Triumph Thruxton R


Hier kann über alle anderen Motorradmodelle und -Marken geredet werden.
mattis


Triumph Thruxton R

#1

Beitrag von mattis » 12.11.2015 18:51


Benutzeravatar
Arminator650
SV-Rider
Beiträge: 6664
Registriert: 13.11.2014 9:19
Wohnort: WN

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#2

Beitrag von Arminator650 » 12.11.2015 19:00

Hatte die in der neuen Motorrad gesehen und mich sofort verliebt :love:
Sieht sehr geil aus! Würde die sehr gern mal fahren!
Das Leben ist ein Spiel!
Mein Schwabenpfeil & mein Kanal :)

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10391
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#3

Beitrag von jubelroemer » 12.11.2015 19:02

mattis hat geschrieben:...............vermutlich wird das kein Schnäppchen werden :cry:
......dann nimm die ohne "R" :wink: .
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Benutzeravatar
Arminator650
SV-Rider
Beiträge: 6664
Registriert: 13.11.2014 9:19
Wohnort: WN

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#4

Beitrag von Arminator650 » 12.11.2015 19:06

jubelroemer hat geschrieben:
mattis hat geschrieben:...............vermutlich wird das kein Schnäppchen werden :cry:
......dann nimm die ohne "R" :wink: .
Aber die R mit den Öhlinselementen un USD sieht halt schon geiler aus :D
Das Leben ist ein Spiel!
Mein Schwabenpfeil & mein Kanal :)

Benutzeravatar
Kolbenrückholfeder
SV-Rider
Beiträge: 5484
Registriert: 22.08.2013 10:11
Wohnort: Elefantenstadt am Rande vom Pott

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#5

Beitrag von Kolbenrückholfeder » 12.11.2015 19:09

Das ist von der Optik her ein richtig geiles Teil. :top:
Und 110 Nm bei 3,5T U/min sind schon mal ein Wort wenn jetzt noch höchstens 230 KG nass gehalten werden können. :) Angel
Linke Hand zum Gruß.

Benutzeravatar
PPP
SV-Rider
Beiträge: 1659
Registriert: 02.04.2012 18:30
Wohnort: Köln

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#6

Beitrag von PPP » 12.11.2015 19:10

Ohne R sieht sie nicht so gut aus wie mit R ;-) mein Fall ist sie auch.. Bestimmt 12 Kilo und mehr wird die Kosten ..
Was du heute kannst besorgen, dass verschiebe nicht auf morgen

Signaturen sind nur was für kreative Leute

mattis


Re: Triumph Thruxton R

#7

Beitrag von mattis » 12.11.2015 19:12

jubelroemer hat geschrieben:
mattis hat geschrieben:...............vermutlich wird das kein Schnäppchen werden :cry:
......dann nimm die ohne "R" :wink: .
Gerüchten zufolge liegt die auch schon bei um die 12.800 Euro 8O

Die Street Twin in schwarz find ich auch schick. Feines Mopped.

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10391
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#8

Beitrag von jubelroemer » 12.11.2015 19:36

Die alte Thruxton war ja für das Gebotene auch schon viel zu teuer, aber jetzt scheint ja wenigstens die Performance zu stimmen. Optik sieht ja schwer nach der Norton aus, aber die Triumph funktioniert wahrscheinlich.

Hier noch was zum Blättern :D .
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

rennbär


Re: Triumph Thruxton R

#9

Beitrag von rennbär » 12.11.2015 21:19

Thruxton neu...völlig überdimensioniert von der Optik her, besonders die R. Viel zu fett, auch wenns wohl mal endlich von den Fahrleistungen her paßt. Dann eher die T-120 oder die Street Twin...Aber eigentlich Wurscht, ich bleib weiter beim "Klassiker" :mrgreen:

Benutzeravatar
Roughneck-Alpha
SV-Rider
Beiträge: 18533
Registriert: 09.05.2009 12:45
Wohnort: Schönster Stadtteil Ostdeutschlands
Kontaktdaten:

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#10

Beitrag von Roughneck-Alpha » 12.11.2015 21:49

Nope ..... :evil:
Was gaaaaar nicht geht an diesem Haufen ist der Wasserkuehler.
Somit sofort raus aus dem Favoritenkreis.
Dieser Post wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gueltig.




