Yamaha Niken


Hier kann über alle anderen Motorradmodelle und -Marken geredet werden.
Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 6092
Registriert: 20.07.2015 21:06

SVrider:

Re: Yamaha Niken

#61

Beitrag von Pat SP-1 » 07.11.2017 20:00

guzzistoni hat geschrieben:Der Vorläufer:
Zu fahren mit Klasse2 Führerschein
IMG_20171107_142442.jpg
Ich dachte, ein Autoführerschein würde reichen. Dass das 2. Rad so schwer ist, dass man über 7,5t kommt, hätte ich echt nicht gedacht. :wink:

Benutzeravatar
Triple7
Orga-Team
Beiträge: 5410
Registriert: 09.04.2015 10:10
Wohnort: Klosterneuburg

SVrider:

Re: Yamaha Niken

#62

Beitrag von Triple7 » 08.11.2017 6:23

In Ö is es erlaubt, den kleinen Roller und der MP3 mit B-Schein zu fahren.
Obs alladings ein Mindestalta gibt weiß ich nicht.

Für den ein oda andren Pendler sicha interessant, weil schmal und dadurch weniger Standzeit im Stau, für nen Biker wie mich alladings so garnix.

Auch der/die Niken hat irgendwo sicha seine Existenzberechtigung, wo muss ich alladings erst suchen gehen :P
Have a N.I.C.E. Day
LG Bernd & seine Kilo

Benutzeravatar
Black Jack
SV-Rider
Beiträge: 4745
Registriert: 24.06.2008 19:11
Wohnort: Dormagen

SVrider:

Re: Yamaha Niken

#63

Beitrag von Black Jack » 08.11.2017 9:57

Das hast du schön formuliert Bernd.

Kurz gesagt und bis zum Gegenbeweis:

Das braucht kein Mensch... :mrgreen:
Gruß Jürgen

toad


Re: Yamaha Niken

#64

Beitrag von toad » 23.03.2018 18:58

Niken ist schon eine Klasse für sich, etwas gewöhnungsbedürftig aber er wird seine Kundschaft finden.
Am 7. April ist bei den meisten YAMAHA Händler "Yamaha Live" und vielleicht wird der ein oder andere Niken da haben.
Werde mir das DreiRad natürlich anschauen und ggf. Probesitzen :mrgreen:

Wird auf jeden Fall auf den Straßen ein Hingucker sein, weil es sowas in der Art ja noch nicht gibt.
Gibt zwar von Piaggio was ähnliches, aber an den Anblick ist man mittlerweile gewöhnt. Bin schon auf Niken gespannt.

Benutzeravatar
IMSword
SVrider / Shop
Beiträge: 24448
Registriert: 17.08.2007 14:26
Wohnort: GF/SAW

SVrider:

Re: Yamaha Niken

#65

Beitrag von IMSword » 26.05.2018 19:45

Nu guck! Ich guck!
Die Jungs von 1000Ps haben sich den Stuhl mal vorgenommen

https://youtu.be/kvYnuL6nWpY
Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's

Benutzeravatar
SV HP8
SV-Rider
Beiträge: 6395
Registriert: 28.02.2009 18:25
Wohnort: RH-WD

SVrider:

Re: Yamaha Niken

#66

Beitrag von SV HP8 » 26.05.2018 19:52

Kann ich garnichts mit anfangen. :) empty
Gruß Heiko



2001 - 2014 Franziska * RIP * Du wirst in meinen Gedanken bleiben
2007 - 20.06.2016 Attila, du bleibst immer bei uns
26.07.2018 Opa von Elias Milan

Benutzeravatar
IMSword
SVrider / Shop
Beiträge: 24448
Registriert: 17.08.2007 14:26
Wohnort: GF/SAW

SVrider:

Re: Yamaha Niken

#67

Beitrag von IMSword » 26.05.2018 19:55

Ich muss das noch auf mich wirken lassen.
Wenn man sowas mal fahren könnte würd ich's tun. Haben wollen? Nö
Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's

