außer Ducati Supersport für ein irres Geld
Scheinen die Käufer nicht mehr zu fordern ??
GSX-S1000 F, SV 1000 S, GSX-R 1000 K5, GSX-R 1100 BJ1988, Street Triple 675 für Madame und SV650S K7 für Junior

Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 6092
Registriert: 20.07.2015 21:06

SVrider:

Re: Kawasaki Z900RS

#45

Beitrag von Pat SP-1 » 16.11.2017 15:34

cars444 hat geschrieben:Keine schöne Halbschale oder sportliche Verkleidung mit vernünftiger Sitzposition mehr über 750ccm, außer Ducati Supersport für ein irres Geld
Ich finde die Duc auch ganz schön teuer aber sie kostet als normale Version nur 800€ mehr als die Kawa kosten soll (als S nochmal 1800€ mehr). Insofern würde ich die Kawa eher als überteuert ansehen als die Supersport.

Antworten