Africa Twin


Hier kann über alle anderen Motorradmodelle und -Marken geredet werden.
Antworten
Benutzeravatar
Pastorius
SV-Rider
Beiträge: 34
Registriert: 16.12.2020 0:05
Wohnort: Mittelhessen

SVrider:

Africa Twin

#1

Beitrag von Pastorius » 19.02.2021 23:57

Ich habe mir gestern folgendes Video angeschaut:
https://www.youtube.com/watch?v=Zn7UNgYGFhI
und anschließend auf mobile.de recherchiert. Ich bin vor Schreck fast umgefallen, was diese alten Africa Twins noch wert sind.
Vielleicht fährt von Euch jemand so ein Teil und kann mal berichten, was an den Rädern so besonders ist und was diese Gebrauchtmarkt-Preise rechtfertigt.
Gruß Pastorius

Benutzeravatar
IMSword
SVrider / Shop
Beiträge: 25564
Registriert: 17.08.2007 14:26
Wohnort: GF/SAW

SVrider:

Re: Africa Twin

#2

Beitrag von IMSword » 20.02.2021 1:48

Besonders ist das es nichts vergleichbares heutzutage gibt was bezahlbar ist. (In meinen Augen)
Einer meiner besten Kumpels hat seine Twin vor einem Jahr für 100 Euro weniger verkauft als was er vor über 15 Jahren damals bezahlt hatte.
Er hat sich dann ein aktuelles Modell bestellt, für ....ich meine ....bestimmt 15 Scheine.

Die Dinger sind halt absolute Universalgeräte wenn man keine GS möchte :-)
Und von den Preisen dort wollen wir nicht reden.

Ich muss leider gestehen das ich langsam aber sicher auch in diese Richtung schwappe. Die SV wird ziemlich vernachlässigt.
Kaum macht man's richtig, schon funktioniert's

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 11923
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Africa Twin

#3

Beitrag von jubelroemer » 20.02.2021 10:00

Pastorius hat geschrieben:
19.02.2021 23:57
........... was diese alten Africa Twins noch wert sind.
IMSword hat geschrieben:
20.02.2021 1:48
Besonders ist das es nichts vergleichbares heutzutage gibt was bezahlbar ist. Einer meiner besten Kumpels hat seine Twin vor einem Jahr für 100 Euro weniger verkauft als was er vor über 15 Jahren damals bezahlt hatte.
Ähmmm, ich dachte jetzt geht es hier echt um die alte African Twins (RD03/RD04/RD07), aber tatsächlich geht es ja um die Neue :) empty :) up und der Martin ist wohl auch drauf reingefallen.

Na was soll man dazu sagen; der gereifte Motorradfahrer scheint irgendwann zwanghaft auf so einer Reiseenduro zu landen, das hält die Preise hoch. Mir sind die Teile allesamt zu groß und zu schwer (obwohl ich gar nicht so ein Pygmäe bin, wie man sie oft auf den Riesen(k)rädern sieht :roll:). So 'ne gepimpte R80G/S (Doppelscheibe/1000ccm) wäre noch was, aber schon die Basis ist da auch nahezu unbezahlbar.

KTM verpflanzt seinen 790er Motor ja demnächst mit einem chinesischen Kooperationspartner in ein Modell (CFMoto 800MT) das der neuen African Twin sehr ähnlich sieht. Evtl. gibt es ja dieses Teil dann noch für einen vierstelligen Betrag :!: :?:
Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Wolfgang Müller, Motorradrennfahrer, † 28.06.2020

ab 11:05 - wie geil ist das den !

Keep yourself alive

Antworten