Benutzeravatar
Trobiker64
SV-Rider
Beiträge: 2460
Registriert: 24.08.2011 8:59
Wohnort: Troisdorf

SVrider:

Re: Yamaha Niken

#68

Beitrag von Trobiker64 » 27.05.2018 20:19

:D So ein drittes Rad ist unnötiger Ballast und verschlechtert das Leistungsgewicht. :mrgreen:

Benutzeravatar
+Martin650+
SV-Rider
Beiträge: 1046
Registriert: 07.08.2016 17:43
Wohnort: bei Backnang

SVrider:

Re: Yamaha Niken

#69

Beitrag von +Martin650+ » 27.05.2018 20:54

Trobiker64 hat geschrieben::D So ein drittes Rad ist unnötiger Ballast und verschlechtert das Leistungsgewicht. :mrgreen:
und man muß immer 3 Reifen kaufen

Benutzeravatar
Black Jack
SV-Rider
Beiträge: 4745
Registriert: 24.06.2008 19:11
Wohnort: Dormagen

SVrider:

Re: Yamaha Niken

#70

Beitrag von Black Jack » 28.05.2018 9:30

IMSword hat geschrieben:Ich muss das noch auf mich wirken lassen.
Wenn man sowas mal fahren könnte würd ich's tun. Haben wollen? Nö
Ich denke mal, auf der intermot wird die zum probefahren da sein.
Gruß Jürgen

Ferengi


Re: Yamaha Niken

#71

Beitrag von Ferengi » 28.05.2018 12:03

Häßlich isse ja.
Könnte fast ne BMW sein.

Und bleischwer isse auch.

Aber...
Schon irgendwie interessant, was man so im 1000 PS Video sehen kann.

Benutzeravatar
Trobiker64
SV-Rider
Beiträge: 2460
Registriert: 24.08.2011 8:59
Wohnort: Troisdorf

SVrider:

Re: Yamaha Niken

#72

Beitrag von Trobiker64 » 28.05.2018 13:34

Ferengi hat geschrieben:Könnte fast ne BMW sein.
Ne GS BMW ist hier unerreichbar, aber wieder zurück zum Thema. :D

Ferengi


Re: Yamaha Niken

#73

Beitrag von Ferengi » 28.05.2018 13:49

Mag sein, aber auch sie fährt sich absolut genial. :wink:
Und ne nackte Knubbel SV ist auch nicht grade schön.*jetztaberschnellweg* :lol: :lol:

Benutzeravatar
Triple7
Orga-Team
Beiträge: 5410
Registriert: 09.04.2015 10:10
Wohnort: Klosterneuburg

SVrider:

Re: Yamaha Niken

#74

Beitrag von Triple7 » 28.05.2018 15:22

Grad die nackte Knubbel find ich fesch :mrgreen:

Hab heut mal den Bericht auf 1000PS gelesen. Fahrt sich ja angeblich gut das Ding.
Zuletzt geändert von Triple7 am 28.05.2018 17:11, insgesamt 1-mal geändert.
Have a N.I.C.E. Day
LG Bernd & seine Kilo

Benutzeravatar
Pat SP-1
SV-Rider
Beiträge: 6092
Registriert: 20.07.2015 21:06

SVrider:

Re: Yamaha Niken

#75

Beitrag von Pat SP-1 » 28.05.2018 15:25

Ferengi hat geschrieben:Mag sein, aber auch sie fährt sich absolut genial. :wink:
Ja, das stimmt. Und mit hässlich und schwer müsste sich die Yamaha doch verkaufen wie Bananen in Magdeburg (zur Not muss halt jemand "BMW" dranschreiben).
Ferengi hat geschrieben:Und ne nackte Knubbel SV ist auch nicht grade schön.*jetztaberschnellweg* :lol: :lol:
Du schränkst das zu sehr ein. Schön ist die SV nur als Knubbel S. ;) bier

Antworten