Verkaufe:

Tourenstummel SV 1000 S ab 2003:

1 x RaiRoTec 50mm Erhoehung geeignet fuer USD-Umbau
1 x Original SUZUKI 30mm Erhoehung
.

Benutzeravatar
Lugash
SV-Rider
Beiträge: 651
Registriert: 02.09.2013 20:00
Wohnort: Berlin

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#11

Beitrag von Lugash » 12.11.2015 23:32

An einer Wasserkühlug kommt man heutzutage halt kaum noch vorbei.
Ich finde aber, dass die gut in die Optik eingebunden ist und überhaupt nicht stört.
Die Thruxton R werde ich auch schnellstmöglich testen! :goil:
To be a rock and not to (t)roll.

Benutzeravatar
Roughneck-Alpha
SV-Rider
Beiträge: 18533
Registriert: 09.05.2009 12:45
Wohnort: Schönster Stadtteil Ostdeutschlands
Kontaktdaten:

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#12

Beitrag von Roughneck-Alpha » 13.11.2015 5:04

Das geht sehr wohl, musst Du nur zum Chopperbereich schauen.
Dieser Post wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gueltig.




Verkaufe:

Tourenstummel SV 1000 S ab 2003:

1 x RaiRoTec 50mm Erhoehung geeignet fuer USD-Umbau
1 x Original SUZUKI 30mm Erhoehung
.

Benutzeravatar
SV slider
SV-Rider
Beiträge: 758
Registriert: 23.05.2013 8:08
Wohnort: Odenwald

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#13

Beitrag von SV slider » 13.11.2015 7:31

Boah .. Hammer ;) bier

Benutzeravatar
Triple7
Orga-Team
Beiträge: 5410
Registriert: 09.04.2015 10:10
Wohnort: Klosterneuburg

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#14

Beitrag von Triple7 » 13.11.2015 7:33

Ein sehr sehr sehr schickes Teil.
Mir fehlt halt irgendwie das Kleingeld dafür, aba optisch ein echter Hingucker, auch von der "Stange".

Und mit dem Murli (Motor) muss das Ding ausn Drehzahlkeller eh ordentlich gehn :D
Have a N.I.C.E. Day
LG Bernd & seine Kilo

Benutzeravatar
jubelroemer
SV-Rider
Beiträge: 10391
Registriert: 31.10.2007 14:35
Wohnort: 72654

SVrider:

Re: Triumph Thruxton R

#15

Beitrag von jubelroemer » 13.11.2015 8:12

rennbär hat geschrieben:Thruxton neu...völlig überdimensioniert von der Optik her, besonders die R. Viel zu fett, auch wenns wohl mal endlich von den Fahrleistungen her paßt.
Im Prinzip hast du ja Recht, das "Vorbild" RnineT ist da leider ähnlich.

Wenn man sich heutzutage die ganze motorisierte Landschaft (2- und 4-rädrig) anschaut gibt es wohl keine Wölfe im Schafspelz mehr - alles Wölfe im Bärenfell. Der Markt will das wohl so, auf die paar Outlaws ist anscheinend geschissen.

Man musss natürlich auch feststellen dass die Retrokisten Bonnie, W650/800 (von einer SR400 will ich mal gar nicht reden), recht "bescheidene Fahrleistungen" haben. Bei einer Neuanschaffung wäre mir das echt zu wenig, da kann ich doch meinen "alten Schrott" weiter bewegen, da brauchts nix "Neues".
ab 11:05 - wie geil ist das den !

Scheisse ist, wenn der Furz was wiegt !

Keep yourself alive

"The lightness is the secret" - M. T.

Antworten